Jakobswege

Wander-Pilgerreisen auf dem Camino Primitivo, wahlweise ab Oviedo oder Lugo

Der Camino Primitivo war einer der ersten Jakobswege überhaupt. Er gilt als der körperlich herausforderndste aller Caminos. Dieser Jakobsweg startet in der asturischen Hauptstadt Oviedo und schlängelt sich durch das kantabrische Küstengebirge und die grünen Hügel Galiciens über Lugo nach Santiago. Urige Landschaften mit atemberaubenden Bergpanoramen, plätschernde Gebirgsbäche, grüne Wiesen und schattige Wäldern wechseln sich ab mit verträumten Dörfern, sakralen Bauten und alten Brücken und Mauern aus der Zeit der Römer.

Camino Primitivo

Camino Primitivo: Lugo – Santiago

Einwöchige Wander-Pilgerreise auf den letzten 105 km des Camino Primitivo. Ausgehend von Lugo, führt Sie der Weg durch die authentische galicische Landschaft bis nach Santiago de Compostela. 5 Wanderungen à 20 km zum Genießen, wahlweise mit Gepäcktransport. Ab EUR 430
Reisedetails

Camino Primitivo

Camino Primitivo: Oviedo - Santiago

Individuelle Pilger-Wanderreise durch die Berge Asturiens und das grüne Galicien von Oviedo über Lugo nach Santiago. Erleben Sie den für viele Pilger schönste Jakobsweg wahlweise mit Gepäcktransport, Halbpension  und Flughafentransfers. 14 Übernachtungen/Frühstück inkl. Transfers, ab EUR 845
Reisedetails