• Übersicht
  • Beschreibung
  • Karte
  • Bilder
  • Kundenbewertung

Sierra Nevada Ski Resort

In unmittelbarer Nähe zum höchsten Berg Südeuropas (Mulhacen 3.481 m) verfügt dieses Skigebiet über eine privilegierte Lage. An den Hängen des Valeta (3.398 m) breiten sich die schneebedeckten Pisten großzügig und wunderbar breit bis zur Talstation Pradollano aus. Bei guter Fernsicht sind sogar das Mittelmeer und die marokkanische Küste zu sehen.


Termine & Preise

Ski-Verleih komplett 6 Tage (Skier, Stöcke, Schuhe, bei Kindern zusätzl. Helm)
Alle Preise pro Person in Euro

Erwachsene Basic 86
Erwachsene Medium 117
Erwachsene Premium 174
Kind bis 12,99 J 64
Snowboard (Kind & Erw.) 92


Taxitransfers
Preis pro Taxi (oneway) in Euro
Malaga Airport – Sierra Nevada Hotel, für 1 - 4 Personen: auf Anfrage
Malaga Airport – Sierra Nevada Hotel, für 5 - 7 Personen: auf Anfrage
Granada Airport – Sierra Nevada Hotel, für 1 - 4 Personen: auf Anfrage
Granada Airport – Sierra Nevada Hotel, für 5 - 7 Personen: auf Anfrage


Parkgarage
Die unterhalb des Hauptplatzes befindliche zentrale Tiefgarage können Sie bei uns zum Preis in Höhe von € 95 (Nebensaison) bzw. € 105 (Hochsaison) pro PKW und Woche (7x 24 Std.) dazu buchen.


Wichtige Hinweise

Senioren- und Kinderrabatte:
Senioren ab 70 Jahren erhalten einen stark vergünstigten Skipass zu pauschal € 5 pro Person und Tag (zahlbar vor Ort). Dadurch ergeben sich je nach Saison Abschläge in Höhe von € 212 – € 234,50 auf den 6-Tage-Skipass pro Senior! Senioren von 60 – 69,99 J erhalten je nach Saison € 34,50 - € 48,00 Abschlag. Kinder von 6 - 12,99 J erhalten zwischen € 59,50 bis € 77,00 Abschlag auf den Skipass und nochmals einen Abschlag auf die Zimmerpreise sofern Sie im Zustellbett im Zimmer der Eltern schlafen. Kinder von 0 - 5,99 J erhalten - sofern Sie nicht unter „Zu- und Abschläge“ bereits als gratis angegeben sind - einen weiteren Abschlag auf den Skipass in Höhe von € 114 - 162. Bei allen gewährten Altersrabatten muss vor Ort das Alter durch Vorlage des Ausweises nachgewiesen werden.


Reise-Code: SISN00
Veranstalter: pura - aktiv reisen
Teilnehmer: min. 1

Sierra Nevada Ski Resort

Keine Lust mehr den „Anton aus Tirol“ zu hören? Dann kommen Sie mit uns zum Skifahren nach Andalusien! In unmittelbarer Nähe zum höchsten Berg Südeuropas (Mulhacén 3.481 m) verfügt das Skigebiet Sierra Nevada über eine privilegierte Lage. An den Hängen des Valeta (3.398 m) breiten sich die schneebedeckten Pisten großzügig bis zur Talstation Pradollano aus. Da bleibt reichlich Platz zum Wedeln und Kurvenziehen und bei guter Fernsicht sind das Mittelmeer und die marokkanische Küste zu sehen. Un den Tag garnieren Sie mit einer Pause auf der sonnenverwöhnten Terrasse einer andalusischen Berghütte, natürlich mit Tapas statt Weißwurst auf dem Teller und dezenter spanischer Musik im Hintergrund!

Das Sierra Nevada Ski Resort in Zahlen
​Pisten-km:        105 km, davon ca. 40 km beschneit
Pisten:             116 (17 grüne, 40 blaue, 52 rote, 7 schwarze)
Längste Piste:   6,25 km
Höhe:              2.100 m - 3.300 m
Anzahl Lifte:      23
Liftkapazität:     48.200 Pers./Std.

Die Hänge bieten sowohl dem Tiefschneefahrer wie auch dem Anfänger fantastische Pistenverhältnisse. Die längste Abfahrt misst über sechs Kilometer. Die Ausrichtung der alpinen Skiweltmeisterschaften im Jahre 1996 hat der Sierra Nevada zu internationalem Ansehen verholfen. Die modernen Liftanlagen mit zwei Kabinenbahnen und Mehrplatz-Sesselliften untermauern den Anspruch der Sierra Nevada auf einen Platz im hochklassigen Skizirkus. Die enorme Höhe des Skigebietes wird auch Skeptiker überzeugen, dass Skifahren hier meist bis in den Mai hinein möglich ist. Ganz besonders verwöhnt werden Sie vom Panorama des Valeta: Bei guter Fernsicht sehen Sie neben der Mittelmeerküste sogar bis nach Marokko! Übrigens: Nur etwa eine Stunde Fahrzeit mit dem Wagen – und Sie haben die Mittelmeerküste erreicht!

Rund ums Skifahren

Die Angebote sind so vielfältig wie das Skigebiet selbst. Sie finden Skischulen für alle Alters- und Könnerstufen, zahllose Skiverleihe und gut zehn bewirtete Hütten vor. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Skibobs zu mieten oder an geführten Skitouren und Hundeschlittenfahrten teilzunehmen.

Pradollano, Sierra Nevada
Da die Ortschaft selbst reichlich Abwechslung bietet, empfehlen wir den Verbleib in Pradollano: Knapp 30 Restaurants, diverse Bars und Cafeterias, viele Geschäfte mit breitem Angebot, Supermärkte, Banken, eine Eissporthalle und ein Sportclub mit Hallenbad und Wellness-, sowie Fitnessbereich bieten beste Voraussetzungen für einen kurzweiligen Urlaub. In der Abenddämmerung versprüht das beleuchtete Pradollano mit den schneebedeckten Hängen im Hintergrund einen ganz besonderen Zauber.

Granada
Die nur 32 km von der Talstation der Sierra Nevada entfernte Stadt hat so viele Highlights zu bieten, dass wir hier nur einen kurzen Überblick leisten können. Die Alhambra ist mit ihrer wechselhaften Geschichte und als UNESCO-Weltkulturerbe weit über Spanien hinaus bekannt. Granada zeichnet sich durch sein einmaliges Flair aus: Straßenkünstler, spontane Flamenco-Aufführungen, zahllose kleine Gassen, gespickt mit prächtigen Altbauten, sowie das angenehme Klima ziehen nahezu jeden Besucher in den Bann. Einen Aufenthalt in Granada für Skifahrer können wir Ihnen nur in der wenig frequentierten Nebensaison empfehlen. Sie müssen dann mit einer Fahrzeit im Auto von etwa 40 Minuten ab Granada rechnen. Wer seinen Skiurlaub hingegen mit kulturellen Besichtigungen mischen möchte, der findet in Granada geradezu ideale Voraussetzungen.

Après-Ski
Das Nachtleben von Pradollano ist auf feierwillige Gäste bestens eingestellt und bietet mit zwei Diskotheken und diversen Clubs und Bars eine gute Auswahl. Andalusier gelten als die ungekrönten Könige des Feierns, was aber ausschließlich für die Nächte gilt! Wie in allen Skigebieten Spaniens gilt das Feiern und Alkoholtrinken auf der Piste eher als verpönt. Dröhnende Musik wird man nur zu sehr besonderen Anlässen, wie dem alljährlichen Weltcup-Rennen, erleben.

An- und Abreise ins Skigebiet Sierra Nevada
Pradollano, der Skiort der Sierra Nevada kann mit dem Bus ab dem Flughafen Granada angesteuert werden. Eine echte Alternative ist die Anreise per Flug und Mietwagen. Diese schnelle und bequeme Art zu reisen kann sich schon ab zwei Personen rechnen. Gerade in der Wintersaison sind Mietwagen, insbesondere ab Málaga (weniger als 2 Stunden Fahrt) deutlich günstiger als in den Sommermonaten. Sprechen Sie uns an: Gern erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für die Anreise per Flug und Mietwagen oder Taxi und beraten Sie zu den weiteren Anreisemöglichkeiten.

Zu dieser Reise liegen leider noch keine Bewertungen vor.

Karte
Unser Katalog "aktiv & pur 2019" befindet sich gerade im Druck.
Voraussichtlich Ende November werden wir Ihnen den brandaktuellen Katalog mit den Wander-, Pilger-, Trekking- und Radreisen per Post zusenden. Und dann heißt es auch für Sie blättern, träumen, buchen und losreisen!
Einige Reisen sind online bereits für 2019 aktualisiert und können nach Erhalt eines persönlichen Angebotes auch schon gebucht werden! Bis dahin verbleiben wir mit aktiven Grüßen aus Hamburg.

Ihr Team von PURA.
Katalog kostenlos anfordern!
Fordern Sie jetzt unseren aktuellen Ganzjahreskatalog mit über 100 ausführlich beschriebenen Wander-, Pilger-, Ski- und Radreisen an!
Anrede
Titel
Vorname
Nachname
Straße und Nr.
PLZ
Ort
Land
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert
Das Pura Team
Wir sind pura
  • Über 10 Jahre Erfahrung
  • Durchdachte Reisen
  • Kompetente Beratung
  • Innovative Aktivreisen
  • Transparente Preisgestaltung


Reise buchen Fragen zur
Reise stellen
Reise merken Reise als PDF
Vielen Dank!
Wir werden Ihre Frage in Kürze beantworten.
Name der Reise
Anrede
Vorname
Nachname
Email
Telefonnummer
Ihre Nachricht