Skiurlaub

Die Sierra Nevada ist das höchste Skigebiet Südeuropas und bietet Skivergnügen bis in den Mai hinein!

Die Ausrichtung der alpinen Skiweltmeisterschaften im Jahre 1996 hat der Sierra Nevada zu internationalem Ansehen verholfen. Die modernen Liftanlagen mit zwei Kabinenbahnen und Mehrplatz- Sesselliften untermauern den Anspruch der Sierra Nevada auf einen Platz im hochklassigen Skizirkus. Die enorme Höhe des Skigebietes wird auch Skeptiker überzeugen, dass Skifahren hier meist bis in den Mai hinein möglich ist. Ganz besonders verwöhnt werden Sie vom Panorama des Valeta: Bei guter Fernsicht sehen Sie neben der Mittelmeerküste sogar bis nach Marokko!

Sierra Navada

Sierra Nevada Ski Resort

In unmittelbarer Nähe zum höchsten Berg Südeuropas (Mulhacen 3.481 m) verfügt dieses Skigebiet über eine privilegierte Lage. An den Hängen des Valeta (3.398 m) breiten sich die schneebedeckten Pisten großzügig und wunderbar breit bis zur Talstation Pradollano aus. Bei guter Fernsicht sind sogar das Mittelmeer und die marokkanische Küste zu sehen. Reisedetails

Sierra Navada

Hotel Telecabina Sierra Nevada

Das eher kleine, familienfreundliche und mit dem Tourismuszertifikat „Q“ für besondere Qualität ausgezeichnete Hotel liegt nur 50 m von der Kabinenbahn entfernt.  Preis pro Person und Woche im DZ inkl. Halbpension und 6 Tage Skipass ab EUR 657 Reisedetails

Sierra Navada

Hotel Meliá Sierra Nevada

Das Traditionshotel liegt im Herzen von Pradollano und nur 100 m vom Skilift entfernt. Preis pro Person und Woche im DZ inkl. Halbpension und Skipass und einer komplette Leihskiausrüstung für jeweils 6 Tage ab EUR 779 Reisedetails