PURA/Via Podiensis B3: Figeac – Moissac
Nach Oben

Via Podiensis B3: Figeac – Moissac

 
Der Großteil der Via Podiensis findet auf naturnahen Wegen statt. Dank PURAs zuverlässigem Gepäcktransport, wandern Sie durch Gegenden mit verkarstetem Kalkstein, entlang mäandernder Flüsse und vorbei an einigen mittelalterlichen Städten. Wir bieten Ihnen eine schöne Auswahl an Unterkünften nach PURA Standard, in denen Sie zwischen den Etappen zu Ihrer verdienten Ruhe kommen können.

Etappenplan


Via Podiensis Block 3, Figeac – Moissac: Ihre Etappen
1. Tag: Anreise in Eigenregie nach Figeac
2. Tag: Figeac – Cajarc (ca. 29 bzw. 31 km, ca. 220 Höhenmeter im Aufstieg im Tagesverlauf optionaler Verkürzungstransfer ab Figeac für ca. 10 km: bei Interesse bitte anfragen)
3. Tag: Cajarc – Varaire (25 km, 300 Hm)
4. Tag: 8 Uhr Transfer für etwa 10 km und Wanderung nach Cahors (22 km, 110 Hm)
5. Tag: 8 Uhr Transfer für etwa 10 km und Wanderung Labastide – Montcuq (22 km, 110 Hm)
6. Tag: Montcuq – Durfort (25 km, 260 Hm)
7. Tag: Durfort – Moissac (16 km, 40 Hm)
8. Tag: Abreise in Eigenregie aus Moissac oder Verlängerung mit "Via Podiensis Block 4: Moissac – Eauze"


Anforderungsprofil
Die Via Podiensis entspricht weitgehend dem Fernwanderweg GR 65 und ist entsprechend gut ausgeschildert. Darüber hinaus erhalten Sie von uns ein deutschsprachiges Wanderführerbuch und von PURA ausgestellte Hotel-Lagepläne an denen Sie sich orientieren können.Durchschnittlich wandern Sie 23 km und 173 Höhenmeter im Tagesverlauf. Sie benötigen für diese Reise Wander-Erfahrung und in den meisten Unterkünften auch Französisch- oder Englisch-Kenntnisse.

Gut zu wissen
An- und Abreise erfolgen in Eigenregie. Gern beraten wir Sie zu den An- und Abreisemöglichkeiten nach Figeac bzw. von Moissac und bieten Ihnen auf Anfrage auch passende Flüge an. Sie können diese Reise innerhalb des Reisezeitraums Mitte März – Anfang November gemäß dem Saisonkalender nach eigenem Wunsch täglich antreten! Klicken Sie auf „Jetzt Angebot anfordern“ und Sie erhalten ein umfassendes Angebot mit allen Leistungen, verbindlichen Preisen und wichtigen Informationen zu Ihrer Pauschalreise!

Jetzt Angebot anfordern

Leistungen, Termine & Preise


Diese Leistungen garantiert PURA Ihnen:
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück in einfachen Gasthäusern (2x) sowie in 2-Sterne- (3x) und 3-Sterne-Hotels (2x)
  • 2 Taxitransfers, damit Ihre Tagesetappen machbar bleiben
  • Gepäcktransport für 1 Gepäckstück à max. 13 kg pro Person während der Wanderungen
  • Tourismus-Abgaben. Keine unerwarteten Kosten vor Ort, da bei PURAs Via Podiensis-Reise die „Bettensteuer“ in allen Unterkünften der Reise inklusive ist!
  • 1 detailliertes Reiseinfo-Paket pro Zimmer (Wanderführer-Buch „Via Podiensis“, Stadtpläne, GPS-genaue Hotellagepläne, kompakte Buchungsübersicht mit allen Adressen)
  • 1 Pilgerpass pro Person
  • Notfall-Assistenz: Unser englisch- und teilweise deutschsprachiges Team in Galicien steht Ihnen telefonisch an 7 Tagen pro Woche zur Seite


Termine
Anreise täglich möglich im Zeitraum Mitte März bis Anfang November
Beste Reisezeit: April - Oktober

Preise
Alle Preise pro Person in Euro
Preis ab 2 Reisenden DoppelzimmerEinzelzimmerAlleinreisenden-Zuschlag
01.01.2019 - 31.12.2019684 €946 €109 €



Reisecode:
WTJF03
Veranstalter:
PURA e.K.
Teilnehmer: ab
1
Jetzt Angebot anfordern
 

Karte der Via Podiensis

 

Das Wetter

Natürlich können wir das Wetter nicht voraussagen, aber wir können Ihnen eine Wettergrafik von Figeac zeigen. In Figeac starten Sie Ihre Wanderung, sodass die Wetterdaten sehr repräsentativ sind. Auf der Grafik sehen Sie die durchschnittlichen Tageshöchst- (rote Linie) und Tagestiefst- (blaue Linie) Temperaturen sowie die durchschnittlichen Niederschlagsmengen in Millimeter pro Quadratmeter pro Monat (gelbe Balken).

Wie Sie anhand der Niederschlagsmengen sehr gut erkennen können ist Figeac das ganze Jahr über eher regenreich, jedoch sind die Niederschlagsmengen moderat. Mit maximalen Tagestemperaturen von bis zu 26 Grad im Mittel sind die Sommermonate wandertauglich. In den Wintermonaten Dezember bis Februar ist aufgrund der durchschnittlichen Tagestiefsttemperaturen (prinzipiell sind das die Temperaturen bei Nacht), die auf unter 0 Grad sinken, mit Kälteeinbrüchen und Schneefällen zu rechnen.


Aufgrund der Wetterdaten von Figeac können wir Ihnen eine Pilgerreise auf diesem Abschnitt der Via Podiensis im Zeitraum von April bis Oktober empfehlen, denn: Dann sind die mittleren Regenmengen moderat und die maximalen Tagestemperaturen zum Pilgern nicht zu heiß.

 

Ihre Etappen im Detail

 
1. - 8. Tag

Von einer kreisförmigen Flussschleife & einem einmaligen Zeugnis der Romanik

Aus dem mittelalterlichen Vorzeigestädtchen Figeac treten Sie ein in die Causses: Der Landstrich ist nur spärlich besiedelt und auf dem verkarsteten Kalkstein begleiten Sie blühender Ginster, Wacholder und die blaue Rasselblume am Wegesrand. Dann taucht in einer fast kreisförmigen Flussschleife des Lot die Stadt Cahors auf. Die engen Gassen der vom Lot nahezu umschlossenen Altstadt versprühen mittelalterliches Flair pur! Wie alle Jakobspilger der letzten 600 Jahre verlassen Sie die Stadt über die berühmte Wehrbrücke Pont Valentré. Durch eine leicht hügelige Landschaft mit bezaubernden Dörfern und entlang mäandernder Flüsse wandern Sie dann nach Moissac. Dessen Abteikirche St. Pierre lässt noch einmal das Mittelalter aufleben: Mit ihrem vollständig erhaltenen Kreuzgang mit 116 Säulen und dem liebevoll verzierten Südportal gilt sie als einmaliges Zeugnis der Romanik.

Jetzt Angebot anfordern
 

Kundenmeinungen zur Reise

Wir von PURA sind natürlich von der Qualität der Reise überzeugt. Was unsere Kunden meinen, erfahren Sie hier:
Durchschnittliche Bewertung:
3 Bewertungen
4.8 / 5
 

Sehr geehrtes Pura-Team Gerne gebe ich Ihnen einen kurzen Erfahrungsbericht. Wieder einmal hat mich Ihr Reiseunternehmen sehr beeindruckt. Alle Un...

terlagen-obwohl ich so kurzfristig dran war- waren rechtzeitig verschickt worden. Alles war klar und genau nach meinen Wünschen (individuell zusammengesetzte Kurzreise) organisiert. Die Hotels waren alle sehr gut. Das Hotel in Figeac ist ein Bijou, das Hotel in Varaire ein Erlebnis (einfach, sauber, auf dem Land) und im "edlen" Hotel in Cahors fühlt man sich ins letzte Jahrhundert zurückversetzt. Es ist spannend und machte mir Freude, wenn man sich immer wieder auf eine neue Unterkunft einlassen kann. Wegen der unglaublichen Hitze und weil wir ein Auto gemietet hatten, nahmen wir den Gepäcktransport nicht in Anspruch. Doch auch dies hätte wunderbar geklappt. Ich bin sicher, dass ich mich irgendwann für eine andere Reise wieder bei Ihnen melden werde. Und ganz sicher ist, dass ich Pura weiterempfehlen werde.

Weiterlesen
Michael K.
 

Wir waren vom 21.05. bis 31. 05. 2017 mit einer Gruppe auf der Via Podiensis unterwegs. Es ist mittlerweile die 5. Pilgerwanderung die ich bei PURA ge...

bucht habe. Ganz gleich, ob in Spanien oder auch Frankreich, es war alles bestens organisiert und wir waren jedesmal mehr als zufrieden. Wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr, wenn wir wieder einen größeren Abschnitt marschieren. Die Buchung werden wir selbstverständlich wieder über PURA veranlassen. Vor Allem auch deswegen, weil PURA unseren individuellen Wünschen sehr entgegenkommt.

Weiterlesen
Gerhard Birkenbeil
 

Wiederrum tolle Organisation, hat praktisch alles geklappt (in einem Fall gab es Probleme mit dem Koffertransport, wurde aber sofort nach Lösung gesu...

cht und gefunden). Wir sind nächstes Jahr bestimmt wieder dabei. Vielen Dank für die Organisation.

Weiterlesen
Hofstetter Violanda
Durchschnittliche Bewertung:
4.8 / 5
3 Bewertungen
 

Sehr geehrtes Pura-Team Gerne gebe ich Ihnen einen kurzen Erfahrungsbericht. Wieder einmal hat mich Ihr Reiseunternehmen sehr beeindruckt. Alle Un...

terlagen-obwohl ich so kurzfristig dran war- waren rechtzeitig verschickt worden. Alles war klar und genau nach meinen Wünschen (individuell zusammengesetzte Kurzreise) organisiert. Die Hotels waren alle sehr gut. Das Hotel in Figeac ist ein Bijou, das Hotel in Varaire ein Erlebnis (einfach, sauber, auf dem Land) und im "edlen" Hotel in Cahors fühlt man sich ins letzte Jahrhundert zurückversetzt. Es ist spannend und machte mir Freude, wenn man sich immer wieder auf eine neue Unterkunft einlassen kann. Wegen der unglaublichen Hitze und weil wir ein Auto gemietet hatten, nahmen wir den Gepäcktransport nicht in Anspruch. Doch auch dies hätte wunderbar geklappt. Ich bin sicher, dass ich mich irgendwann für eine andere Reise wieder bei Ihnen melden werde. Und ganz sicher ist, dass ich Pura weiterempfehlen werde.

Weiterlesen
Michael K.
 

Wir waren vom 21.05. bis 31. 05. 2017 mit einer Gruppe auf der Via Podiensis unterwegs. Es ist mittlerweile die 5. Pilgerwanderung die ich bei PURA ge...

bucht habe. Ganz gleich, ob in Spanien oder auch Frankreich, es war alles bestens organisiert und wir waren jedesmal mehr als zufrieden. Wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr, wenn wir wieder einen größeren Abschnitt marschieren. Die Buchung werden wir selbstverständlich wieder über PURA veranlassen. Vor Allem auch deswegen, weil PURA unseren individuellen Wünschen sehr entgegenkommt.

Weiterlesen
Gerhard Birkenbeil
 

Wiederrum tolle Organisation, hat praktisch alles geklappt (in einem Fall gab es Probleme mit dem Koffertransport, wurde aber sofort nach Lösung gesu...

cht und gefunden). Wir sind nächstes Jahr bestimmt wieder dabei. Vielen Dank für die Organisation.

Weiterlesen
Hofstetter Violanda
 

Diese Reise anfragen

Für Ihr "Persönliches Angebot von PURA" benutzen Sie jetzt das Anfrageformular!
Es ist ganz einfach: Teilen Sie uns Ihr Reisedatum, die benötigte Anzahl an Doppel- und Einzelzimmern und Ihre weiteren Wünsche mit. Sie erhalten dann ein detailliertes Angebot mit verbindlichen Preisen und allen wichtigen Informationen zu Ihrer Pauschalreise!

Felder ausfüllen, Angebot anfordern und schon bald ein Angebot zur Reise
"Via Podiensis B3: Figeac – Moissac" erhalten:
Angebot anfordern!