PURA/Jakobsweg Frankreich
Nach Oben

Mit PURA naturnahe Wanderwege, mittelalterliche Prachtstädte und die landschaftliche Vielfalt des Jakobsweges in Frankreich entdecken!

Wenn Sie sich für einen Jakobsweg in Frankreich entscheiden, können wir Sie nur beglückwünschen! Denn: Die Jakobswege in Frankreich versprechen Wandergenuss pur! Hier wandern Sie überwiegend auf naturnahen und ruhigen Wegen. Dank der guten Ausschilderung ist die Orientierung meist einfach. Und obendrein sehen Sie mittelalterliche Prachtstädte, Kathedralen von Weltruhm und genießen abwechslungsreiche Landschaften. Übrigens: Von den fünf bekanntesten Jakobswegen in Frankreich ist die Via Podiensis der beliebteste Camino. Entdecken Sie mit uns die Via Podiensis ganz unbeschwert! Wer seine Jakobswegreise bei PURA bucht, findet Erholung in gepflegten Hotels mit privatem Bad und kommt in den Genuss unseres zuverlässigen Gepäcktransports.
 

Via Podiensis Reisen mit Gepäcktransport

Auf dem beliebtesten Jakobsweg in Frankreich erwarten Sie naturnahe Wege, mittelalterliche Prachtdörfer und die schönsten Landschaften Frankreichs! Wir haben den rund 700 km langen Jakobsweg Via Podiensis in fünf aufeinanderfolgende und einzeln buchbare Blöcke unterteilt. Sie können die Blöcke miteinander kombinieren oder auch den kompletten Jakobsweg an einem Stück bei PURA buchen. Sie entscheiden!
 

Via Podiensis B1: Le-Puy – Aumont-Aubrac

 

Via Podiensis B2: Aumont-Aubrac – Figeac

 

Via Podiensis B3: Figeac – Moissac

 

Via Podiensis B4: Moissac – Eauze

 

Via Podiensis B5: Eauze – St-Jean-Pied

 

Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied

 
 
 

Garantierte Reiseleistungen bei unseren Jakobswegreisen

Kai Brügmann von PURA, Geschäftsführender Inhaber„Bei PURA erwarten Sie umsichtig geplante Jakobswegreisen, ein zuverlässiger Gepäcktransport und gepflegte Hotels. Die positiven Kundenbewertungen unserer Reisen bestätigen uns, dass wir diesem Anspruch auch gerecht werden!“

Buen Camino! wünscht Kai Brügmann, der Geschäftsführer von PURA.



Welche Mehrwerte bieten Jakobswegreisen von PURA?

Wir kümmern uns um den reibungslosen Ablauf Ihrer Jakobswegreise damit Sie Ihre Wanderungen auf dem Jakobsweg in Frankreich so richtig genießen können. Wir garantieren Ihnen diese Leistungen und Services bei jeder Jakobswegreise von PURA:
Gepflegte Hotels und Landhäuser mit besonderem Charme sowie Zimmer mit eigenem Bad sind bei PURA Standard, denn: Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!
Ohne Gepäck wandern. Der zuverlässige Gepäcktransport von PURA ist bei allen Jakobswegreisen und auf jeder Etappe standardmäßig inklusive. Sie wandern nur mit leichtem Tagesgepäck und wenn Sie im nächsten Hotel ankommen, ist Ihr Koffer schon da!
Hochwertige Reiseinformation: Sie erhalten ein detailliertes Info-Paket mit Wanderbeschreibungen, GPS-genauen Hotellageplänen und einer "Kompakten Buchungsübersicht" mit allen wichtigen Terminen, Adressen und Telefonnummern.
Notfall-Hilfe: Unser mehrsprachiges Team steht Ihnen in Notfällen auch außerhalb der Bürozeiten zur Seite.
Original Pilgerpass: Sie erhalten den offiziellen Pilgerpass vom Pilgerbüro in Santiago de Compostela.
 
 

Kundenbewertungen zu den Frankreichreisen von PURA

Ob wir unsere Versprechen auch halten, entnehmen Sie am besten den Bewertungen der PURA-Kunden!
Hier sind sie:
Durchschnittliche Bewertung:
4.5 / 5
Bewertungen
Reise: „Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied
4,5/5

Es hat alles bestens geklappt. Die ausgewählten und gebuchten Unterkünfte waren im Regelfall recht gut bis ausgezeichnet.

Beat
Reise: „Via Podiensis B3: Figeac – Moissac
5/5

Wieder einmal hat mich Ihr Reiseunternehmen sehr beeindruckt. Alle Unterlagen-obwohl ich so kurzfristig dran war- waren rechtzeitig verschickt worde...

n. Alles war klar und genau nach meinen Wünschen (individuell zusammengesetzte Kurzreise) organisiert. Die Hotels waren alle sehr gut. Das Hotel in Figeac ist ein Bijou, das Hotel in Varaire ein Erlebnis (einfach, sauber, auf dem Land) und im "edlen" Hotel in Cahors fühlt man sich ins letzte Jahrhundert zurückversetzt. Es ist spannend und machte mir Freude, wenn man sich immer wieder auf eine neue Unterkunft einlassen kann. Wegen der unglaublichen Hitze und weil wir ein Auto gemietet hatten, nahmen wir den Gepäcktransport nicht in Anspruch. Doch auch dies hätte wunderbar geklappt. Ich bin sicher, dass ich mich irgendwann für eine andere Reise wieder bei Ihnen melden werde. Und ganz sicher ist, dass ich PURA weiterempfehlen werde.

Weiterlesen
Michael K.
Durchschnittliche Bewertung:
4.5 / 5
Bewertungen
Reise: „Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied
4,5/5

Es hat alles bestens geklappt. Die ausgewählten und gebuchten Unterkünfte waren im Regelfall recht gut bis ausgezeichnet.

Beat
Reise: „Via Podiensis B3: Figeac – Moissac
5/5

Wieder einmal hat mich Ihr Reiseunternehmen sehr beeindruckt. Alle Unterlagen-obwohl ich so kurzfristig dran war- waren rechtzeitig verschickt worde...

n. Alles war klar und genau nach meinen Wünschen (individuell zusammengesetzte Kurzreise) organisiert. Die Hotels waren alle sehr gut. Das Hotel in Figeac ist ein Bijou, das Hotel in Varaire ein Erlebnis (einfach, sauber, auf dem Land) und im "edlen" Hotel in Cahors fühlt man sich ins letzte Jahrhundert zurückversetzt. Es ist spannend und machte mir Freude, wenn man sich immer wieder auf eine neue Unterkunft einlassen kann. Wegen der unglaublichen Hitze und weil wir ein Auto gemietet hatten, nahmen wir den Gepäcktransport nicht in Anspruch. Doch auch dies hätte wunderbar geklappt. Ich bin sicher, dass ich mich irgendwann für eine andere Reise wieder bei Ihnen melden werde. Und ganz sicher ist, dass ich PURA weiterempfehlen werde.

Weiterlesen
Michael K.

Reise: „Via Podiensis B3: Figeac – Moissac

5/5

Sehr geehrtes Pura-Team Gerne gebe ich Ihnen einen kurzen Erfahrungsbericht. Wieder einmal hat mich Ihr Reiseunternehmen sehr beeindruckt. Alle Un...

terlagen-obwohl ich so kurzfristig dran war- waren rechtzeitig verschickt worden. Alles war klar und genau nach meinen Wünschen (individuell zusammengesetzte Kurzreise) organisiert. Die Hotels waren alle sehr gut. Das Hotel in Figeac ist ein Bijou, das Hotel in Varaire ein Erlebnis (einfach, sauber, auf dem Land) und im "edlen" Hotel in Cahors fühlt man sich ins letzte Jahrhundert zurückversetzt. Es ist spannend und machte mir Freude, wenn man sich immer wieder auf eine neue Unterkunft einlassen kann. Wegen der unglaublichen Hitze und weil wir ein Auto gemietet hatten, nahmen wir den Gepäcktransport nicht in Anspruch. Doch auch dies hätte wunderbar geklappt. Ich bin sicher, dass ich mich irgendwann für eine andere Reise wieder bei Ihnen melden werde. Und ganz sicher ist, dass ich Pura weiterempfehlen werde.

Weiterlesen
Michael K.

Reise: „Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied

4.5/5

Es hat alles bestens geklappt. Die ausgewählten und gebuchten Unterkünfte waren im Regelfall recht gut bis ausgezeichnet.

Beat

Reise: „Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied

5/5

Unsere Wander-Reise mit PURA war ein voller Erfolg! Wir waren begeistert, wie gut alles organisiert war! Auch die Taxis sind pünktlich am vereinbarte...

n Ort gewesen! Mit einem Wort: Wir waren sehr zufrieden! Viel Erfolg weiterhin wünscht

Weiterlesen
E. S. aus Österreich

Reise: „Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied

5/5

Zum zweiten Mal waren wir mit pura auf dem Jakobsweg in Frankreich unterwegs.Trotz kurzfristiger Buchung hat alles wunderbar geklappt: Zimmerreservier...

ung, Gepäcktransport, Unterlagen. Sehr authentische Unterkünfte, tw Privatvermieter, tw kleine Landhotels mit liebenswerten Gastgebern. Überall in Frankreich natürlich gutes Essen und Trinken, was die Mühen des Wanderns belohnt!

Weiterlesen
Susanne

Reise: „Via Podiensis B1: Le-Puy – Aumont-Aubrac

4/5

Gute Organisation durch PURA. Die Unterkünfte schwankten für mich von ausgezeichnet bis knapp genügend. Für mich waren die Unterkünfte in Le Puy-...

en-Velay, Saugues und Aumont-Aubrac hervorragend. Highlight: die Gastgeber des Gité in Saugues.

Weiterlesen
Beat

Reise: „Via Podiensis B3: Figeac – Moissac

4.5/5

Wir waren vom 21.05. bis 31. 05. 2017 mit einer Gruppe auf der Via Podiensis unterwegs. Es ist mittlerweile die 5. Pilgerwanderung die ich bei PURA ge...

bucht habe. Ganz gleich, ob in Spanien oder auch Frankreich, es war alles bestens organisiert und wir waren jedesmal mehr als zufrieden. Wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr, wenn wir wieder einen größeren Abschnitt marschieren. Die Buchung werden wir selbstverständlich wieder über PURA veranlassen. Vor Allem auch deswegen, weil PURA unseren individuellen Wünschen sehr entgegenkommt.

Weiterlesen
Gerhard Birkenbeil

Reise: „Via Podiensis B2: Aumont-Aubrac – Figeac

4.5/5

Wir waren vom 21.05. bis 31. 05. 2017 mit einer Gruppe auf der Via Podiensis unterwegs. Es ist mittlerweile die 5. Pilgerwanderung die ich bei PURA ge...

bucht habe. Ganz gleich, ob in Spanien oder auch Frankreich, es war alles bestens organisiert und wir waren jedesmal mehr als zufrieden. Wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr, wenn wir wieder einen größeren Abschnitt marschieren. Die Buchung werden wir selbstverständlich wieder über PURA veranlassen. Vor Allem auch deswegen, weil PURA unseren individuellen Wünschen sehr entgegenkommt.

Weiterlesen
Gerhard Birkenbeil

Reise: „Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied

5/5

Besten Dank für die Organisation. Alles hat prima geklappt. Trotz Schnee und Regen hatten wir eine tolle Reise. Am Liebsten wären wir weitergegangen...

.

Weiterlesen
Kath.B.

Reise: „Via Podiensis B1: Le-Puy – Aumont-Aubrac

4/5

war alles super. Bitte geben sie bei Le Faux an, daß man die 4 km bis Anschluss Jakobusweg einplanen muß. Werden nächste Jahr die nächste Etappe w...

ieder mit euch buchen. Vielen Dank für alles.

Weiterlesen
Birgit

Reise: „Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied

4/5

Von großem Charme waren die Unterschiedlichkeit der ausgesuchten Hotels und Herbergen zur Übernachtung. Da war alles dabei, einfache Herbergen, luxu...

rieuse Hotels,Stadthotels,... Was uns herausgefordert hat, war die Länge der Tagesetappen, die hätten wir manchmal gerne etwas kürzer gehabt. Sehr schön ist es, dass bei jeder Übernachtung auch die Möglichkeit besteht entweder im Restaurant oder in der Herberge zu Abend zu essen. Da kommt Genuss auf! Es hat alles gut geklappt und wir wurden überall freundlich empfangen.

Weiterlesen
S.G.

Reise: „Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied

4.5/5

Schnell, d.h. sehr kurzfristig alles (individuell) für mich gebucht, so dass ich mich beruhigt auf den PIlgerweg begeben konnte... Bei manchen (sehr...

wenigen) Unterkünften hatte ich das Gefühle nicht sehr willkommen zu sein. Kommentar von PURA: Vielen Dank für Ihre Rückmeldung hier und parallel per E-Mail. Gastlichkeit ist ein wichtiges Kriterium und wir werden die betreffenden Hotels diesbezüglich "im Auge" behalten. Vielen Dank für den Hinweis.

Weiterlesen
a.m.

Reise: „Via Podiensis B2: Aumont-Aubrac – Figeac

5/5

Wiederrum tolle Organisation, hat praktisch alles geklappt (in einem Fall gab es Probleme mit dem Koffertransport, wurde aber sofort nach Lösung gesu...

cht und gefunden). Wir sind nächstes Jahr bestimmt wieder dabei. Vielen Dank für die Organisation.

Weiterlesen
Hofstetter Violanda

Reise: „Via Podiensis B3: Figeac – Moissac

5/5

Wiederrum tolle Organisation, hat praktisch alles geklappt (in einem Fall gab es Probleme mit dem Koffertransport, wurde aber sofort nach Lösung gesu...

cht und gefunden). Wir sind nächstes Jahr bestimmt wieder dabei. Vielen Dank für die Organisation.

Weiterlesen
Hofstetter Violanda

Reise: „Via Podiensis B4: Moissac – Eauze

5/5

Wiederrum tolle Organisation, hat praktisch alles geklappt (in einem Fall gab es Probleme mit dem Koffertransport, wurde aber sofort nach Lösung gesu...

cht und gefunden). Wir sind nächstes Jahr bestimmt wieder dabei. Vielen Dank für die Organisation.

Weiterlesen
Hofstetter Violanda

Reise: „Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied

5/5

Wir buchen seit 10 Jahren mit Pura-Reisen. Zuerst sind wir den Spanischen Jakobsweg gegangen, jetzt den Französischen Jakobsweg und wir sind immer se...

hr zufrieden. Da wir nicht in den Pilgerherbergen übernachten wollen, sind wir froh, einen Reiseveranstalter gefunden zu haben, der für uns die Übernachtungsmöglichkeiten auswählt und zusammen mit dem Gepäcktransport bucht. Herzlichen Dank Pura-Reisen. Kommentar von PURA: Vielen Dank an Sie für Ihre Treue und die netten Worte! Das motiviert uns sehr!

Weiterlesen
Gabi

Reise: „Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied

4.5/5

Sehr gute Organisation. Sehr freundlches Team. Kompetente Hilfe auch bei der Buchung der Anreise. Die meisten Hotels hätte ich auch bei einer individ...

uellen Planung gebucht. Gepäcktransport perfekt. Haben weitere Reisen mit pura ins Auge gefaßt.

Weiterlesen
dgmann

Reise: „Via Podiensis B1: Le-Puy – Aumont-Aubrac

4/5

Es hat alles geklappt, Gepäckstransport von Hotel zu Hotel - Hotel waren ziemlich unterschiedlich, was natürlich auch vom Angebot abhängig ist - wi...

r sind Le Puy nach Figeac gewander (2 Teilstrecken) und machen nächstes Jahr bestimmt weiter

Weiterlesen
Violanda Hofstetter

Reise: „Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied

5/5

Alles bestens geklappt, Rückfahrt mit Gepäcktransporteur auch. Zum großen Teil sehr gute Hotels, Weg ist allerdings nicht ohne, viele Höhenmeter u...

nd z. T. über 30 km Strecke. Wasser war noch nicht überall angestellt und man mußte suchen gehen (bei Bauern und in Gärten ) Das ist aber nicht Ihr Problem. Hatten sehr gute Eindrücke.

Weiterlesen
Arnold

Reise: „Via Podiensis B5: Eauze – St-Jean-Pied

5/5

Unser Pilgerweg von Eauze bis St.Jean Pied de Port war sehr schön, landschaftlich ansprechend und von PURA wie immer gut organisiert. Der Weg weist k...

eine extremen Steigungen auf, die Tagesetappen sind sehr angenehm. Französischkenntnise sind unbedingt erforderlich.

Weiterlesen
Hermine

Reise: „Via Podiensis komplett: Le-Puy – St-Jean-Pied

5/5

Kompliment. Die Organisation Top, Reiseunterlagen, alles rechtzeitig bekommen, sehr gut ausgesuchte Strecken und Hotels, Gepäcktransport hat top f...

unktioniert, wir haben nicht das letzte mal bei Pures Reisen gebucht, sehr zu empfehlen !

Weiterlesen
Christoph
 
 

Frankreichs Jakobswege im Check: Karte, Beginn, Länge, Beste Reisezeit

Ganz Frankreich ist von einem Netz von Jakobswegen überzogen. Fünf Jakobswege stechen auf Grund Ihrer Bekanntheit und der historischen Bedeutung hervor. Der beliebteste und auch bekannteste Jakobsweg in Frankreich ist die Via Podiensis.

Auf den Plätzen folgen die Via Tolosana, die Via Turonensis und die als Vézelay-Route bekannte Via Lemovicensis. Last but not least ist die aus der Schweiz kommende Via Gebennensis der wichtigste Zubringerweg für Pilger aus dem deutschsprachigen Raum.
 
 

Wo beginnen die Jakobswege in Frankreich und wie lang sind sie?

 
Allen Jakobswegen in Frankreich gemein ist, dass Sie früher oder später in Spanien in den Haupt-Jakobsweg Camino Francés münden. Einzige Ausnahme ist die Via Gebennensis, da dieser Jakobsweg ein Zubringerweg ist und in Le-Puy-en-Velay in die Via Podiensis mündet. Sehen Sie hier Start- und Zielort sowie die Länge der fünf wichtigsten Jakobswege in Frankreich:
 
Jakobsweg-NameStartortZielCirca-Gesamtlänge
Via PodiensisLe-Puy-en-VelaySt.-Jean-Pied-de-Port700 km
Via TuronensisParisSt.-Jean-Pied-de-Port700 km
Via LemovicensisVézelaySt.-Jean-Pied-de-Port800 bzw. 1.000 km
Via TolosanaArlesSomport-Pass (Pyrenäen)950 km
Via GebennensisGenf (Schweiz)Le-Puy-en-Velay350 km

 
 

Karte der wichtigsten Jakobswege Frankreichs

 
Damit Sie bei so vielen "Vias" und Jakobsweg-Varianten den Überblick behalten, präsentieren wir Ihnen zunächst eine Karte mit den eingezeichneten Routen der 5 wichtigsten Jakobswege in Frankreich.
 
Karte der Jakobswege in Frankreich mit Routen, Start- und Zielorten
 
 

Die beste Reisezeit für Frankreichs Jakobswege

 
Frankreich hat viele Berge! Und mit Ausnahme der Via Turonensis führt jeder Jakobsweg mal mehr, mal weniger durch die Alpen, das Zentralmassiv oder die Pyrenäen. Höhenlagen um/bei 800m ü NN und mehr sind keine Seltenheit. Daher sollten Sie unbedingt das rauere Klima der französischen Bergregionen beachten, denn: Von Mitte Oktober bis Mitte/Ende April kann es dort zu Kälteeinbrüchen und Schneefall kommen.

Hinzu kommt, dass Pilgerherbergen und kleinere Unterkünfte oftmals von November bis Ostern geschlossen sind. Daher empfehlen wir:

Die beste Reisezeit für Wanderungen auf Frankreichs Jakobswegen ist Mai bis Mitte Oktober

Da die Via Turonensis ihren höchsten Punkt bei nur etwa 500m ü NN hat, kann man diesen Jakobsweg auch schon früher gehen. Gleiches gilt, wenn Sie nur einen Teilabschnitt in einer tief gelegenen Region eines anderen Jakobsweges wandern möchten. Dann kann man natürlich auch außerhalb der empfohlenen Reisezeit in Frankreich pilgern.

In so einem Fall sollten Sie sich zuvor gut über die Schließzeiten der Hotels und Pilgerherbergen informieren!