Spanien - Festland

Wandern in Andalusien, Bergwandern in den Pyrenäen, Radwandern in Katalonien & Jakobsweg-Pilgerreisen

Spanien bietet Wanderern und Radreisenden Natur und Kultur vom Feinsten! Das Land verfügt über mehr als 40 UNESCO-Welterbestätten, über 3000 km Küsten, und mit der Sierra Nevada und den Pyrenäen gleiche zwei Hochgebirge mit Gipfeln über 3.000 m Höhe. Von der „Küstenwüste“ Cabo de Gata im Südosten bis zu der üppig grünen Atlantikküste im Nordwesten verfügt Spanien über nahezu alle möglichen Landschaftsbilder. Absolut einzigartig ist das Netz der gut ausgeschilderten Jakobswege. Die Pyrenäen sind in vielen Bereichen dünner besiedelt als das Flächenland Kanada. Spanien bietet alle Voraussetzungen für eine wundervolle Pilgerreise, einen einzigartigen Wanderurlaub oder eine bewegende Radtour. Sehen Sie selbst!

Andalusien

Andalusien

Land der Kultur- und Naturkontraste

Die Cabo de Gata ist die trockenste Region und die Sierra Nevada bietet die höchsten Berge Spaniens. Einzigartige Bauwerke, Sonne und Gastlichkeit schaffen perfekte Voraussetzungen für Ihren Rad- oder Wanderurlaub.

Mehr erfahren

Grünes Nordspanien

Grünes Nordspanien

Alles, was das Wanderherz begehrt!

Die Augen werden verwöhnt mit fantastischen Ausblicken auf die üppig grüne Atlantikküste, versteckte Buchten und mächtige Berge im Hinterland. Wandern und Pilgern im Grünen Nordspanien beeindruckt die Sinne!

Mehr erfahren

Pyrenäen

Pyrenäen

Spaniens Wander- & Trekking-Paradies!

Über zweihundert 3.000er-Gipfel, Gletscher, eine intakte Natur und drei Nationalparks von Weltruhm machen die Pyrenäen zu einem Muss für Bergwanderer und Trekking-Fans. Entdecken Sie diesen grünen Teil Spaniens wandernd!

Mehr erfahren

Jakobsweg

Jakobsweg

Die Nr. 1 unter Spaniens Jakobswegen

Der Camino Francés ist berühmt und legendär und das vollkommen zu Recht: Der Haupt-Jakobsweg Spaniens vereint kulturelle und landschaftliche Vielfalt mit herausragenden Bedingungen für Pilger.

Mehr erfahren

Camino del Norte

Camino del Norte

Spaniens schönster Jakobsweg!

Einsame Sandstrand-Buchten, histo- rische Städte, verschlafene Fischer- dörfer und mondäne Seebäder: So abwechslungsreich präsentiert sich der Camino del Norte entlang der maleri- schen Atlantikküste.

Mehr erfahren

Via de la Plata

Via de la Plata

Der vielfältigste Jakobsweg Spaniens

Erleben Sie die kulturelle Vielfalt und die enormen Naturkontraste der südlichen Jakobsweg-Route. Die Via de la Plata ist berühmt für ihren einmaligen kultur- und kunsthis- torischen Reichtum und die land- schaftliche Vielfalt.

Mehr erfahren

Camino Ingles

Camino Ingles

Spaniens Jakobsweg der Engländer

Erst 2010 „wiederentdeckt“ führt die - historisch von seefahrenden Pilgern genutzte - Jakobsweg-Variante Camino Ingles durch die abwechslungsreiche Landschaft im grünen Galicien und gilt noch als Geheimtipp!

Mehr erfahren

Camino Primitivo

Camino Primitivo

Herausforderndster unter den Caminos

Der Camino Primitivo gilt als der körperlich schwierigste Jakobsweg. Dafür belohnt er den Wanderer auf seinem Weg ab Oviedo mit Ruhe, herrlichen Bergpanoramen, historischen Städten und urigen Landschaften.

Mehr erfahren