Nach Oben

Wandern, Pilgern, Trekking und Radfahren mit PURA -> aktiv & pur reisen!

PURA bietet gut geplanten Wanderurlaub in einzigartiger Natur und Wander-Pilgerreisen auf dem berühmten Jakobsweg. Gern begleiten wir Sie auch bei einem Trekking auf den Gipfel des Panorama-Genusses oder organisieren Ihnen den Jakobsweg per Rad! Unsere Aktivreisen bieten wir in Deutschland, Frankreich, Italien, Portugal sowie Andorra und Spanien an. Zu Ihrer Wunschreise gelangen Sie auf dem schnellsten Weg, wenn Sie uns jetzt mitteilen, welche Reise Sie suchen:
Ich suche...
 

Die Top-5 Jakobsweg-Wanderreisen bei PURA

Sie müssen nicht lange suchen, um unsere fünf beliebtesten Jakobswegreisen für Fusspilger kennen zu lernen. Hier sind sie:
 

Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

 

Mosel-Camino für Genusswanderer

 

Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

 

Die letzten 115 km in der Gruppe

 

Via Podiensis B3: Figeac – Moissac

 
 
Noch nicht die richtige Jakobswegreise dabei?
Hier finden Sie alle Reisen von PURA auf den Jakobswegen in Deutschland, Frankreich, Portugal und Spanien:

 

Diese Mehrwerte genießen Sie bei allen Jakobsweg-Wanderreisen von PURA

Kai Brügmann von PURA, Geschäftsführender Inhaber„In einer Sache sind wir kompromisslos: Zuverlässigkeit, gut geplante Jakobswegreisen und gepflegte Hotels sind unser Anspruch. Die vielen positiven Kundenrückmeldungen bestätigen uns, dass wir diesem Anspruch regelmäßig gerecht werden!“

"Buen Camino!" wünscht Kai Brügmann, Geschäftsführer von PURA



Was zeichnet die Jakobswegreisen von PURA aus?

Sie können Ihre Zeit auf dem Camino genießen, denn wir kümmern uns um den reibungslosen Ablauf Ihrer Jakobswegreise. Wir garantieren Ihnen:
Zuverlässiger Gepäcktransport ist bei allen Jakobsweg-Wanderreisen und auf allen Etappen bereits inklusive. Sie wandern unbeschwert mit leichtem Tagesgepäck und wenn Sie im nächsten Hotel ankommen, ist Ihr Hauptgepäck schon da!
Gepflegte Landhotels und Landhäuser mit besonderem Charme sowie Zimmer mit eigenem Bad sind bei PURA selbstverständlich, denn: Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!
Notfall-Assitenz: Unser mehrsprachiges Team steht Ihnen in Notfällen auch außerhalb der Bürozeiten zur Seite.
Professionelle Planung: Wir kennen alle Caminos persönlich und passen die Etappen an die Bedürfnisse unserer Kunden und an die natürlichen Gegebenheiten an.
Sie verschwenden keine Zeit mit Suchen, denn: Sie erhalten ein detailliertes Info-Paket mit Wanderbeschreibungen und Karten
Sie haben jederzeit den Überblick, dank unserer GPS-genauen Hotellagepläne und einer kompakten Buchungsübersicht mit allen Terminen, Adressen und Telefonnummern.
Pilgerpass: Sie erhalten den offiziellen Pilgerpass, so wie er für den jeweiligen Jakobsweg vorgesehen ist im Original
 
 

Kundenmeinungen zu unseren Jakobswegreisen

Durchschnittliche Bewertung:
4.5 / 5
Bewertungen
Reise: „Jakobsweg: Die letzten 115 km in der Gruppe
5/5

Mein besonderer Dank gilt unserem Wanderführer Luis, der mit großer Freundlichkeit immer für uns da war. Auch die Organisation hat er gekonnt gem...

eistert, so dass wir uns sicher und entspannt fühlen konnten. Für mich, als " Anfängerin" auf dem Jacobsweg, war diese Reise ein gelungener Einstieg. Ich denke gerne an die Wanderung. Herzlichen Dank, lieber Luis

Weiterlesen
Maria M.
Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise
5/5

Landschaftlich sehr reizvolle Wanderreise, besonders der Küstenweg in Portugal ist phantastisch. Sehr gute Vorbereitung durch das PURA Team, Kleini...

gkeiten konnten schnell und unbürokratisch telefonisch geklärt werden. Angefertigte Wanderrouten von PURA waren sehr hilfreich und detailgetreu. Wir können die Organisation nur wärmstens weiterempfehlen!

Weiterlesen
Annett Rampf
Durchschnittliche Bewertung:
4.5 / 5
Bewertungen
Reise: „Jakobsweg: Die letzten 115 km in der Gruppe
5/5

Mein besonderer Dank gilt unserem Wanderführer Luis, der mit großer Freundlichkeit immer für uns da war. Auch die Organisation hat er gekonnt gem...

eistert, so dass wir uns sicher und entspannt fühlen konnten. Für mich, als " Anfängerin" auf dem Jacobsweg, war diese Reise ein gelungener Einstieg. Ich denke gerne an die Wanderung. Herzlichen Dank, lieber Luis

Weiterlesen
Maria M.
Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise
5/5

Landschaftlich sehr reizvolle Wanderreise, besonders der Küstenweg in Portugal ist phantastisch. Sehr gute Vorbereitung durch das PURA Team, Kleini...

gkeiten konnten schnell und unbürokratisch telefonisch geklärt werden. Angefertigte Wanderrouten von PURA waren sehr hilfreich und detailgetreu. Wir können die Organisation nur wärmstens weiterempfehlen!

Weiterlesen
Annett Rampf

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

4.5/5

Sehr geehrte Damen und Herren. Zu 1. Reiseunterlagen Vorbereitung und Reiseunterlagen waren perfekt. Hier gibt es aus meiner Sicht nichts verbesser...

ungswürdiges. Insbesondere die gute Betreuung bei der Nachbuchung für meine Frau war perfekt. Zu 2. Hotels Bei den 2 Sterne Hotels konnte kein Abendessen eingenommen werden. Z. B. MELIDE. M. E. Ist es besser Hotels mit Abendessen zu bebuchen. Dann erspart man sich bei dem doch für Deutsche spätem Abendessen nach anstrengende Wandern einen langen Abend außerhalb der Unterkunft. Landhotels ausserhalb der Städte sind m. E. für den "Zusammenhalt" einer Wandergruppe besser!! Zu 3. Fazit: Vom Reiseveranstalter gut organisierter Camino. Guter sympathischer Guide (Luis). Unkomplizierte Erstattung von Kosten für privaten Transfer von Santiago nach Sarria durch Pura wegen verspäteter Ankunft Gepäck in Santiago durch Iberia. Danke an Pura und seine Mitarbeiter!

Weiterlesen
Schuster

Reise: „Via Podiensis B3: Figeac – Moissac

5/5

Sehr geehrtes Pura-Team Gerne gebe ich Ihnen einen kurzen Erfahrungsbericht. Wieder einmal hat mich Ihr Reiseunternehmen sehr beeindruckt. Alle Un...

terlagen-obwohl ich so kurzfristig dran war- waren rechtzeitig verschickt worden. Alles war klar und genau nach meinen Wünschen (individuell zusammengesetzte Kurzreise) organisiert. Die Hotels waren alle sehr gut. Das Hotel in Figeac ist ein Bijou, das Hotel in Varaire ein Erlebnis (einfach, sauber, auf dem Land) und im "edlen" Hotel in Cahors fühlt man sich ins letzte Jahrhundert zurückversetzt. Es ist spannend und machte mir Freude, wenn man sich immer wieder auf eine neue Unterkunft einlassen kann. Wegen der unglaublichen Hitze und weil wir ein Auto gemietet hatten, nahmen wir den Gepäcktransport nicht in Anspruch. Doch auch dies hätte wunderbar geklappt. Ich bin sicher, dass ich mich irgendwann für eine andere Reise wieder bei Ihnen melden werde. Und ganz sicher ist, dass ich Pura weiterempfehlen werde.

Weiterlesen
Michael K.

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Bereits nach meiner Reise in 2014 war ich begeistert . Perfekte Organisation Dies war auf meiner diesjährigen Reise genauso. Großes Lob an unseren W...

anderführer Louis Ein großer Gewinn für diese Reise und mit Sicherheit auch für Ihre Firma Mein Fazit ...gerne wieder...

Weiterlesen
Thomas

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Liebes PURA-Team, das vorweg: Sie haben mir eine unvergessliche Reise möglich gemacht!!! Der Ablauf - schon angefangen mit einem richtig netten Konta...

kt bei der Buchung - der Reise hätte wirklich nicht besser sein können. Einen großen Beitrag, der diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hat, wurde von Luis Burmeister geleistet. Immer zur Stelle, immer darauf bedacht, jeden Reiseteilnehmer optimal zu versorgen. Nichts war ihm zu viel. Und es gab viele nette Gespräche mit ihm. Das Abendessen war wirklich jeden Tag ein Highlight. Man hatte nie das Gefühl, die Reisenden möglichst kostengünstig „abzuspeisen“. Ganz besonders gut hat mir gefallen, dass der Wein direkt mit auf dem Tisch stand. So brachte eine Getränkebestellung keine Unruhe am Tisch. Das haben wir - glaube ich - als Gruppe alle genossen. Die Zusammenstellung der Reisenden war übrigens auch perfekt. Ein Querulant kann eine ganze Gruppe belasten. Das blieb uns erspart. Es war eine richtig tolle Truppe. Ein herzliches Dankeschön an PURA und an die Partnerorganisation in Galicien. Ich schaue schon jetzt nach einer weiteren Reise mit PURA im nächsten Jahr und freue mich auf den Kontakt mit Ihnen. Kommentar von PURA: Wenn Ihre Reise mit uns „unvergesslich“ (positiv) war, dann haben wir unser Ziel erreicht! So wünschen wir uns das für und bei jedem Kunden und senden Ihnen ein herzliches Dankeschön für Ihre tolle Rückmeldung!

Weiterlesen
Gisela

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Sehr geehrtes PURA-Team, Sie werden sich möglicherweise wundern, eine Stellungnahme zur Reise zu erhalten, aber die Gruppe hat einstimmig beschlossen...

, unsere Eindrücke durch "den Senior" an Sie weiter zu geben. Um es vorweg zu nehmen: Es hat alles gestimmt: - die 14köpfige Gruppe untereinander - die Umsicht, Organisation und Fürsorge unseres Guide Luis - Hotels und Verpflegung - das Klima und Wetter - die wunderschöne Landschaft - das Pilgern auf dem Camino Frances, "der Einzug" in die Stadt Santiago de Compostela und der Anblick der Cathedrale! Ich kann bestätigen, dass alle, mit Ihrer Person, aber auch mit jedem Einzelnen unserer Gruppe bestens harmoniert haben und Luis dank seiner 15jährigen Erfahrung auf dieser Spezies "Camino" mit fundiertem Wissen und Begeisterung unseren Wissensdurst bestens stillen konnte! So glaube ich, haben wir alle die Heimreise mit Zufriedenheit und einer gehörigen Portion Eindrücken im Gepäck angetreten und danken Ihnen - PURA - für dieses Angebot. Kommentar von PURA: Wir haben dem „Senior“ zu danken für seine herzlichen und wohlwollenden Worte! Vielen, vielen Dank und hoffentlich bis bald!

Weiterlesen
Franz Rübenach

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Es war eine wunderschöne Pilgerreise. Wir hatten eine tolle Gruppe und den besten Guide (Luis Peter), den man sich nur vorstellen kann. Er hat uns ...

diese Reise zu einem einzigartigem Erlebnis gemacht. Es gab wunderbares Essen, die Unterkünfte waren richtig gut. Wir konnten so viele Eindrücke sammeln und wurden rundum perfekt versorgt. Die Landschaft war beeindruckend. Das war mit Sicherheit nicht unsere letzte Reise mit Pura. Vielen lieben Dank an das ganze Team, von Anfang bis zum Schluss super organisiert.

Weiterlesen
Ursula E.L.

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

Landschaftlich sehr reizvolle Wanderreise,besonders der Küstenweg in Portugal ist phantastisch. Sehr gute Vorbereitung durch das PURA Team,Kleinigkei...

ten konnten schnell und unbürokratisch telefonisch geklärt werden. Angefertigte Wanderruten von Pura sehr hilfreich und Detailgetreu. Wir können die Organisation nur weiterempfehlen!

Weiterlesen
Annett Rampf

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

4.5/5

Super Organisation, alles hat geklappt. Tolle Gruppe und Wetter hat auch mitgespielt. Ganz besonderen Dank an Luis, unseren Guide. Kompetent, sympathi...

sch, informativ.

Weiterlesen
Theresia

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

3/5

Der Weg von Sarria nach Compostela ist wunderschön. Hätte mir aber gewünscht, diesen etwas "gemütlicher" anzugehen. Für mich war dies eher eine S...

tresserei und zusammen mit meiner Zöliakie nicht so das Wahre. Bin aber trotzdem froh, diese Erfahrung gemacht zu haben und nehme viel Positives mit in mein Leben. Was ich jedoch ganz klar sagen möchte: für Zöliakie geplagt Menschen ist diese "Reise" nicht unbedingt empfehlenswert. Freundliche Grüsse Eliane Eggimann Kommentar von PURA: Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie viel positives für Ihr Leben mitnehmen konnten. Ob die Wanderungen als "Stresserei" oder auch als "viel zu leicht" empfunden werden, hängt von dem individuellen Lesitungsvermögen eines jeden Teilnehmers ab. Wir als Veranstalter können nur die Etappen wahrheitsgemäß und möglichst exakt inform der Länge in km und inform der zu absolvierenden Höhenmeter im Aufstieg angeben und denken, dass wir das auch in vorbildlicher Weise tun. Letztlich muss jeder Kunde in einer ehrlichen Selbsteinschätzung entscheiden, ob man die körperliche Fitness für die ausgeschriebenen Wanderungen mitbringt. Es ist vollkommen richtig, dass die Hotels entlang dem Jakobsweg in der Regel wenig bis gar keine glutenfreie Produkte bereit halten. Daher haben wir Ihnen vor Ihrer Buchung mitgeteilt, dass wir eine glutenfreie Ernährung keinesfalls garantieren können.

Weiterlesen
Khyra

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

4.5/5

Der Weg war wunderschön, die Unterkünfte sehr individuell und abwechslungsreich!!

Jumomi

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

Danke PURA, alles war super organisiert und hat ohne Pannen geklappt. Unterkünfte waren ausnahmslos sauber und gut, die Halbpension ensprach voll uns...

eren Erwartungen, die Wirte waren nett und zuvorkommend, Betten sehr bequem, Abendessen und Frühstück gut und reichlich. Gepäcktransport immer pünktlich und zuverlässig. Wir können diese Organisation nur weiterempfehlen. Lieben Dank und buon camino

Weiterlesen
Elke & Sylvia

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

5/5

Liebes PURA-Team, nachdem ich im letzten Jahr meine erste Reise bei Ihnen gebucht habe (die letzten 115 km auf dem Jakobsweg in der Gruppe) stand für...

mich sehr schnell fest, dass dies nicht meine letzte Reise sein wird. Dies ist schon Beweis genug für meine Zufriedenheit. Dieses Jahr habe ich mich für die Gruppenreise „Jakobsweg Küstenweg“ entschieden. Wie bereits im letzten Jahr funktionierte von der Buchung, über die Bestätigung bis zur Übersendung der Reiseunterlagen wieder alles hervorragend. Einen besonderen Dank an Frau Stiller für die freundlichen Telefonate. Auch die Flugstreichung bei Iberia wurde optimal gelöst. Den zusätzlichen Tag in Oviedo habe ich in vollen Zügen genossen. Die Reiseunterlagen sind ausführlich und sehr informativ. Die gesamte Reise war, wie gewohnt, sehr gut organisiert: alle Transfers und Gepäcktransporte liefen problemlos, sehr gute Hotels/Pensionen, hervorragendes lokales Essen und vor allem tolle Wanderungen. Sehr erfreut war ich, als ich in den Reiseunterlagen gesehen habe, dass die Übernachtung in Arzua in einer anderen Unterkunft als im letzten Jahr stattfand. Die dieses Mal gebuchte Pension war um Klassen besser als die Unterbringung im letzten Jahr. Die Wanderungen waren sehr schön und von den Etappenlängen sehr gut zu schaffen. Vor allem die drei Etappen an der Küste waren von atemberaubenden Ausblicken geprägt. Das Wetter hat sehr gut mitgespielt, was natürlich niemand beeinflussen kann. Insgesamt erneut ein unvergesslicher, wunderbarer Urlaub! Mein ganz besonderer Dank gilt unserem Reiseleiter Luis, der mit seiner freundlichen, hilfsbereiten und ausgeglichenen Art diesen Urlaub wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hat. Mit seinem fundierten Wissen über die Geschichte, Sitten und Bräuche seiner Heimat Galicien konnte er uns jeden Tag wieder aufs Neue begeistern. Es wird sicher nicht meine letzte Reise mit PURA gewesen sein. Vielen Dank an PURA und Luis! Kommentar von PURA: Und wir bedanken uns bei Ihnen für die ausführliche und so positive Rückmeldung!

Weiterlesen
Heike

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Die Pilgerreise war von A-Z super gut organisiert. Alles hat geklappt. Die Gruppe war nett. Der Wanderführer Luis hat insbesondere dazu beigetragen,...

dass diese Reise ein ganz besonderes Erlebnis war. Ich werde alles in guter Erinnerung behalten.

Weiterlesen
GHW

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Sehr gut organisierte Reise mit einem überragenden Reiseleiter. Auch die Hotels waren alle gut und vor allem das Essen deutlich besser als wir es erw...

artet hatten.

Weiterlesen
Marcel

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Bereits zum dritten Mal haben wir uns im Mai 2018 mit einer Gruppe von Schülern mit besonderem Förderbedarf auf den Weg von Sarria nach Santiago gem...

acht. Alles musste vorgeplant und gebucht werden: Etappen, Herbergen, Flüge, Transferbusse, Begleitfahrzeug. Kai Brügmann und sein Team haben vom ersten Tag an Alles gegeben und die für uns besten Möglichkeiten herausgesucht. Alle Busse waren pünktlich vor Ort, die Herbergen waren uns angemessen ausgesucht, die Flüge mit genug Umsteigezeit gebucht. Ohne die perfekte Vorbereitung wären diese Reisen für uns nicht möglich gewesen. Auch auf diesem Wege vielen Dank für die gesamte Planung und Organisation, durch die wir diese tollen Reisen mit ihren unvergesslichen Erinnerungen machen konnten.

Weiterlesen
Bugi-Jakobswegteam

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

Unser erster Jakobsweg, und es war großartig. Es war von PURA alles super organisiert. Vielen Dank! Angefangen von den sehr umfangreichen Reiseunterl...

agen (sogar mit Jakobsmuschel), die Flüge, die Transfers, der Gepäcktransport, und auch die Hotels (mit zwei Ausnahmen) waren alle wirklich gut. Der Camino Portugues de la Costa beeindruckt mit einer tollen Landschaft, sehr abwechslungsreich, Küste, Strand, kleine Berge, Bäche, Wälder, Maisfelder, Weinstöcke, dann die landestypischen Getreidespeicher und klar auch Hauptstraßen, aber selbst da kann man schöne Dinge sehen. Es war auf jeden Fall nicht unser letzter Camino mit PURA!

Weiterlesen
Annika & Daniela

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

Wunderschöne Strecke entlang des Atlantik. Die Karten haben uns gut geführt. Die Hotels waren (bis auf wenige Ausnahmen) prima ausgewählt und der G...

epäcktransport hat einwandfrei geklappt. Vielen Dank.

Weiterlesen
Beate S.

Reise: „Mosel-Camino für Genusswanderer

5/5

Für uns als "Ersttäter" war es eine gelungene Wanderung, mit idyllischen Ortschaften, endlosen Weinbergen, gut markierten Wanderwegen, perfekter Org...

anisation der Quartiere und zuverlässigem Gepäcktansport. Wir lernten nette Menschen kennen und konnten den Moselwein genießen. Meine Fau und ich können uns gut vorstellen, zum "Wiederholungstäter " einer Genusswanderreise zu werden. Wir können den Mosel Camino als Genusswanderreise empfehlen.

Weiterlesen
Hans

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

Ich bin der Küste entlang gelaufen. Die Beschilderung ist super. Die Hotels/Pension waren sehr schön. Die Leute dort sind sehr freundlich und hilfsb...

ereit. Es ist auch nicht so überlaufen. Es hat Spaß gemacht dort zu wandern.

Weiterlesen
Kaeppi

Reise: „Mosel-Camino für Genusswanderer

5/5

eine sehr gut organisierte Wanderreise mit durchweg guten Unterkünften, die durch die zum Zeitpunkt unserer Wanderung auf dem Mosel Camino herrschend...

es heisses Wetter (bis 34° C) und das iuA z.T. sehr anspruchsvolle Höhenprofil der einzelnen Teilstrecken für uns auch eine Herausforderung darstellten. Besonders gut gefallen hat uns das Hotel in Beilstein und der persönliche Umgang in der Unterkunft in Osan-Monzel. Klare Enpfehlung, jederzeit wieder mit PURA.

Weiterlesen
pwahlich

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

4/5

Beratung, Organisation und Kartenmaterial waren sehr gut. Eigenartig für uns war, dass wir für unsere Buchung nicht getrennt bezahlen konnten und nu...

r eine von uns das Kartenmaterial zugesandt bekam, obwohl wir in der 2. Woche Einzelzimmer gebucht hatten. Dafür bekamen wir 2 Roter Wanderführer. Die Hotels waren recht unterschiedlich (von der einfachen Pension bis zum 4-Sterne-Hotel), aber immer sauber. In der Thermal-Stadt Caldas des Reis hätten wir lieber im "Badhotel" mit Thermalschwimmbad übernachtet und auch einen Aufpreis bezahlt. Sowohl unser Hotel in Porto als auch das in Santiago lagen zentral und waren mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom und zum Flughafen, aber auch in fussläufiger Innenstadtnähe gut zu erreichen. Ich werde PURA weiterempfehlen und kann mir vorstellen, meine nächste Reise wieder mit PURA zu buchen. Kommentar vor PURA: Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Gern erklären wir die Vorgehensweise bezüglich der Rechnung(en): Wenn Sie zwei Rechnungen wünschen, dann müssen sich beide Teilnehmer (als Einzelreisende) separat anmelden und auch beide durchgängig je ein Einzelzimmer nutzen. Dann ist es nicht möglich, dass Sie in der ersten Woche ein Doppelzimmer nutzen. Dieses Verfahren machen wir nicht, um Kunden zu schikanieren, sondern weil es aus reiserechtlichen Gründen so notwendig ist: Man kann natürlich den Anteil pro Person am DZ berechnen, aber man kann nicht für 1 Zimmer 2 Rechnungen erstellen. Aber natürlich kann bei einer gemeinsamen Rechnung jeder der Teilnehmer ggf. seinen Anteil selbständig überweisen/zahlen.

Weiterlesen
Mani

Reise: „Mosel-Camino für Genusswanderer

5/5

Keinerlei Beanstandungen für eine durchweg gelungen geplante Pilgerreise durch einen wunderschönen teil Deutschlands. Die vielen Eindrücke, Ausblic...

ke, Gespräche, Naturliebe ...... wird uns niemand mehr nehmen können und wir werden hoffentlich noch lange davon zehren!

Weiterlesen
Anja und Stefan Schwarz

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

Wir haben eine sehr schöne Zeit in Portugal verbracht. Die Hotels waren durchweg sehr gut ausgewählt und der Gepäcktransport hat einwandfrei funkti...

oniert. Die Wegbeschreibung war sehr genau und hilfreich. Der Wegverlauf ist landschaftlich reizvoll. Auch der anschließende Kurzurlaub in Preia da Ancora war perfekt vorbereitet .

Weiterlesen
Matthias

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

3.5/5

Die Organisation der Reise war einwandfrei, alles hat gut geklappt. Der Weg in Spanien ist doch sehr "Strassen lastig", was etwas nervt und auch manch...

mal gefährlich ist. Die Auswahl der Hotels/Hostals war etwas unausgewogen. Neben schönen Hotels und interessanten Hostals hatten wir auch zwei Ausfälle. Das gelieferte Kartenmaterial ist genau und eindeutig, ein Verlaufen ist ausgeschlossen. Kommentar von PURA: Vielen Dank für die positive Rückmeldung. Der Weg in Spanien verläuft hinter Vigo auf dem "alten" Camino Portugués. Wir haben fast überall an den Stellen wo der Weg auf befahrenen Straßen entlang führt einen Alternativeweg (Camino de PURA) aufgeführt.

Weiterlesen
travelproruhrgebiet

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

5/5

Die Reise vom 8.-18.6.2017 war für uns ein sehr beeindruckendes Erlebnis. Die Kombination Küstenweg mit den Wegen im Landesinnern ist eine gelungene...

Sache. Die Landschaft und die Blicke von den Klippen auf das Meer waren unbeschreiblich schön. Hotels und Essen waren immer sehr gut. Die Gruppe (8 Personen) war sehr harmonisch vom ersten bis zum letzten Tag. Für uns war dieser Jakobsweg von den bisher absolvierten Strecken der schönste. Ausdrücklich hervorzuheben ist die ausgezeichnete Reiseleitung von Luis Burmeister, der auch bei allen anderen unserer Jakobswegen immer zu einem perfekten Gelingen der Reise beitrug. Kurz gesagt: Sehr schöne Reise, eine gelungene Sache.

Weiterlesen
Maria u. Rolf

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

5/5

Die Reise vom 8.-18.6.2017 war für uns ein sehr beeindruckendes Erlebnis. Die Kombination Küstenweg mit den Wegen im Landesinnern ist eine gelungene...

Sache. Die Landschaft und die Blicke von den Klippen auf das Meer waren unbeschreiblich schön. Hotels und Essen waren immer sehr gut. Die Gruppe (8 Personen) war sehr harmonisch vom ersten bis zum letzten Tag. Für uns war dieser Jakobsweg von den bisher absolvierten Strecken der schönste. Ausdrücklich hervorzuheben ist die ausgezeichnete Reiseleitung von Luis Burmeister, der auch bei allen anderen unserer Jakobswegen immer zu einem perfekten Gelingen der Reise beitrug. Kurz gesagt: Sehr schöne Reise, eine gelungene Sache.

Weiterlesen
Maria u. Rolf

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

5/5

Ein einmaliges Erlebnis mit super Begleitung durch Luis. Rundum gute Organisation, alles hat immer gut funktioniert. Ein grosses Dankeschön an PURA f...

ür die gute Auswahl der Hotels und Restaurants, wir wurden rundum verwöhnt. Und ein Dankeschön an Luis, unseren Wanderführer, der sich wunderbar um uns gekümmert hat. Der Küstenweg ist landschaftlich gesehen traumhaft und nicht allzu anspruchsvoll. Auch die letzten 100 km auf dem Jakobsweg waren sehr eindrucksvoll. Es war sicher nicht meine letzte Reise mit PURA und am liebsten immer wieder mit Luis. Vielen Dank für diese unvergessliche Reise.

Weiterlesen
Angelina

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

Eine hervorragende Wanderreise bei der alles gepasst hat. Tolle Hotels (mit einer einzigen Ausnahme bei 16 Buchungen) und optimale Streckenplanung. Au...

ßerdem sehr gute Unterlagen, Kartenmaterial und Reisebegleitung durch Pura. Wir waren rundum zufrieden und werden sicher noch mal eine Wanderreise über Pura buchen.

Weiterlesen
Christa & Olli Weis

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

4/5

Hallo Pura Team, folgende Anmerkungen zu unserer Reise: Gespräche und Buchung bei Pura perfekt. Die Reiseunterlagen sollten etwas früher kommen zur ...

persönlichen Einarbeitung. Tipps in den Übernachtungsorten zum z.B. Speisen gab es leider nicht. Wegerklärungen waren nicht immer auf dem letzten Stand. Holzbohlenwege teils wegen Einsturzgefahr gesperrt. Die Hotels waren teils Spitze, teils zu abgelegen. Hotelsterne spielen dabei keine Rolle in dieser Bewertung. Koffertransport lief perfekt. Ansprechpartner vor Ort sehr freundlich und Hilfsbereit. Schönen Urlaub aber gehabt und Superwetter. Kommentar von PURA: Wir sind permanent dabei die Wegbeschreibungen anzupassen (so auch nach Ihrer Rückmeldung).

Weiterlesen
Martin und Christel

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

Es hat alles gut geklappt: unser Gepäck erwartete uns jeden Abend an der gebuchten Unterkunft. Die Hotels entsprachen alle der versprochenen Katego...

rie. Die Zimmer waren sauber, es gab immer ein komplettes Bad, kostenloses WLAN und reichhaltiges Frühstück. Der Camino Portugues de la Costa führt in Portugal z. T. durch Natur- oder Landschaftsschutzgebiete über Holzbohlenwege, direkt am Meer entlang. Man kommt an prähistorischen Steinzeichnungen vorbei, sieht alte Salinen und Langustenzuchtanlagen. Die Landschaft ist unglaublich schön. Duftende Wiesen mit vielen verschiedenen Wildkräutern, Eukalyptus-, Kiefern und Pinien-, Kork- und Stieleichenwälder werden durchwandert. In den Dünen sitzen unzählige kleine grüne oder braune Eidechsen auf den warmen Bretterwegen. Viele verschiedene Vogelarten kann man auch beobachten. Zwischendurch gibt es spektakuläre Aussichten auf die felsige Küste des Atlantiks und dann wieder idyllische Sandstrände, die zum Baden einladen. In Galizien überrascht das viele Grün und die ungezählten Wasserläufe, Bäche, Rinnsale und Flüßchen, die man teils überquert, teil entlangwandert. Überall plätschert und gurgelt es. Eine erholsame und sehr gut organisierte Reise. Kommentar von PURA: Vielen Dank. Sehr schön geschrieben!

Weiterlesen
Schwarzkehlchen

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

Es war unsere erste Reise "dieser Art" ... Und gleich ein Volltreffer! Die gesamte Kommunikation mit dem pura-Team war Klasse. Zuverlässig. Problemlo...

s. Wir hatten immer das Gefühl, gut betreut zu sein. Die Organisation war top. Vom Kartenmaterial bis zur Zimmerreservierung und dem Gepäcktransport. Alles astrein. Die Tage an denen wir unterwegs waren, haben wir sehr genossen! Eine tolle Sache, Land und Leute auf Schusters Rappen kennen zu lernen. Das machen wir gerne wieder ,, insgesamt großes Lob. Wir sind sehr zufrieden. Gerne wieder !!!!!! LG :-)

Weiterlesen
Matze + Kerstin

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

DANKE, klasse Reise mit schönen Hotels. Die Wanderungen sehr gut dokumentiert, ein absolut problemloser und entspannter Wanderurlaub. Auch die zusät...

zliche Übernachtung und die Taxifahrt bestens organisiert. Von uns 8 Leuten herzlichen Dank für die schöne Zeit, bestimmt demnächst wieder.

Weiterlesen
Hermann

Reise: „Via Podiensis B3: Figeac – Moissac

4.5/5

Wir waren vom 21.05. bis 31. 05. 2017 mit einer Gruppe auf der Via Podiensis unterwegs. Es ist mittlerweile die 5. Pilgerwanderung die ich bei PURA ge...

bucht habe. Ganz gleich, ob in Spanien oder auch Frankreich, es war alles bestens organisiert und wir waren jedesmal mehr als zufrieden. Wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr, wenn wir wieder einen größeren Abschnitt marschieren. Die Buchung werden wir selbstverständlich wieder über PURA veranlassen. Vor Allem auch deswegen, weil PURA unseren individuellen Wünschen sehr entgegenkommt.

Weiterlesen
Gerhard Birkenbeil

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Im Mai des Jahres 2017 haben mein Mann und ich zum ersten Mal an einer Pura-Reise teilgenommen. Von Anfang an hat alles gepasst. Wir sind rundherum z...

ufrieden: der Transfer, die Unterkünfte, das tolle Essen. Es war einfach gut. Das Wandern in der Gruppe ist eine Bereicherung, wenn sich Menschen zusammen finden, die ein gemeinsames Ziel haben. Wir sind alle angekommen und das haben wir nicht zuletzt unserem Reiseführer Miguel Burmeister zu verdanken. Er war stets freundlich, hat uns von seiner Heimat berichtet, hat sich um jeden gekümmert, ist auf jeden einzelnen eingegangen, hat mit uns gelacht und uns ermutigt, den Weg zu schaffen. Besonders gefallen hat mir, dass jeder Teilnehmer in seiner Geschwindigkeit den Weg bewältigen konnte. Man traf sich halt irgendwo unterwegs in einer Gastwirtschaft wieder. Mit Sicherheit wird es nicht bei dieser einen Reise mit Pura bleiben.

Weiterlesen
Silvia B.

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Meine Tochter und Ich haben jetzt im Mai diese Gruppenreise gemacht und können nur sagen: Wir möchten am Liebsten wieder los! Der Weg ist anstrengen...

d, keine Frage. Aber je mehr Tage man läuft umso leichter fällt es. Manchmal haben wir geflucht aber nun möchtern wir immer mehr davon... Ich glaube das ist so das wundersame beim Pilgern! Danke an PURA für die sehr gute Organisation und Planung! Die Auswahl der Hotels und Restaurants wirklich top! Hätte nie gedacht daß so eine Reise mir so gut gefallen könnte! Jede Gruppenreise gelingt natürlich nur gut mit der Gruppe, und da hatten wir wirklich großes Glück. Altersmäßig bunt gemischt und doch alles liebe Menschen auf ihre eigene Art... Wir hatten sehr viel Spaß! Aber das A und O bei einer "geführten" Reise ist nunmal derjenige der sie führt!!! Ich hoffe PURA weiß in welcher unendlich netten, ruhigen, geduldigen und doch humorvollen Art Miguel Burmeister arbeitet! Kurz und gut: Ich plane schon die nächste PURA-Burmeister-Tour!

Weiterlesen
Anke

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Liebes PURA-Team, auch ich habe mit meiner Freundin an der geführten Reise vom 29.04. - 07.05.2017 teilgenommen. Begonnen bei der telefonischen Betre...

uung, dem Flughafentransfer über den Gepäcktransport und den gebuchten Unterkünften hat wirklich alles reibungslos geklappt. Einzig das Essen im Hotel von Azura war enttäuschend. Auch unserem Wunsch, während der Reise aufgrund von einem kleinen gesundheitlichen Problem auf Einzelzimmer umzubuchen, wurde uns soweit es zu realisieren war, ermöglicht. Die täglichen Touren waren, trotz aufkommender "Wehwechen" gut zu bewältigen und jeden Tag ein großartiges Erlebnis. Trotz des vorhandenen "Gruppenzwanges", war es jedem Teilnehmer möglich sein Tempo zu laufen und dabei Kontakte zu weiteren Pilgern zu knüpfen. Wie man es wollte, hatte man auf dem Weg nette Gespräche oder man konnte die Natur auch ganz allein geniessen. Mit unserem "Pilgerhirten" Luis hatten wir, wie schon erwähnt, einen großartigen Reiseleiter, der nicht nur stets um das Wohl seiner Pilger bemüht war sondern uns mit seinem Wissen, seiner lieben Art und einer großen Portion Ruhe den Weg, Land und Leute Meter für Meter näher gebracht hat. Unter dem Strich sind meine vergebenen 5 Sterne einige zu wenig. UND: Nach dem Camino ist vor dem Camino, denn mein Herz läuft immer noch ;-) Nochmals herzlichen Dank an Pura, Luis und die netten Menschen aus der Gruppe. Das Gesamtpaket hat mir Momente beschert, welche immer unvergessen bleiben werden!!

Weiterlesen
Denise

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

4/5

Wir sind den Weg zu zweit gegangen und hatten wunderbares Wanderwetter erwischt. Die Organisation durch das Pura Team war gut. Die gebuchten Hotels wa...

ren zufriedenstellend bis sehr gut. Die Wgbeschreibungen könnten detaillierter sein da markante Punkte zur Orientierung teilweise fehlten. Ich würde jederzeir wieder mit PURA einen Jakobsweg gehen. Kommentar von PURA: Danke für den Hinweis bezüglich der Wegbeschreibung. Wir sind der Meinung, dass Wanderbeschreibungen im besten Falle kurz und präzise sein sollten. Auf Grund der sehr detaillierten Karten die wir mitlgeben haben wir das Bestreben die Beschreibungen möglichst kurz zu halten und glauben, dass diese ausreichen um den Weg ohne weiteres zu meistern. Bisher ist noch niemand verloren gegangen :) Wenn Sie uns detaillierte Verbesserungsvorschläge mit den von Ihnen markanten Punkten geben möchten, nehmen wir diese gern an.

Weiterlesen
Vittipaldi

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Eine, für mich vollkommen gelungene Pilgerwanderung. Die gebuchten Unterkünfte waren gut bis sehr gut, was auch das Essen in den Hotels und Pensione...

n betraft. Mit Luis hatten wir einen sehr freundlichen, hilfsbereiten und engagierten Führer. Er besitzt ein fundiertes, umfangreiches Wissen über den Jakobsweg und über die Kultur Galiciens. Er hat es in seinen Erzählungen verstanden, uns für das Land, seine Bewohner und sein Essen zu begeistern. Diese Reise kann ich jedem empfehlen, der gut zu Fuß ist und Interesse an Kultur, Land und Leuten hat.

Weiterlesen
Die, das Gepäck selbst getragen hat

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Diese Gruppenreise, die ich mit knapp 71 Jahren mit meiner Freundin machte, kann ich guten Gewissens weiterempfehlen. Pura ist die Planung dieser Rei...

se gelungen. Besondere Freude hat uns unser Reiseleiter Luis Peter Burmeister durch seine Freundlichkeit, seine hilfsbereite Art und sein großes Wissen über Land und Leute gemacht. Gesamtnote 1.

Weiterlesen
Eli

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

Ich war begeistert vom sehr schönen und interessanten Weg entlang der Atlantikküste, grösstenteils abseits des Jakobswegs. Gratulation an pura zur...

optimalen Wegführung und Beschreibung. Dies war meine 3. Reise mit pura und wiederum war alles gut organisiert, die Hotels fast ohne Ausnahme gut gewählt und der Gepäcktransport klappte wie immer bestens! Gerne wieder!

Weiterlesen
pia

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Meine Schwester und ich sind im September 2016 die letzten 115 km in der Gruppe auf dem Jakobsweg gewandert.Wir waren eine Gruppe von 14 Frauen u. "1 ...

Mann" eher ungewöhnlich mit Miguel unserem klasse Reiseleiter "2 Männer"!!! Ein großes Kompliment an PURA, es hat alles wunderbar geklappt, von Anfang an ob telefonische Beratung ,Transfer, Unterkünfte, Essen (hervorzuheben bis auf die Pulperia) Flüge, Koffertransport, es war einfach alles hervorragend organisiert. Ein besonderes "DANKE SCHÖN" an unseren Wanderführer MIGUEL. Er ist auf jeden in der Gruppe eingegangen und hat uns immer wieder motiviert, die einzelnen Etappen zu schaffen. Durch sein großes Wissen über seine Heimat GALICIEN hat er uns viel mitgegeben. Sogar die nicht eingeplante Tour ans "Ende der Welt" war ein Volltreffer, bis aufs Wetter, aber dafür hat die Glücksgöttin uns die kompletten 115km mit viel viel Sonne beschenkt, was wohl zu dieser Jahreszeit sehr untypisch ist, sagt Miguel. Nochmals ein dickes DANKESCHÖN an PURA und MIGUEL für eine unvergesslich schöne Reise. Sie ist einfach nur weiterzuempfehlen!!! Dagmar und Marion Kommentar von PURA: Wir geben das dicke DANKESCHÖN 1:1 zurück. Toll, dass es Ihnen so gut gefallen hat und dass Sie es auch so schreiben!

Weiterlesen
Dagmar und Marion

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Eine super tolle Pilgertour mit vielen Eindrücken und Erfahrungen. Die Hotels/Pensionen waren allesamt super, ebenso das Essen. Hervorheben möchte ...

ich auch unseren Reiseleiter Miguel Burmeister. Es war meine erste Tour mit PURA aber bestimmt nicht meine Letzte.

Weiterlesen
Gerlinde

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Gute bis sehr gute Hotels, freundliches Personal. Hervorragendes Essen, Auswahl zwischen 3-4 Vor-, Haupt- und Nachspeisen. Die Gepäckbeförderung ha...

t immer reibungslos geklappt. Der Reiseführer, Miguel Burmeister, war ein kompetenter Führer und Kenner der galicischen Kultur und Geschichte, die er uns nahe gebracht hat. Er hat die Pilgerwanderung von Anfang an zu einem einmaligen Erlebnis gemacht. Das einzig Negative der Reise war das Abendessen in der Pulperia in Melide, es war eine Massenabfertigung mit sehr unfreundlichem Personal, da sollte man den zukünftigen Pilgerreisenden etwas Besseres bieten.

Weiterlesen
pilgerfrau

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Ich bin in der Gruppe von Ira gewesen und kann mich ihrem Bericht nur anschließen. Dank der guten Organisation von Pura und den netten und sympatisch...

en Menschen in der Gruppe hat mir der Camino, trotz der Anstrengung und der großen Hitze, sehr viel Freude bereitet. Meinen großen Respekt aber hat unser Wanderführer Miguel Burmeister, der den letzten Teil des Weges vom "Berg der Freude" bis zur Kathedrale nach Compostela barfuß zurückgelegt hat.

Weiterlesen
Anneliese

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

4.5/5

Also: Alles in Allem war es toll! - Die UNTERBRINGUNG war größtenteils sehr okay. Wenn's mal nicht ganz so schön war, kam meist am nächsten Tag ei...

n Top-Ausgleich - Das ESSEN war größtenteils hervorragend. Die Gastgeber in den Restaurants meist sehr bemüht und aufmerksam. - Der WEG: Die Routen waren für wandererfahrene Leute gut zu schaffen. (Wer die Streckenführung oder zu viel Asphalt beklagt, sollte bedenken, dass er sich auf einem historischen Weg befindet und im Mittelalter die Gradlinigkeit der Strecke relevanter war als die schöne Aussicht.) Der Jakobsweg ist eben ein Pilgerweg und kein zertifizierter deutscher Premiumwanderweg. - Das WETTER konnte Pura nicht beeinflussen. Aber auch hier gab es nichts zu meckern. Bei mehr als 30 Grad muss man eben viel trinken. - Die REISELEITUNG ist kaum zu toppen. In seiner ausgleichenden ruhigen und bemühten Art wird Luis nahezu jedem Teilnehmer und seinen Belange gerecht. Das ist schon eine Kunst. Noch dazu gelang ihm, jedem, der zuhören wollte, viel von der Region, der Landschaft, der Kultur und vor allem vom Selbstverständnis und der Lebensart der Galicier zu vermitteln. Vielen Dank dafür!

Weiterlesen
Schüttelreime

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

5/5

Die Organisation der Reise funktionierte perfekt: Von den Reiseunterlagen über den Gepäcktransport, die Lokalitäten für Pausen und Abendessen bis...

zu den Unterkünften. Man musste sich um nichts kümmern und fühlte sich stets gut versorgt. Dass die Getränke im Preis inbegriffen waren erhöhte die Urlaubsqualität. Unser Reiseleiter war äußerst aufmerksam und bemüht, uns feinfühlig zu unterstützen, sei es mit Übersetzungen oder Blasenpflastern - uneingeschränktes Lob! Er hatte auch ein gutes Gefühl für die Gruppe, die er trotz der Leistungsunterschiede gut zusammenhielt. Was sich als günstig erweisen könnte, wäre ein Hinweis Ihrerseits, dass man für den ersten Tag nach der Ankunft alles Nötige im Handgepäck haben sollte (Schuhe, Medikamente, Waschzeug, Ersatzwäsche), da es wohl öfters vorkommt, dass Iberia das Gepäck erst am nächsten oder übernächsten Tag nachbringt.

Weiterlesen
PR

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

5/5

Eine wirklich tolle Reise! Wandern durch die wunderschöne Landschaft Nordspaniens nur mit Tagesrucksack! Schöne Hotels und ein super kompetenter Rei...

seführer haben diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht!

Weiterlesen
Susanne

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Ich bin im September 2016 mit meiner Freundin, - die letzten 115 Km in der Gruppe, auf dem Jakobsweg von Sarria nach Santiago unterwegs gewesen. Die O...

rganisation der Reise war von PURA perfekt geplant. Da wir spät gebucht haben und es Probleme mit dem Kontingent der Flüge gab, wurde uns vorgeschlagen, einen Verlängerungstag - vor Antritt der eigentlichen Reise in einem Pazo in Lavacolla zu buchen. Wie sich herausgestellt hat, lag unser kompetenter Berater von PURA ( Arne Tausendfreund ), mit seinem Vorschlag, genau richtig. Einen besseren Auftakt für unseren bevorstehenden Weg, wie dieses traumhafte Landhotel und die Begegnungen dort, hätte es nicht geben können. Danke Herr Tausendfreund. Auch waren die Info´s vor der Reise in mündlicher und schriftlicher Form, sehr umfangreich, detailliert und hilfreich. Es hat einfach alles reibungslos funktioniert....z.B. : Der Gepäcktransport, die Personentransfers, die Flüge etc. Alle Unterkünfte waren sehr gut gewählt und entsprachen unseren Erwartungen. Alle Mahlzeiten waren sehr schmackhaft, abwechslungsreich und landestypisch. Galicien hat eine tolle Küche. Vor allem die letzten beiden Abende, waren ein Genuss. Wir hatten wirklich die ganze Reise über das Gefühl, das " rundum Sorglos Paket " gebucht zu haben. Das größte Kompliment möchte ich aber unserem Reiseleiter Miguel aussprechen. Er hat diese Reise zu etwas Besonderem gemacht. Er hat es geschafft, 15 Menschen mit unterschiedlichen Charakteren, Bedürfnissen, Anliegen, Altersklassen und körperlicher Konstitution, zu einer festen, intakten Gruppe werden zu lassen. Er bewies eine engelsgleiche Geduld, ungeheure Empathie und das Bestreben, für alle dazu sein und jedem seinen persönlichen "Jakobsweg" zu ermöglichen. Sein enormes Wissen über seine wunderschöne Heimat, die geschichtlichen Hintergründe und Fakten des Caminos, sowie die Erklärungen und Erläuterungen zu jeglichen Stationen des Weges, Einrichtungen, Kunst, Kirchen, Gebäuden, Gesellschaft, Örtlichkeiten, Mythen und Geschichten, haben uns den Weg mit mehr Achtsamkeit und Bewusstheit, gehen lassen. Aus dieser Erfahrung heraus kann ich mit Bestimmtheit sagen, dass der "Camino" mich wiedersehen wird!

Weiterlesen
Ira

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

5/5

....als meine bessere Hälfte mich am Sonntag am Flughafen in Empfang nahm und signalisierte, wir müssten nun zum Auto, entgegnete ich in Anlehnung a...

n die bekannte indische Geschichte: ich kann nicht weitergehen. Ich muss warten, bis meine Seele nachgekommen ist. Das tägliche Wandern in angenehmer Gesellschaft, mit einem äußerst fürsorglichen Wanderführer, haben bei mir zu einer Entschleunigung beigetragen, die so hoffe ich, noch lange anhält. Das war "pur(a)" Urlaub. ...gekrönt durch eine Musicsession von Luis und seinen Freunden am letzten Abend in Santiago.Und um der Seele das Nachkommen zu erleichtern, läuft "o paso doble de Fraga", nun des öfteren auch bei mir Zuhause. Danke an alle Mitpilger, es war schön mit Euch und noch einmal ein "muchas gracias por todo" an Luis.

Weiterlesen
Rennziege

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

4/5

Der Reiseleiter Luis Burmeister war super! Was möglich war hat er für seine Gäste organisiert. Die Wegebeschreibung "Küstenstraße" ist etwas irre...

führend, da man von der Küste nur sehr wenig zu sehen bekommt. Am Ende der Tour war aber der Atlantik in Sicht und sogar baden möglich. Die ausgewählten Hotels waren alle in Ordnung und meist zentrumsnah (deshalb in einigen Zimmern etwas laut). Super waren die ausgewählten Restaurants für das Abendessen. Die Bedienung war flott und freundlich, das Essen und die Getränke bestens. Lediglich im Hotel in Guitiriz war der Kellner nicht so gut drauf. Hier war Eigeninitiative erforderlich.

Weiterlesen
Bergziege

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

4.5/5

Porto sehr beeindruckend und sehr aufmerksames Hotelpersonal, erstaunlich viele Holzbohlenwege an der gesamten portugisiesischen Küste mit stetem Bli...

ck auf das Meer, erste Etappe nach Porto mit Blick nach rechts durch viel Industrie geprägt, Povoa de Varzim sehr lebhaft und auch touristisch, ansonsten viel Ruhe, tolle Küste und Atlantik mit recht hohen Wellen, sehr freundliche Landsleute, Pilgermesse freitags in Santiago um 19:30 sehr voll,d.h. dass auch Leute, die bereits ab 18:00 anstanden, keinen Platz mehr bekamen ( ganz anders als 2011) , Santiago entspannt und relaxed, Koffer und Extratransfer wie immer geklappt , auch von Pura ausgesuchte Flugverbindungen klasse

Weiterlesen
Anbawipeca

Reise: „Mosel-Camino für Genusswanderer

4.5/5

Es war eine sehr gut vorbereitete Reise. Wir wurden überall super nett in Empfang genommen und hatten ausschließlich gute Unterkünfte. Immer wieder...

gerne.

Weiterlesen
Sommer2016

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Im Juni des Jahres haben wir beide uns zum Kennenlernen des Jakobsweges erstmals auf den Weg mit einer geführten Reisegruppe von PURA gemacht. Die Re...

ise war super und der Camino hat seine Spuren hinterlassen. Wir waren ganz sicher nicht das letzte Mal auf dem Camino! Die Reise war perfekt von PURA geplant und vorbereitet. Der Service im Vorfeld der Reise war perfekt, wir bekamen gute Unterstützung bei der Planung einer individuellen Verlängerung unserer Reise. Auf den letzten 115 km des Camino klappte alles mit dem Flug, Transfer usw. Wir hatten schöne Hotels und gutes Essen unterwegs. Die Tagesetappen waren gut zu bewältigen und die Größe der Reisegruppe war mit 14 Personen genau richtig. Es waren sehr nette Mitreisende mit denen wir guten Kontakt bekamen und eine sehr schöne Zeit miteinander verbrachten. Vielen Dank an PURA für die perfekte Organisation dieser Reise! Unseren ganz herzlichen Dank senden wir insbesondere an unseren Reiseleiter Miguel Burmeister! Er hat auf seine ganz eigene, sehr angegehme Weise dazu beigetragen, dass diese Reise ein unvergessliches Erlebnis bleibt. Mit viel Ruhe und Sicherheit, auf zurückhaltende und freundliche Art hat er stets die Belange der Gruppe und jedes einzelnen im Blick gehabt. Er hat darauf geachtet, dass wir alle - trotz sehr unterschiedlicher Fitness der Teilnehmer - die einzelnen Etappen und das Gesamtziel erreichen. Er kennt gute Einkehrmöglichkeiten für Pausen und jede Besonderheit des Camino. Unterwegs hat er uns viel von seinem fundiertem Wissen über den Camino und seine wunderschöne Heimat Galicien mit auf den Weg gegeben. Danke Miguel!! Kommentar von PURA: Wir sagen auch Danke! Danke für das tolle Lob. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen die Reise so gut gefallen hat!

Weiterlesen
Sabine und Regina

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

4/5

Weg/Örtlichkeiten: sehr schön und abwechslungsreich - - Wegbeschreibungen: gut; Verbesserungsmöglichkeit: m / km Angaben auf den Einzelkärtchen un...

d teilweise sollten "markante Wegeichen" in den Kärtchen eingezeichnet werden. -- Organisation war sehr gut! Alles hat geklappt. -- Hotelauswahl: fast alle Hotels gut gelegen. Bitte darauf achten, dass die Hotels "zentrumsnah" liegen. - Man ist halt zu Fuß unterwegs. Kommentar von PURA: Vielen Dank für Ihre Rückmeldung und die konstruktive Kritik. Wir haben für den 1. Block bereits zu jedem Einzelkärtchen auch die Distanzen in km hinzugefügt. Der 2. Block folgt demnächst. Bezüglich der Lage: Da achten wir bereits drauf. Nur sind nicht immer alle Wunschhotels verfügbar, wie z.B. in Ihrem Fall in Caminha. Da mussten wir dann auf das Hotel am Ortseingang zurück greifen.

Weiterlesen
KES

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

4.5/5

Aufgrund der Etappenlängen und geringen Höhenunterschiede ist diese sehr gut ausgearbeitete Wanderreise sowohl von "Einsteigern" als auch im Hochso...

mmer gut zu bewältigen. Die gebuchten Hotelzimmer können wir - bis auf drei Ausnahmen - als gute / sehr gute Unterkünfte qualifizieren. Bei Hindernissen während der Reise (z.B. kein Fährverkehr nach A Guarda an einem Montag) leistete das PURA-Team unkomplizierte und zügige Hilfe, so dass unsere Reise insgesamt zu einem erlebnisreichen Urlaub wurde.

Weiterlesen
EGD

Reise: „Mosel-Camino für Genusswanderer

4/5

Die Wanderungen waren durch die regelmäßigen Aufstiege anstrengend, aber auch für "Schreibtischtäter" gut zu schaffen. Als Belohnung gab es immer...

wieder tolle Blicke über das Moseltal. Die Hotels waren von wechselnder Qualität, aber für eine Nacht war es fast überall in Ordnung. Die Streckenbeschreibungen und auch die Ausschilderungen vor Ort waren sehr gut, es gab keine Orientierungsschwierigkeiten.

Weiterlesen
Zwei Wanderer

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

4/5

Ich wurde vom PURA Team sehr gut und individuell beraten. Alle notwendigen Unterlagen, Buchungen wurden zur Verfügung gestellt und es war ein reibung...

sloser Ablauf auf der Reise gewährleistet. Der Camino ist eine nette Wanderreise und nicht zu anspruchsvoll hinsichtlich Höhenmeter. Danke an das PURA Team für einen wunderschönen Urlaub.

Weiterlesen
Juli

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

Anders als die Teilstrecke auf dem spanischen Weg, die wir letztes Jahr gelaufen sind. Weniger spirituell, dafür von ganz eigenem Reiz! Kilometer la...

nge Strände, Meeresrauschen und Sonne satt, so kann auch eine Langstreckenwanderung aussehen. Nicht so überlaufen! Tolle Hotels, sehr gutes Essen und viel Spaß bei der Verständigung mit nicht-englisch-sprachigen Landsleuten. Sehr zu empfehlen!

Weiterlesen
Barrett

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

4/5

Vielen Dank an das Team von PURA - die Reise war im Vorfeld super organisiert und es hat alles geklappt (selbst das Ankommen meines Koffers). Diese Re...

ise war ein wunderschönes Erlebnis mit sehr vielen schönen Momenten. Die Übernachtungsquartiere waren, bis auf wenige Ausnahmen, gut und das Essen auch. Danke auch an Luis. Galicien ist wunderschön! Ich kann die Reise wirklich empfehlen, denn die Eindrücke, die man beim Pilgern bekommt, werden noch lange in Erinnerung bleiben.

Weiterlesen
Pilgerin 2016

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

Dies war unsere zweite, ausgesprochen positive Erfahrung mit PURA. Am 14.06. sind wir in Porto gestartet, mit einem Tag Pause in A Guarda dann am 28.0...

6. in Santiago angekommen. Eine wunderbare Tour (die addition von Bretagne+Ameland+Cornwall!!)! Gute Unterkünfte, gute Wegerklärungen, der Koffertransport hat immer gelkappt. PURA hat anschließend sehr zuverlässig dafür gesorgt, dass unsere Koffer im Hotel in Santiago deponiert werden konnten, während wir mit dem Rucksack zum "Ende der Welt" gewandert sind, Rückkehr von dort mit dem Linienbus. Dieser letzte Teil hat unsere Pilgerreise "rund" gemacht. Auch hier hatten wir gute Hotels. Fazit: Dies war unter Garantie nicht die letzte Reise mit PURA!!! Kommentar von PURA: Wir freuen uns, dass Ihnen die Reise so gut gefallen hat und freuen uns schon auf Ihre nächste Buchung!

Weiterlesen
I.K.

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

5/5

Sehr schöne Wanderreise auf dem camino de la costa und am Schluss auf dem camino frances in kleiner Gruppe mit dem bewährten Wanderführer Louis. Gu...

te Hotels und angenehmer Gepäcktransport. Lediglich die Fluggesellschaft lässt zu wünschen übrig. Sechs Frauen verschiedenen Alters aus Nord und Süd verstanden sich prima, Macht Lust auf mehr! Es gibt noch weitere caminos. Kommentar von PURA: Wir freuen uns, dass Ihnen unsere Gruppenreise auf dem Camino del Norte gefallen hat. Sowohl bei Gepäckverlust als auch auf die vorgegebenen Umsteigezeiten der Airlines haben wir leider keinen Einfluss, helfen bei Problemen aber gern und kümmern uns um die "Wiederbeschaffung". Wir freuen uns, wenn wir Ihnen auch bei der nächsten Reiseplanung behilflich sein können!

Weiterlesen
Doris

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

4.5/5

Die Reise mit Euch war wieder sehr schön. Ganz besonders wieder mit Reiseführer Luis. Er war wie bei der letzten Tour ,Freundlich, Zuvorkommend und ...

in jeder Situation Hilfs- bereit. Gepäcktransport und Taxis perfekt organisiert.Die Unterkünfte und Vegetarisches Essen waren in Ordnung. Mein Mann Ekki geht ja im Herbst(September) auch wieder mit Luis den Camino Potugues. Von der letzten Tour Juni 2015 mit Luis gehen noch zwei Paare mit . Das spricht doch für die tolle Organisation von PURA-Reisen Die Wege in Asturien ,Galicien, die Küste und die Wald und Wiesenwege sind Traumhaft. Wir bedanken uns nochmals beim ganzen Team ganz Herzlich und ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Luis in Porto. Ganz liebe Grüsse aus dem heissen Spanien Ekki und Liane Kommentar von PURA: Vielen Dank für das große Lob! Wir hoffen, dass Ihnen der Camino Portugues auch so gut gefallen wird!

Weiterlesen
Liane Hauser

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Unsere Pilgerreise liegt hinter uns und wir sind voll begeistert. Seit unserer Anmeldung sind wir gut von PURA betreut und beraten worden. Es war imme...

r ein kompetenter Ansprechpartner am Telefon. Die Pilgertour selbst war jeden Tag ein Erlebnis.Info-Material zur Tour, Unterkünfte und Verpflegung waren sehr gut. Deshalb vergeben wir 5 Sterne, und würden PURA jederzeit weiter empfehlen.

Weiterlesen
Schatzi

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Optimale Betreuung, Unterkünfte, Essen(vegan) Abstoßend jedoch für unsere Standards die mitunter extreme Hundehaltung besonders in den Gehöften: 1...

m kurze Kettenhaltung, kein Schutz vor Sonne, Regen und Schlamm, Wegsperren in fensterlose, dunkle, Ställe und Verschläge, aus denen mitunter herzzereißendes heiseres Bellen kam. In einem zivilisierten europäischen Land bei ca. 250.00 Pilgern, die dort vorbeigehen eigentlich ein Armutszeugnis. Mit Sicherheit würde hier eine Initiative mit spanischen Tierschützern und EU-Geldern auf breite Zustimmung stoßen.

Weiterlesen
Bubenheim

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Wir können pura ein großes Lob aussprechen für die tolle Organisation es war alles zum besten

R.S.

Reise: „Mosel-Camino für Genusswanderer

4/5

Als "Wiederholungstäter" auf einer von PURA geplanten Tour bin ich auch diesmal begeistert von der guten Vorbereitung und dem angebotenen Service. Un...

terkünfte und Kartenmaterial entsprachen meinen Erwartungen. Ich werde sicher wieder Ihre Leistungen in Anspruch nehmen. MfG Eisentyp Kommentar von PURA: Vielen Dank für Ihre Treue und das schöne Lob!

Weiterlesen
Eisentyp

Reise: „Mosel-Camino für Genusswanderer

4/5

Insgesamt gute Organisation, zuverlässiger und pünktlicher Gepäcktransport. Sehr unterschiedliche Unterkünfte: von großzügigem Appartement bis z...

u renovierungsbedürftigem Hotel. Frühstück durchweg in Ordnung.

Weiterlesen
Zipzap

Reise: „Via Podiensis B3: Figeac – Moissac

5/5

Wiederrum tolle Organisation, hat praktisch alles geklappt (in einem Fall gab es Probleme mit dem Koffertransport, wurde aber sofort nach Lösung gesu...

cht und gefunden). Wir sind nächstes Jahr bestimmt wieder dabei. Vielen Dank für die Organisation.

Weiterlesen
Hofstetter Violanda

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

4/5

Die Pilgerreise war gut organisiert und vor Ort hat alles reibungslos funktioniert. Hotels durchweg gut bis sehr gut. Manches Hotel birgt positive Üb...

erraschungen. Das Hotel z.b. in der Nähe von Baiona ist wirklich toll.

Weiterlesen
AG

Reise: „Mosel-Camino für Genusswanderer

4.5/5

Die Reise war topp organisiert! Es gab als Ausstattung einen interessanten Wanderführer mit Hinweisen auf die "Highlights", umfangreiches Kartenmater...

ial und gute Lage-Beschreibungen der Unterkünfte. Letztere waren insgesamt mehr als zufriedenstellend. Man wurde überall sehr freundlich aufgenommen und bei Fragen wurde bereitwillig Hilfestellung angeboten. Der Gepäcktransport klappte einwandfrei. Die Orte sind z.T. sehr klein und bieten nicht überall einen Supermarkt, was zum einen somit auch nicht den Flair des Ortes stört und zum anderen durch alternative sowie preislich gute Restaurants (auch in den jeweiligen Hotels) aufgewogen wird. Zudem waren die Frühstück-Buffets immer ausreichend und gut. Der Mosel-Camino ist bestens markiert, so dass man im Grunde nicht auf die Wanderkarten schauen müsste. Die Wege sind sehr schön und abwechslungsreich. Da die Routen zum Teil über Schotter, Feldwege oder auch kleine max. 50 cm breite Stiege führen, hat sich die Mitnahme von Wanderschuhen echt gelohnt. Die Etappe von Zell nach Traben-Trarbach verlangt ein wenig Kondition und Trittfestigkeit, ist dann aber wie auch alle anderen Etappen gut zu schaffen. Zur "Not" besteht entlang der Mosel ein gutes Nahverkehrsnetz. Die Wege führen zwar nicht ständig an der Mosel entlang, dafür dann aber durch tolle Waldgebiete. Man hat jedoch täglich immer wieder mal einen tollen Ausblick auf den Fluss und die Weinberge. Wer Lust am Wandern und an schöner Natur hat sowie mal die Seele baumeln lassen möchte, ist auf dem Mosel-Camino bestens aufgehoben. Empfehlenswert!

Weiterlesen
Ralf O.

Reise: „Camino Portugués Costa Wanderreise, komplett: Porto – Santiago

5/5

An das PURA - Reise - Team: Wir waren mit Ihrer Organisation unserer Reise (Jakobsweg Portugés) sehr zufrieden. Alle Unterlagen kamen rechtzeitig v...

or Antritt der Reise. Diese waren ausführlich mit Reiseablauf und Wegbeschreibungen bestückt. Von den Unterkünften waren wir begeistert, und wir freuten uns immer darauf, wie unsere nächste Unterkunft sein wird. Außerdem hatten wir wirklich nicht mit einem so ausreichenden Frühstück gerechnet. Vielen Dank für die schönen Urlaubstage. Wir werden Sie gerne weiterempfehlen, und die nächste Wanderreise, auch wieder über Sie buchen. Kommentar von PURA: Vielen Dank für das große Lob. Wir haben an dieser Reise sehr intensiv gearbeitet, weshalb wir uns über Ihre positive Bewertung besonders freuen!

Weiterlesen
R. Berberich und A.Kneisl

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

4.5/5

Ein wunderbares Erlebnis. Schon von der Vorbereitung bis zur Wanderung hat alles bestens geklappt. Übernachtungshotels waren angenehm und mit Luis ha...

tten wir den besten Wanderführer, den man sich wünschen kann. Bis zur letzten Minute war alles in Ordnung. (sogar das gute Wetter hattet ihr richtig bestellt :-)

Weiterlesen
Pilgerin

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Alles war bestens!!! Vielen Dank für die erlebnisreiche Zeit auf dem Jakobsweg!

B.

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Vom 10.10.15 bis zum 18.10.15 war ich zusammen mit meiner Enkelin auf dieser wunderschönen Strecke unterwegs. Ein tolles Erlebnis, bei dem alles sehr...

gut geklappt hat - Flug, Abholung, Koffertransport. Hotels bzw. Pensionen waren sehr gut, Essen war super. Einen ganz besonderen Dank an unseren Wanderführer Luis Burmester. Er ist ein toller Wanderführer, der uns seine Heimat Galicien näher gebracht hat. Vielen Dank auch für den sehr schönen Abend mit Musik und "Zaubertrank". Vielem Dank auch das PURA-Team - diese Reise werden wir in Erinnerung behalten - sie hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Viele Grüße an alle Mitwanderer es war sehr schön mit Euch!

Weiterlesen
Brigitte

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Die Pilgerreise war von Anfang an sehr gut organisiert. Unser Wanderführer Luis war Spitze. Er kannte sich sehr gut mit den landschaftlichen und gesc...

hichtlichen Gegebenheiten seines Landes aus und konnte uns das anschaulich nahebringen. Die Wanderung war anstrengend - aber dafür hat uns die Landschaft, die guten Hotels bzw. Pensionen und das tolle Essen in bester Gesellschaft entschädigt.

Weiterlesen
Birgit

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

v. 12.09.-20.09.2015 Bis auf das Kofferproblem war es eine gelungene Reise, die sehr gut organisiert war. Vielen Dank auch an Luis, der sehr zum Erfo...

lg dieser Reise beigetragen hat und unsere muntere Gruppe gut zusammengehalten hat.

Weiterlesen
Pilgerin

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

3.5/5

Der Hinweis auf immer wieder vorkommendes Fehlen der Koffer am Airport Madrid wäre hilfreich gewesen.Ich hätte dann die Wandersachen schon im Flugze...

ug angehabt und hätte anderen Tag vernünftig loswandern können. Zum Glück fehlte der Koffer nur 1 Tag. Lt. Hinweis kann es manchmal bis 3 Tage dauern. Kommentar von PURA: Wir bedauern den Zwischenfall sehr und nehmen die Anregung gern an, unsere Kunden noch mal darüber zu informieren, dass es beim Fliegen vorkommen kann, dass das Gepäck manchmal nicht mitkommt.

Weiterlesen
Reini

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Hervorragend organisiert und gut geleitet. Sehr gut vor Ort geleitet und geführt mit guten Schilderungen durch den Führer. Die Hotels und Pensionen ...

waren gut bis sehr gut, sauber und die abendlichen Essen ein Genuss. Da das Wetter auch noch mitgespielt hat, haben wir uns rundum wohlgefühlt.

Weiterlesen
Robert

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Es war klasse, fantastisch , einfach nur SUPER. Die Reise war von Pures-Reisen gut organisiert. Der Reiseleiter Luis Burmeister ist einzigartig . Er i...

st für jedermann ein Geschenk auf diesem Weg. Purareisen kann sich glücklich schätzen , so einen Wanderführer zu haben. Danke für diese tolle Erfahrung.

Weiterlesen
Anatomie

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

5/5

Vielen Dank für die super Organisation. Ergänzende Wegbeschreibung und Hotels alles "erste Sahne". Sogar das Wetter war stimmig - wie bestellt:-)

Jacobsister

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Die Pilgerreise war von A-Z super gut organisiert. Alles hat geklappt. Die Gruppe war nett. Der Wanderführer Luis hat insbesondere dazu beigetragen,...

dass diese Reise ein ganz besonderes Erlebnis war. Ich werde alles in guter Erinnerung behalten.

Weiterlesen
GHW

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

5/5

Alles wunderbar. Gepäckservice hat prima geklappt. Hotels waren bis auf ein zwei Ausnahmen allesamt gut. Vielen Dank für die gute Organisation.

JuPo

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

4/5

Die Reise war sehr gut organisiert. Die Hotels und Pensionen in Ordnung, erwähnenswert ist die gute Verpflegung, vor allem in den familiengeführten ...

Unterkünften. Ein Vater des Erfolgs bei der Pilgerwanderung war unser Wanderführer Luis Burmeister. Er war in den Erklärungen sattelfest, hatte die Gruppe immer im Griff, war immer und überall zur Stelle wenn er gebraucht wurde. Kurzum höchstes Lob für ihn.

Weiterlesen
Pilger

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

5/5

Es war wunderschön. Alles hat super geklappt, saubere, angenehme Unterkünfte, nette Leute. Wir werden nächstes Jahr voraussichtlich die 2. Etappe i...

n Angriff nehmen!

Weiterlesen
die wandererin

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Super Vorbereitung durch Pura! Tolle Unterkünfte, unkomplizierte An-und Abreise und ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. VIELEN Dank!

T.Fritze

Reise: „Jakobsweg Küstenweg Gruppenreise

5/5

Hallo, die Reise war ein voller Erfolg, eine tolle Erfahrung und super organisiert. Danke für diese unvergessliche Woche

Britta

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

5/5

Vielen dank an die super gut organisierte Gruppenreise.Die Gruppe mit 12 Personen war sehr angenehm und unterhaltsam.Hotels, Pensionen (außer in Meli...

de kleiner Abstrich)und das essen waren hervorragend.Meine Erwartung zu dieser Reise wurde zu 100% erfüllt.Aber die meiste Wertschätzung gebe ich Luis,ohne ihn hätte die Wanderung nicht so viel Bedeutung bekommen.Durch mein Sonderwunsch den du erfüllen konntest,hast du in unserem Haus einen desonderen Platz bekommen.Auch im Namen meines Mannes Vielen Dank.Falls es zu einer nächsten Reise kommt dann nur mit dir.DANKE LUIS.e

Weiterlesen
Silvia Bohring

Reise: „Die letzten 115 km in der Gruppe

4.5/5

Die Reise hat um ein vielfaches unsere Erwartungen übertroffen. Es war alles sehr gut duchorganisiert.Vom Flug ,über die Abholung vom Flugplatz bis ...

zu den täglichen Abläufen hat alles super geklappt.Die Hotels waren alle gut ausgewält.Durch den Wanderführer Luis Peter Burmeister waren die Tagesetappen, ein Erlebniss.Durch seine Geschichtskenntnisse erfuhren wir viel über Land und Leute Galiciens.Luis war durch seine ruhige ,ausgeglichene Art bei der Gruppe sehr beliebt.Nicht im Katakolg angekündiegt, wurden wir von Luis mit einem Folkloreabend (irsche Musik) überrascht. Es war ein ganz toller Abend. Der Camino hat bei uns bleibende Endrücke hinterlassen.Ein besonderen Dank unseren Wanderführer Luis Peter Burmeister.

Weiterlesen
Annett und Petra
 
 

Katalog mit Jakobswegreisen anfordern

Ganz in Ruhe im PURA-Katalog mit über 30 Jakobswegreisen blättern und träumen.

Nichts einfacher als das:
Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf "Jetzt kostenlos anfordern“! Schon bald erhalten Sie unseren brandaktuellen Jakobsweg-Katalog mit allen Reisen für Rad- und Fuß-Pilger.

Für Sie natürlich vollkommen unverbindlich und kostenfrei!
 

Die Top-3 Jakobsweg-Radreisen von PURA

Wir machen kein Geheimnis um die drei beliebtesten Jakobswegreisen für Radfahrer bei PURA. Schauen Sie selbst:
 

Jakobsweg per Rad: Pamplona - Santiago

 

Camino del Norte Fahrradreise

 

Camino Portugués Costa Radreise

 
 
Noch nicht die richtige Jakobswegreise dabei?
Hier finden Sie alle Wander- und Radreisen von PURA auf den Jakobswegen in Portugal und Spanien:
 
 

Gute Gründe Ihre Radreise auf dem Jakobsweg bei PURA zu buchen!

Kai Brügmann von PURA, Geschäftsführender Inhaber„Ganz ehrlich: Wir wollen Sie abhängig machen! Von uns! Ein schlechtes Gewissen haben wir deswegen nicht. Schließlich schenken wir Ihnen ja auch etwas sehr Wertvolles, nämlich: Unsere Zuverlässigkeit! Sie dürfen sicher sein, dass Radreisen von PURA detailliert geplant und durchdacht sind. Gepflegte Hotels und Zimmer mit privatem Bad sind ohnehin Standard bei uns. Dass wir diesem Anspruch regelmäßig gerecht werden, können Sie den vielen positiven Rückmeldungen unserer Kunden entnehmen!“

“Buen Camino!“ wünscht Kai Brügmann, Geschäftsführer von PURA



Welche Mehrwerte bieten die Radreisen von PURA?

Genießen Sie Ihre Fahrradtouren auf dem Jakobsweg; wir kümmern uns um den reibungslosen Ablauf Ihrer Radreise. Wir garantieren Ihnen:
Gepflegte Landhotels und Landhäuser mit besonderem Charme sowie Zimmer mit eigenem Bad sind bei uns selbstverständlich, denn: Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!
Notfall-Assitenz: Unser mehrsprachiges Team steht Ihnen in Notfällen telefonisch und in Santiago auch persönlich an 7 Tagen pro Woche zur Seite.
Planung durch Jakbobsweg-Experten: Wir kennen alle Caminos persönlich und passen die Etappen an die Bedürfnisse unserer radfahrenden Kunden und an die natürlichen Gegebenheiten an.
Sie verschwenden keine Zeit mit Suchen, denn: Sie erhalten ein detailliertes Info-Paket mit Radtouren-Beschreibungen, Karten und GPS-genauen Hotellageplänen.
Sie haben jederzeit den Überblick, dank unserer „Kompakten Buchungsübersicht“ haben Sie stets alle wichtigen Termine, Adressen und Telefonnummern zur Hand.
Pilgerpass: Sie erhalten den offiziellen Pilgerpass, so wie er für den jeweiligen Pilgerweg vorgesehen ist im Original.
Unser zuverlässiger Gepäcktransport kann bei allen Jakobsweg-Radreisen optional und gepäckstückweise hinzugebucht werden.
Leirad-Service mit Sorglos-Garantie: Zu jeder Radreise können Sie bei PURA wahlweise ein gutes Mittelklasse-Leihrad hinzubuchen. Das wird Ihnen zur 1. Station geliefert und auch wieder vom letzten Hotel in Santiago abgeholt. Und sollten Sie einen nicht selbst reparablen Defekt am Rad erleiden, dann erhalten Sie binnen vier Stunden ein neues Leihrad an Ort und Stelle geliefert!
 
 

Kundenmeinungen zu unseren Jakobsweg-Radreisen

Durchschnittliche Bewertung:
5 / 5
Bewertungen
Reise: „Camino del Norte Radreise
5/5

Es war eine fantastische Reise über den Camino del Norte. Die Hotels waren im Schnitt gut (Bandbreite sehr gut und 2x befriedigend). Besonders herv...

orzuheben ist die Freundlichkeit der Spanier. Der Weg (per Rad und zu Fuß) ist herrlich. Aber auch anspruchsvoll (41 und 9 Jahre der Teilnehmer) - aber machbar. Großer Dank für Betreuung durch PURA-Reisen, auch während der Reise!!!

Weiterlesen
Björn P.
Reise: „Jakobsweg per Rad: Pamplona - Santiago
5/5

Unsere Rad - Reise begann am 17.04.2018 in Pamplona. Es lief alles super, die Unterkünfte und die Radrouten wurden perfekt und professionell von Pu...

ra vorbereitet. Wir waren zu dritt unterwegs und genossen die Landschaft und die gastfreundlichen Leute am Radweg. In Leon bekam einer von uns Herzprobleme und musste ins Krankenhaus und am nächsten Tag zurück nach Hause fliegen. Dank der guten Unterstützung von PURA und speziell von Hr. Wenzel ging das alles - Gott sei Dank - glimpflich ab. Als wir wussten, dass unser Freund gut medizinisch versorgt ist, setzten wir die Reise zu zweit fort und radelten weiter bis Santiago und bendeten die Radtour nach ca. 900 Km in Finisterre. Es war ein unvergessliches Abenteuer mit vielen Eindrücken und unvergesslichen Erlebnissen. Vilen Dank an PURA und ein extra Dank an Hr. Wenzel, der uns von Afang an super betreut hat. Kommentar von PURA: Haben Sie vielen Dank für das große Lob! Schön zu hören, dass es Ihrem Freund wieder besser geht!

Weiterlesen
Silvio
Durchschnittliche Bewertung:
5 / 5
Bewertungen
Reise: „Camino del Norte Radreise
5/5

Es war eine fantastische Reise über den Camino del Norte. Die Hotels waren im Schnitt gut (Bandbreite sehr gut und 2x befriedigend). Besonders herv...

orzuheben ist die Freundlichkeit der Spanier. Der Weg (per Rad und zu Fuß) ist herrlich. Aber auch anspruchsvoll (41 und 9 Jahre der Teilnehmer) - aber machbar. Großer Dank für Betreuung durch PURA-Reisen, auch während der Reise!!!

Weiterlesen
Björn P.
Reise: „Jakobsweg per Rad: Pamplona - Santiago
5/5

Unsere Rad - Reise begann am 17.04.2018 in Pamplona. Es lief alles super, die Unterkünfte und die Radrouten wurden perfekt und professionell von Pu...

ra vorbereitet. Wir waren zu dritt unterwegs und genossen die Landschaft und die gastfreundlichen Leute am Radweg. In Leon bekam einer von uns Herzprobleme und musste ins Krankenhaus und am nächsten Tag zurück nach Hause fliegen. Dank der guten Unterstützung von PURA und speziell von Hr. Wenzel ging das alles - Gott sei Dank - glimpflich ab. Als wir wussten, dass unser Freund gut medizinisch versorgt ist, setzten wir die Reise zu zweit fort und radelten weiter bis Santiago und bendeten die Radtour nach ca. 900 Km in Finisterre. Es war ein unvergessliches Abenteuer mit vielen Eindrücken und unvergesslichen Erlebnissen. Vilen Dank an PURA und ein extra Dank an Hr. Wenzel, der uns von Afang an super betreut hat. Kommentar von PURA: Haben Sie vielen Dank für das große Lob! Schön zu hören, dass es Ihrem Freund wieder besser geht!

Weiterlesen
Silvio

Reise: „Camino Portugués Costa Radreise

4.5/5

Wir waren ja ein wenig skeptisch, ob der Juli nicht zu heiß wäre für Nordportugal und Galicien. Das war unbegründet! Bei 22 - 27 Grad hatten wir b...

este Bedingungen und meistens sogar Sonne. Die Küste ist wirklich einmalig schön mit kilometerlangen Stränden, die (auch da waren wir skeptisch, aber es stimmt wirklich!) teilweise menschenleer waren. Auch PURA können wir voll und ganz empfehlen. Die Hotels waren von einfach-rustikal und gepflegt bis gehobene Mittelklasse. Einzig die Radbeschreibungen waren uns (und das ist keine Kritik, nur unser Empfinden) teils zu detailliert. Gut fanden wir allerdings, dass hier und dort auch eine "schnelle Route" als Alternative beschrieben wird. Manchmal will man einfach nur ankommen und dann haben wir auch gern mal auf der schnelleren Alternative der Hauptstraße abgekürzt... Alles in allem eine tolle Radreise, an die wir gern zurückdenken!

Weiterlesen
Reinhard und Ingrid

Reise: „Jakobsweg per Rad: Pamplona - Santiago

5/5

Unsere Rad - Reise begann am 17.04.2018 in Pamplona. Es lief alles super, die Unterkünfte und die Radrouten wurden perfekt und professionell von Pura...

vorbereitet. Wir waren zu dritt unterwegs und genossen die Landschaft und die gastfreundlichen Leute am Radweg. In Leon bekam einer von uns Herzprobleme und musste ins Krankenhaus und am nächsten Tag zurück nach Hause fliegen. Dank der guten Unterstützung von PURA und speziell von Hr. Wenzel ging das alles - Gott sei Dank - glimpflich ab. Als wir wussten, dass unser Freund gut medizinisch versorgt ist, setzten wir die Reise zu zweit fort und radelten weiter bis Santiago und bendeten die Radtour nach ca. 900 Km in Finisterre. Es war ein unvergessliches Abenteuer mit vielen Eindrücken und unvergesslichen Erlebnissen. Vilen Dank an PURA und ein extra Dank an Hr. Wenzel, der uns von Afang an super betreut hat. Kommentar von PURA: Haben Sie vielen Dank für das große Lob! Schön zu hören, dass es Ihrem Freund wieder besser geht!

Weiterlesen
Silvio

Reise: „Camino del Norte Fahrradreise

5/5

Es war eine fantastische Reise über den Camino del Norte. Die Hotels waren im Schnitt gut (Bandbreite sehr gut und 2x befriedigend).Besonders hervorz...

uheben ist die Freundlichkeit der Spanier. Der Weg (per Rad und zu Fuß) ist herrlich. Aber auch anspruchsvoll (41 und 9 Jahre der Teilnehmer) - aber machbar. Großer Dank für Betreuung durch PURA-Reisen, auch während der Reise!!!

Weiterlesen
Björn P.

Reise: „Jakobsweg per Rad: Pamplona - Santiago

5/5

Tolle, einwandfreie Organisation! Schnellste Hilfe bei “Problemchen“. Eine tolle und abwechslungsreiche Hotelauswahl. Alle Top-sauber und informie...

rt, die Koffer waren immer schon da und das Fahrrad konnte immer sicher abgestellt werden. Das Tagespensum war herausfordern, aber immer machbar. Herausragendes Kartenmaterial und sehr detaillierte Wegbeschreibungen, sowohl auf der Strecke als auch zu den Hotels. Ich war rundum zufrieden und auch mit der Qualität von MTB und Zubehör.

Weiterlesen
Sailingclub

Reise: „Jakobsweg per Rad: Pamplona - Santiago

4/5

Die Reise war sehr gut organisiert und der Service rund um die Planung war sehr gut. Anmerkungen zu den Hotels: Apartamentos Mendiola, Valcarlos - hie...

r war ich nicht der erste der in dieser Bettwäsche geschlafen hat !!! Hotel Eslava, Pamplona - dieses Hotel hat seinen Zenit vor 20 Jahren überschritten. Ein Schrank aus Pressspan und schmutzige Fliesen das geht nicht. Nehmen Sie dieses Hotel aus Ihrer Liste ! Ansonsten waren die Hotels in Ordnung. Weiter so. Beste Grüße Franz Görlich

Weiterlesen
Pancho

Reise: „Jakobsweg per Rad: Pamplona - Santiago

5/5

Die Reise war bestens vorbereitet, obwohl nur wenige Tage zur Verfügung standen. Alles klappte hervorragend. Die Hotels waren gut und sauber. Das Gep...

äck war pünktlich und zuverlässig jeweils am Bestimmungsort. Alles super. Wir werden im nächsten wieder eine Reise auf dem Camino planen und uns PURA anvertrauen

Weiterlesen
Dieter
 
 

Katalog mit allen Reisen auf dem Jakobsweg anfordern

Ganz in Ruhe im PURA-Katalog mit über 30 Jakobswegreisen für Fuß- und Radpilger blättern und träumen.

Nichts einfacher als das:
Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf "Jetzt kostenlos anfordern“ und schon in Kürze erhalten Sie unseren brandaktuellen Katalog mit allen Jakobswegreisen.

Uns kostet das was, aber Sie kostet es nichts! Denn: Der Katalog kommt frei Haus zu Ihnen und ist für Sie unverbindlich!
 

Unsere Top-5 Wanderreisen

Damit Sie bei der vielfältigen Auswahl an Wanderreisen nicht den Überblick verlieren, machen wir es Ihnen einfach! Das sind die fünf beliebtesten Wanderreisen von PURA:
 

Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

 

Menorca: Wandern auf dem Camí de Cavalls

 

Rota Vicentina Gruppen-Wanderreise

 

Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

 

Via Francigena komplett: Vom Mittelmeer nach Rom

 
 
Noch nicht die richtige Wanderreise dabei?
Hier finden Sie alle Trekking- und Wanderreisen von PURA in Deutschland, Frankreich, Italien, Portugal und Spanien:
   
 

Wanderreisen von PURA laufen wie am Schnürchen!

Kai Brügmann von PURA, Geschäftsführender Inhaber„Es gibt Dinge, da kennen wir keine Kompromisse: Zuverlässigkeit, bis ins Detail durchdachte Wanderreisen sowie gepflegte Hotels mit Privatsphäre sind bei PURA Standard. Die vielen positiven Rückmeldungen bestätigen uns, dass wir diesem Anspruch auch regelmäßig gerecht werden!“

“Einen guten Weg!“ wünscht Kai Brügmann, Geschäftsführer von PURA



Welche Mehrwerte bieten die Wanderreisen von PURA?

Sie können Ihre Wanderungen in einzigartiger Natur genießen, denn wir kümmern uns um den reibungslosen Ablauf Ihrer Wanderreise. Wir garantieren Ihnen:
Sie wandern ohne Gepäck, denn: Bei allen Individual- und Gruppen-Wanderreisen und auf allen Etappen ist unser zuverlässiger Gepäcktransport bereits inklusive. Sie wandern unbeschwert mit leichtem Tagesgepäck und Ihr Hauptgepäck erwartet Sie bereits im nächsten Hotel!
Gute Hotels und Landhäuser mit besonderem Charme sind bei den Wanderreisen von PURA selbstverständlich, genauso wie Zimmer mit eigenem Bad, denn: Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!
Notfall-Assitenz: Unser mehrsprachiges Team steht Ihnen in Notfällen auch an Wochenenden und Feiertagen zur Seite.
Experten-Planung: Wir kennen alle Wanderwege und -Regionen persönlich und passen die Etappen an die örtlichen Gegebenheiten und an die Kunden-Bedürfnisse an.
Keine Zeit mit Suchen verschwenden, denn: Sie erhalten ein detailliertes Info-Paket mit Wanderbeschreibungen, Karten und exakten Hotellageplänen.
Sie haben den Überblick, denn dank unserer „Kompakten Buchungsübersicht“ haben Sie alle wichtigen Termine, Adressen und Telefonnummern stets zur Hand.
 
 

Das sagen die Kunden zu unseren Wanderreisen

Durchschnittliche Bewertung:
4.5 / 5
Bewertungen
Reise: „Menorca: Wandern auf dem Camí de Cavalls
5/5

Es hat Spaß gemacht den Cami de Cavalls zu wandern. Tolle Landschaft, Steilküsten, Badebuchten ... Die Betreuung vor Ort hat sehr gut funktionier...

t. Sie waren immer pünktlich, freundlich und standen uns mit Rat und Tat zur Seite. Bezüglich der Abholzeiten und -Orte waren sie sehr flexibel. Auch die Hotels unterwegs haben uns z.T. sehr gut gefallen.

Weiterlesen
Hanne
Reise: „Via Francigena: Vom Mittelmeer nach Rom
5/5

Es war wieder perfekt organisiert und das PURA TEAM ist immer sehr zu empfehlen. Danke für die tolle Reise. Wir buchen sicher wieder. Kommentar vo...

n PURA: Ganz herzlichen Dank für das Lob. Das freut uns sehr!

Weiterlesen
Heinz
Durchschnittliche Bewertung:
4.5 / 5
Bewertungen
Reise: „Menorca: Wandern auf dem Camí de Cavalls
5/5

Es hat Spaß gemacht den Cami de Cavalls zu wandern. Tolle Landschaft, Steilküsten, Badebuchten ... Die Betreuung vor Ort hat sehr gut funktionier...

t. Sie waren immer pünktlich, freundlich und standen uns mit Rat und Tat zur Seite. Bezüglich der Abholzeiten und -Orte waren sie sehr flexibel. Auch die Hotels unterwegs haben uns z.T. sehr gut gefallen.

Weiterlesen
Hanne
Reise: „Via Francigena: Vom Mittelmeer nach Rom
5/5

Es war wieder perfekt organisiert und das PURA TEAM ist immer sehr zu empfehlen. Danke für die tolle Reise. Wir buchen sicher wieder. Kommentar vo...

n PURA: Ganz herzlichen Dank für das Lob. Das freut uns sehr!

Weiterlesen
Heinz

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

5/5

Am Freitag sind wir von unserer Wanderreise durch die Pyrenäen (September 2019) wiedergekommen und möchten uns ganz herzlich bedanken für die gute ...

Organisation - alles hat prima geklappt und wir hatten unvergessliche Tage in einer sehr schönen Umgebung. Die Hotels waren gut ausgesucht und gaben den Charme der Umgebung wieder - überall stiessen wir auf nette und hilfsbereite Menschen. Ein ganz herzliches Dankeschön auch an unseren Wanderführer Nano Sanchez Grassa . Er hat uns , als konditionell Schwächste in der Wandergruppe , gut integriert und die Touren so ausgesucht, dass wir nicht überfordert waren und der Rest der Gruppe trotzdem gefordert war. Mit ihm haben Sie einen stets freundlichen, umsichtigen , sorgsamen und gut ausgebildeten Partner vor Ort , auf den man sich stets voll verlassen konnte.

Weiterlesen
JK und PK

Reise: „Rota Vicentina Gruppen-Wanderreise

5/5

Meine Tochter und ich nahmen im März 2019 an der Gruppenreise "Rota-Vicentina" teil. Es war nach dem "Camino Frances- die letzten 115 km" und dem "Ca...

mino Portugues" unsere 3.geführte Pura Reise. Deswegen ist es mir auch diesmal ein dringendes Bedürfnis über die Reise zu berichten, bzw speziell für diese Route auch Andere zu begeistern! Die "Rota Vicentina" ist doch wohl relativ unbekannt und dabei soooo unbeschreiblich schön, und in jeder Hinsicht "atemberaubend". Nahezu unberührte Natur, das Meer quasi direkt neben uns, Klippen mit nistenden Störchen am Weg, Wandern durch Dünen, vorbei an Stränden und wunderschönen Blumen und Pflanzen, Ziegenherden und Schafe, Schilf und Eucalyptus...... Abwechslungsreich und wunderschön, mit allen Farben, ( wir wanderten jeden Tag bei strahlendem Sonnenschein) Gerüchen und einer unendlichen Vielfalt an Eindrücken. Man muss schon teilweise über "Stock und Stein" und bergauf und -ab laufen können, und teilweise stieß ich , aber ich bin nur eine sehr mittelmäßige Wanderin, an meine Grenzen. Aber Dank unseres einzigartigen Wanderführers Miguel war ich in der Lage Grenzen zu überwinden. Es war von Morgens bis Abends sein Wunsch uns zu ermutigen und zu motivieren. Er lief Vorne und dann wieder Hinten um seine Gruppe zusammen zu halten.Er wurde nie nervös, sondern im Gegenteil, er strahlte Ruhe aus, und fand in einer Selbstverständlichkeit immer auch unter vielen abzweigenden Naturpfaden den Richtigen. Er erklärte uns die einzelnen Etappen und ihre Schwierigkeiten oder Einfachheiten.Jedes Mal machte er uns darauf aufmerksam wann es die Möglichkeit gab sich für eine Weiterfahrt mit dem Taxi zu entscheiden. Er telefonierte und organisierte, vermittelte im Hotel, Restaurant oder beim Transfer. Nebenbei hatte er erstaunlicherweise noch Zeit uns auf Besonderheiten am Weg aufmerksam zu machen, da er nahezu jede Pflanze mit Namen kennt. Er war einfach stets zur Stelle wo es Schwierigkeiten gab! Ohne Ihn hätten wir die Tour nicht bewätigen und auch noch geniessen können! Mittags machten wir jeden Tag ein Picknick, war durchaus Spaß machte. Miguel sorgte für ausreichend Pausen. Abends gab es , bis auf eine Ausnahme, immer ein sehr gutes Menue, entweder direkt im Hotel oder einem nah gelegenen Restaurant. Die Hotels waren alle super! Einzig das Abendessen im "Hotel Vicentina" in Aljezur erinnerte an "Kantinenessen", lieblos und kalt serviert, schade... Besonders hervorheben möchte ich den Abend in Almograve. Der Hotelchef bereitete uns einen sehr netten Empfang und machte sich sehr viel Mühe den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Das Abendessen im Dorf war landestypisch, in sehr uriger freundlicher Atmosphäre. Sehr toll war auch der Aufenthalt in "Casas do Moinho" in Odeceixe, wo wir 2 Nächte verbrachten. Personal und Anlage top, Abendessen im angeschlossenen Restaurant erstklassig! Das einzig Negative an der Reise war die Tatsache, daß sie nach 10 Tagen zu Ende ging und wir den Rückflug antreten mussten! Wir fanden es Alle sehr schade, dass wir nicht am Ende einen zusätzlichen "Ruhetag" in Sebutal oder Lissabon hatten; das wäre ein "Sahnehäubchen" gewesen und möchte ich hier einmal anregen. Zusammenfassend möchte ich sagen: Es ist nicht schwer unter diesen Umständen über sich hinaus zu wachsen! Solche Touren und Menschen machen glücklich! Das Problem ist nur die Sehnsucht bis zur nächsten Tour.... Danke an Pura, ohne die das Alles nicht möglich wäre. Danke für die kompetente Planung und Organisation. Ich liebe Ihre Gruppenreisen!

Weiterlesen
Anke

Reise: „Rota Vicentina Gruppen-Wanderreise

4.5/5

Tolle Wanderungen mit immer wieder traumhaften Blicken aufs Meer. Und alle in früheren Bewertungen erwähnten riskanten Abstiege für nur bedingt hö...

hentaugliche Wanderer waren zwischenzeitlich entschärft (Seilabstiege durch Treppen ersetzt). Unser Wanderführer Miguel war so kompetent und freundlich wie schon vorab von allen anderen beschrieben, großes Lob! Die Hotelauswahl war bis auf eines (Almograve - hier roch das ganze Haus feucht und muffig) sehr gut, an den Abendessen-Restaurants gab es überhaupt nichts auszusetzen. Der Koffertransport hat immer geklappt, es wurden sogar vergessene Gegenstände "hinterhergeliefert" - toller Service. Klare Empfehlung für diese Reise.

Weiterlesen
Zwei Wanderer

Reise: „Via Francigena komplett: Vom Mittelmeer nach Rom

5/5

Hallo, ich und meine Wanderfreunde möchten sich für diese traumhafte Wanderwoche bei Pura bedanken. Die Abholung und der Transfer vom Flughafen zum ...

1. Hotel, die Auswahl der Hotels, der Gepäcktransport ..... alles war besten organisiert und fehlerfrei durchgeführt. Die Agenturen in Italien können wir nicht bewerten,da wir sie nicht gebraucht haben. Mit Sicherheit werden wir wieder mit Pura 2019 unsere nächste Wanderreise planen und buchen. Vielen Dank an das gesamte Team von Pura Viele Grüße aus der Sächsischen Schweiz

Weiterlesen
Thomas

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

3/5

Hecho: Hotel: eher bescheidene Ausstattung, aber "original". Bei der Bestellung der Menüs (Abendessen) kam wegen Sprachproblemen häufig nicht das ge...

wünschte Essen an! Es wurden nicht alle Wanderungen wie beschrieben durchgeführt, oder sie waren recht früh (15:00h) bereits zu Ende. Bielsa: Hotel gut; Essen gut-sehr gut; bzgl. der Wanderungen galt das Gleiche wie in Hecho - etwas zu viel "Kultur"-Ausflüge; insgesamt sind die Anfahrzeiten zu den Zielen etwas lang! Kommentar von PURA: Schade, dass wir Sie nicht restlos zufrieden stellen konnten. Der Vollständigkeit halber möchten wir anfügen, dass die 2 geänderten Wanderungen aufgrund von Starkregen bzw. dem schlechten Zustand der Zugangspiste erfolgten und vom Wanderführer Nano mit der ganzen Gruppe besprochen wurden. Auch nicht unerwähnt sollte bleiben, dass sich der Wanderführer Nano der Gruppe in Hecho als Übersetzer angeboten hat, die Gruppe es aber ablehnte und ihn frühzeitig in den Feierabend entließ. Etwas verwundert sind wir darüber, dass Sie sich bei Nano für eine "sehr schöne Reise" bedankt haben, dies in Ihrer Bewertung aber nicht zum Ausdruck kommt.

Weiterlesen
Thomas

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

3.5/5

Organisation wieder sehr gut. Die Streckenabschnitte für „Normalos“ recht lang, da sehr anspruchsvoll. Viele steile, sehr schmale Streckenabschni...

tte. Ein Stern fehlt, weil die Einzelzimmer uns z.T. nicht zusagten. Sehr klein, sehr schlicht,ungünstige Lage im Hotel (liegt aber wohl nicht an PURA) Da unterwegs keine Möglichkeiten zum Einkehren bestehen, empfiehlt sich entsprechend zu bevorraten.

Weiterlesen
Maggie

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

4/5

Die Pyrenäen waren landschaftlich eine Wucht. Das Hotel in Hecho ist nur in Ermangelung eines Besseren zu gebrauchen und die Besitzerin will auch sch...

ließen. In Bielsa war das Hotel, vor allem das Essen allererste Sahne. Zum Menue standen für Vorspeise, Hauptgericht und Dessert mindestens jeweils 5-6 Angebote zur Auswahl und die waren sehr lecker und fast gourmethaft zubereitet. Ausgezeichnet der Bus, der uns die ganze Zeit zur Verfügung stand. Bei den Wanderungen hätten wir uns mehr Rundwanderungen gewünscht, aber das ließ sich in dem Gelände nicht so bewerkstelligen. Kommentar von PURA: Vielen Dank für die nette Rückmeldung. Schön, dass Ihnen die Pyrenäen und das Hotel in Bielsa so gut gefallen haben! Wir möchten eine kurze Richtigstellung einbringen, weil dort offensichtlich ein Gerücht seinen Lauf genommen hat: Das Hotel in Hecho wird in absehbarer Zeit nicht schließen. Die Betreiberin hält aus Altersgründen lediglich Ausschau nach einem Nachfolger, ohne dabei eine "Deadline" gesetzt zu haben....

Weiterlesen
Hans R.

Reise: „Menorca: Wandern auf dem Camí de Cavalls

5/5

Es hat Spaß gemacht den Cami de Cavalls zu wandern. Tolle Landschaft, Steilküsten, Badebuchten ... Die Betreuung vor Ort durch die Agentur hat seh...

r gut funktioniert. Sie waren immer pünktlich, freundlich und standen uns mit Rat und Tat zur Seite. Bezüglich der Abholzeiten und -Orte waren sie sehr flexibel. Auch die Hotels unterwegs haben uns z.T. sehr gut gefallen.

Weiterlesen
Hanne

Reise: „Via Francigena komplett: Vom Mittelmeer nach Rom

5/5

Es war wieder perfekt organisiert und das PURA TEAM ist immer sehr zu empfehlen. Danke für die tolle Reise. Wir buchen sicher wieder. Kommentar von...

PURA: Ganz herzlichen Dank für das Lob. Das freut uns sehr!

Weiterlesen
heinz

Reise: „Rota Vicentina Gruppen-Wanderreise

5/5

Liebes PURA-Team, was soll ich sagen... Ich bin begeistert !!! Es hat alles bestens geklappt...auch mein Aufenthalt in Lissabon. Alle von Euch ausgesu...

chten Unterkünfte waren einsame Spitze.Auch Miguel hat uns ,wie auch schon im letzten Jahr, sicher an unser Ziel geführt .Na ,ja und zur Landschaft ... einfach nur ein Traum :-) Würde am liebsten gleich wieder los. Plane schon meine nächste Tour mit Euch ,melde mich wenn es soweit ist.

Weiterlesen
Olga Thomaidou

Reise: „Rota Vicentina Gruppen-Wanderreise

5/5

Super schöne Reise, sehr engagierter und bemühter Reiseleiter. Gute Hotels und gutes Essen. Einzig das Essen in Aljezur war enttäuschend.

KR

Reise: „Rota Vicentina Gruppen-Wanderreise

5/5

Wunderschöne und sehr gut organisierte Reise. Die Natur ist einfach überwätigend.

Danielle

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

5/5

Wirklich toll und zwar alles. Angefangen von unserem umsichtigen Reiseleiter Nano, über die schönen Hotels bis hin zur Auswahl der Wanderungen, war ...

einfach alles klasse. Selbst das Wetter war uns gnädig! Jetzt sind wir zu Hause und denken Sehr gern an die schöne Zeit in den Pyrenäen zurück. Ich kann PURA und auch diese Reise bedenkenlos weiterempfehlen!

Weiterlesen
Bernhard Siegel

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

5/5

verkürzte Rheinsteig-Essenz von Rüdesheim nach Braubach: Eine super Tour, von einfachen Wegen zwischen den Weinbergen in den ersten zwei Etappen hin...

zu wunderschönen Waldpfaden und Wegen durchs Schiefergebirge mit tollen Aussichten ins Rheintal. Die Organisation der Hotels und der Gepäcktransport haben bestens funktioniert. In den Hotels immer netter Empfang und zusätzliche Tipps für den nächsten Tag. Entspannung und Erholung pur!

Weiterlesen
Andrea K.

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

4.5/5

Tolle Landschaften, spannende Fauna und Flora, schöne und abwechslungsreiche Wanderungen, hübsche Dörfer, wenig Touristen - EIN TRAUM! Unsere Wand...

erführerin war kompetent und begeisternd, sympathische Gruppe Mitreisender, durchgehend hervorragende Verköstigung, gute Unterkünfte mit sehr liebenswertem Personal, Fahrer des Transportunternehmens waren persönlich und flexibel... alles so super –zu schade, daß es vorbei ist!

Weiterlesen
Beck

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

5/5

Hallo... die Reise vom 17.06.-29.06.2017 war fantastisch !! Organisation , Flüge, Bustransfer hat alles prima funktioniert. Unser Bergführer, Nano, ...

hat sich mit viel Engagement, Geduld und unschlagbaren Fachwissen um uns gekümmert. Außerdem ein total liebenswerter Mensch . ,,Danke , Nano !!!" Die Touren waren wunderschön, die Landschaft teilweise spektakulär. Ich persönlich hätte gern noch etwas mehr Gipfelerlebnisse gehabt , aber das ist ja bei jedem verschieden und soll keine negative Kritik bedeuten. Ich kann diese Reise jedem Wanderfreund 100% weiter empfehlen und hoffe, in einigen Jahren Nano`s geliebte Pyrenäen wieder zu besuchen !!

Weiterlesen
Klaus

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

4.5/5

wunderbare Landschaft und Natur, in der die verschiedenartigen Wanderungen stattfanden; Wanderführer und Reiseleiter Nano war super; Hotels und Essen...

hervorragend mit liebevoller Betreuung, die immer für super Wanderverpflegung sorgten; näherer Flughafen für die lange Anreise nach Hecho wäre schön ; für Naturfreunde und Alpinwanderer absolut empfehlenswert

Weiterlesen
Piri

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

5/5

Unser Reiseführer Nano prima; hotels gut; Pyrenäen wunderschön; Gruppe gut; wetter prima!

Eck

Reise: „Menorca: Wandern auf dem Camí de Cavalls

5/5

Unserer dritter Wanderurlaub mit PURA: Es war wieder alles super organisiert und vor Ort ebenfalls bestens abgelaufen. Wir werden wieder mit PURA wa...

ndern... Vielen Dank

Weiterlesen
dorothea

Reise: „Menorca: Wandern auf dem Camí de Cavalls

5/5

Ganz herzlich bedanke ich mich, dass sie meine Reise auch als allein Reisende ermöglicht haben. Das zugesandte Büchlein war zur Einführung und auch...

begleitend sehr hilfreich. Die Partner auf Menorca waren alle sehr freundlich, hilfreich, flexibel und zuverlässig. Alle Unterkünfte haben gepasst, jede meiner Strecken war genau richtig. Der Weg ist sehr gut markiert, wenn auch manchmal etwas fordernd, doch immer wunderschön. Ich habe es geschätzt, dass ich wenig Wanderern begegnet bin. Ich bitte meinen Dank auch an die Spanier weiter zu geben.

Weiterlesen
sunshine

Reise: „Menorca: Wandern auf dem Camí de Cavalls

4/5

Für Ihre sehr gute Vermittlungsarbeit bei dieser Reise und die tolle Zusammenarbeit mit dem Team 360° auf der Insel bedanken wir uns sehr. Die Betre...

uung vor Ort war ausgezeichnet, und die Mitarbeiter bewiesen reichlich Einfühlungsvermögen. Wir würden Sie auf jeden Fall gerne weiter vermitteln. Trotzdem ein paar kritische Anmerkungen: 1. Für Leute unserer Altersklasse (64/72), die noch dazu aus dem norddeutschen Flachland kommen, wäre es wohl angezeigt, auf die topographischen Schwierigkeiten der Strecke hinzuweisen. Besonders die Abschnitte 1, 3 und 4 waren zum Auftakt reichlich anstrengend, insbesondere weil wir unter Zeitdruck standen. Die Start- und Abholzeiten könnten da etwas großzügiger gestaltet werden. Oder aber man sollte die Tagesstrecken verkürzen und länger vor Ort bleiben. 2. An der Nordküste ist es weitestgehend nicht möglich, sich telefonisch zu melden (Funkloch). In einem Ernstfall könnte dies kritisch werden. 3. Bei mehrtägiger Unterbringung in den Hotels (3-4 Tage) sollte schon dafür Sorge getragen werden, dass ausreichend Bewegungsfreiheit vorhanden ist sowie genügend Stauraum für das Gepäck. Also noch einmal: Wir haben uns sehr wohl gefühlt und sind reich an Erfahrungen und Wissen über Menorca zurückgekehrt. Vielen Dank! Kommentar von PURA: Vielen Dank für das Lob und die positive Rückmeldung. Zu Ihr konstruktiven Kritik: Punkt 1) Sie haben ein spezielles auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot, abweichend von unserem "Standardprogramm" gebucht. Daher lassen sich Ihre Anmerkungen nicht so einfach übertragen. Wir haben zu jedem Abschnitt die Kilometer und die Höhenmeter angegeben, so dass vorab bekannt war, was auf Sie zukommt. Die Transferzeiten und sogar die Wanderstrecken können vor Ort - je nach Verfügbarkeit des Teams - noch individuell angepasst werden, d.h. Sie können vor Ort die Transferzeiten ändern! Punkt 2) Richtig, aber dass können wir nicht ändern. Telfonmasten können wir noch keine bauen :) Punkt 3) In der Regel verügen alle gebuchten Unterkünfte über genügend Stauraum und Bewegungsfreiheit.

Weiterlesen
Jens

Reise: „Menorca: Wandern auf dem Camí de Cavalls

5/5

Der Cami de Cavalls gehört ohne Zweifel zu den schönsten Wanderwegen der Welt - eine Woche dem Meer entlang, an türkisblauen Buchten vorbei, über ...

schneeweisse Sandstrände, durch sattgrüne Wiesen, weit weg von jeder Zivilisation, ohne Autoschlangen und Touristenströme. Die Wanderung war perfekt organisiert, die Fahrer waren bestens orientiert und erfüllten bereitwillig sämtliche Abholwünsche, die Hotels waren allesamt komfortabel eingerichtet und ruhig gelegen. Wir kommen wieder! Kommentar von PURA: Vielen Dank für die tolle Rückmeldung. Das freut uns sehr, dass es Ihnen so gut gefallen hat!

Weiterlesen
Alice und Rolf

Reise: „Rota Vicentina Gruppen-Wanderreise

4.5/5

Einfach nur traumhaft. Was für eine Landschaft und Ruhe. Habe jeden Tag genossen. Unser Reiseleiter Miguel ist wirklich spitze. Hat alles super gekla...

ppt und die Hotels waren - mit einer Einschränkung - auch alle sehr gut ausgewählt. Jederzeit wieder!

Weiterlesen
Griet

Reise: „Rota Vicentina Gruppen-Wanderreise

5/5

Die ultimative Traumreise für alle, die ihren Seelenvogel einmal richtig fliegen lassen wollen, an einer wildromantischen, unberührten Küste mit tr...

aumhaften Ausblicken und sehr gastfreundlichen Portugiesen. Aber: Die Rota Vicentina ist nicht der Jakobsweg! Der Wanderer muss ausdauernd, konditionsstark, trittsicher und in der Lage sein, 2 seilgesicherte Steilabstiege selbstständig zu meistern. Dann steht einem unbeschwerten Genuß dieser phänomenalen Landschaft nichts im Wege. Kommentar von PURA: Für die Steilabstiege gibt es mittlerweile eine Umgehung.

Weiterlesen
C. Waldkind

Reise: „Rota Vicentina Gruppen-Wanderreise

5/5

Diese Reise kann ich jedem Wanderer empfehlen. Ist Anspruchsvoll aber eine Augenweide. Alles klappte hervorragend. Seien es die Transfers, die Hotels ...

usw. Unser Reiseleiter leitete uns sehr gut durch die Tagesetappen.

Weiterlesen
Olli

Reise: „Menorca: Wandern auf dem Camí de Cavalls

5/5

Wir hatten vom 10.-22.2.17 riesiges Glück mit dem Wetter und noch besserer, extrem aufmerksamer Betreuung auf der ganzen Tour durch Joan und seine Ko...

lleginnen von der Organisation vor Ort. Wir konnten in 10 Tagen die ganze Tour mit 185 km und zusätzlich einen Trail zentral durch eine phantastische Schlucht bis nach Ferreries laufen. Die zwei Agrotourismo-Unterkünfte, besonders die in Bini Said, waren samt lokaler Halbpension einfach prima, natürlich genauso die Hotels und der Gepäck- und Personentransport klappte bestens. Wir sind schon viel gewandert, aber diesen Weg würden wir als Premium-Weg vorschlagen! Es begannen gerade die Orchideen und die Mandeln zu blühen und es war noch angenehm frischer Wind. Der An- und Abflug über Barcelona war problemlos. Schlicht gesagt, es war so schön, daß wir glatt ein zweites mal dieselbe Tour gehen könnten! Kommentar von PURA: Haben Sie vielen Dank für die nette und ausführliche Rückmeldung.

Weiterlesen
Romie+Albert

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

5/5

Danke das es PURA gibt ! Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark. Als Einzelpersonen eine gute Möglichkeit in der Gruppe zu wandern. Für mich persönlich ...

eine bleibende Erinnerung, die ich mit vielen Fotos wieder erleben kann. Eine nette Gemeinschaft in der Gruppe und wunderschöne ausgesuchte Wanderwege von einer sympathischen Reiseleitung Amaranta Armati. Die Unterkünfte,das nette Personal,die persönlichen Kontakte und das gute Essen. Das wird sicher nicht meine letzte Reise mit PURA sein. Die Pyrenäen ein Erlebnis für sich !!!

Weiterlesen
Maria

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

4.5/5

Sehr schöne Wanderungen in verschiedenen Landschaften der Pyrenäen, von denen jede auf ihre eigene Weise sehr reizvoll ist und die mit der sympathis...

chen Amaranta Amati viel Spaß machen. Ein erneuter Besuch, vielleicht auch mit einem längerem Aufenthalt in Torla und Umgebung, lohnt auf jeden Fall. Ich würde mir noch wünschen, dass dieser Wanderreise volle 14 Tage zur Verfügung stehen. So könnte z.B. in Bielsa noch ein freier Tag für individuelle Wanderungen direkt vom Hotel aus eingebaut werden.

Weiterlesen
Ralph

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

4.5/5

Tip top! - Familiäre Hotels mit nettem Personal. - Super Reiseleiterin. Nett, flexibel, Blick fürs Wesentliche, immer gute Laune versprühend! - Ab...

endessen sehr lecker, aber leider viel zu spät. . O.k. das ist zwar landestypisch und soweit klar. Aber beim Wanderurlaub wäre es vielleicht doch schön, wenn es vielleicht 1 Stunde eher eingerichtet werden klappen würde.

Weiterlesen
André+Jana

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

3.5/5

Die Wanderung und die Eindrücke die man auf dieser Wanderung gewinnt, sind sehr eindrucksvoll. Die Organisation war sehr zufriedenstellend. Allein i...

m letzten Hotel wurden wir versetzt - Fehlbuchung und in ein anderes in Rüdesheim verwiesen. Die Hotels waren insgesamt alle sehr sauber. Kommentar von PURA: Bitte entschuldigen Sie den Fehler des Hotels in Rüdesheim. Es hatte Ihre Buchung uns ggü. bestätigt, aber wohl vergessen die Buchung im hoteleigenen Buchungssystem einzutragen. Wir bedauern dies sehr und hoffen, dass Ihnen das Alternativhotel gefallen hat.

Weiterlesen
Kiser Manfred

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

4.5/5

Die Organisation der Reise hat super geklappt. Alle Hotels waren sehr komfortabel, bis auf eins, dass etwas klein war. Der Gepäcktransfer hat gut fun...

ktioniert. Die Reise selber am Rheinsteig ist wunderschön und bietet viele tolle Eindrücke.

Weiterlesen
RR

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

4.5/5

Wir sind zu zweit die erste Etappe vom Rgeinsteig gewandert. Es waren fünf schöne Wandertage und die Abreise und Abreise funktionierte auch sehr gut...

. Der Wanderweg war sehr gut ausgeschildert. Manche Pfade waren durch den Regen sehr ausgewaschen. Die Unterkünfte waren immer sauber. Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen!

Weiterlesen
Laura

Reise: „Menorca: Wandern auf dem Camí de Cavalls

5/5

Perfekte Organisation mit sehr freundlicher individueller Betreuung

HF

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

5/5

Die Gruppenwanderreise im Hecho-Tal und im Ordesa-Nationalpark war wunderschön. Unser Wanderführer Nano hat uns für seine Heimat begeistert ganz vi...

el erklärt und gezeigt und hat die Gruppe gut zusammengehalten. Organisatorisch klappte alles bestens, die Hotels waren gut , Bielsa war spitze, das Essen abwechslungsreich und sehr geschmackvoll (1,5kg zugenommen) Die Natur ist einzigartig, wir haben viel gesehen (Murmeltiere, Geierarten, Gemsen, Fuchs, Reh...) und die bunte Blütenpracht der Bergwiesen ist traumhaft...Die Reise ist allen konditionierten Wanderfreunden zu empfehlen.KB

Weiterlesen
KB

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

5/5

Wirklich eine sehr tolle Wanderreise mit teilweise sehr anspruchsvollen Strecken. Die Hotels und Pensionen sind alle top gewesen und wir haben die Zei...

t sehr genossen. Wir werden auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder mit PURA verreisen. Weiter So!!

Weiterlesen
Nicole

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

4.5/5

Unterkünfte und Lage der Unterkünfte sehr gut, Essen sehr gut, Exzellenter Reiseleiter (einzig ein bisschen arg botaniklastig), der sehr gut auf Fä...

higkeiten der Gruppe (Tempo, Kondition) eingegangen ist und wunderbare Touren ausgewählt hat. Es war eine tolle Reise. Zwei Punkte, die "verbesserungswürdig" sind: Höhenmeterangaben laut Ausschreibung sind nicht korrekt (zu wenig, deswegen nicht die volle Sternchenzahl) und ein Termin im Frühherbst wäre super. Aber insgesamt ist diese Wanderreise sehr, sehr zu empfehlen.

Weiterlesen
Chacraraju

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

5/5

Wir sind durchweg sehr zufrieden mit der Dienstleistung gewesen, die Vorbereitung sowie die Durchführung, in unserem Fall der Gepäcktransport verlie...

fen professionell, auch die Unterkünfte waren sehr schön. Unsere Etappen (20 km) waren anspruchsvoll aber zu schaffen , dies war definitiv nicht der letzte Wanderurlaub. Ich kann die Rheinsteig Essenz für geübte Wanderer nur empfehlen, ebenso den Veranstalter PURA. Kommentar von PURA: Vielen Dank für die netten Worte. Wir freuen uns, dass Ihnen die Reise gefallen hat und sind Ihnen gern bei Ihrer nächsten Reiseplanung erneut behilflich!

Weiterlesen
Biggi13

Reise: „Via Francigena komplett: Vom Mittelmeer nach Rom

4/5

Die Reise war gut organisiert, die Reiseunterlagen bzw. der Pilgerführer angemessen und verlässlich. Wir wurden in allen Unterkünften freundlich em...

pfangen. Das Klima ist Ende Juni bereits sehr heiss, die Gegend hügelig, die Wege teilweise anspruchsvoll in ihrer Beschaffenheit. Über alles haben wir beeindruckende und ereignisreiche Tage in der Toskana und im Lazio erlebt. Wir können PURA für die Organisation von Pilgerreisen empfehlen.

Weiterlesen
B+M

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

5/5

Unsere Wanderreise von Koblenz-Ehrenbreistein bis Rüdesheim vom 30.05-05.06.2016 war gut von PURA organisiert. Die Auswahl der Unterkünfte war sehr ...

gut und die Gastgeber waren alle sehr freundlich und hilfsbereit. Morgens wurde Getränke und Brötchen zum Mitnehmen angeboten. Der einzige Kritikpunkt ist die Lage des Gästehauses in Lorch, da man den Eindruck gewinnt, dass die Züge durchs Zimmer fahren. Die Aussichten auf den Rhein sind auf dieser Strecke des Rheinsteiges nur zu empfehlen und wunderschön. Wir möchten uns noch einmal für diese Reisevorbereitung bedanken und werden 2017 wohl wieder eine Wanderung planen.

Weiterlesen
Meuer Horst

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

5/5

Everything went very well! The accommodation was correctly booked, the transfers of luggage worked without any hitch, the walk itself was thoroughly e...

njoyable. All the hotels were of a good standard and easy to find at the end of a long day. The guide book was informative and assisted in a couple of places were the signage was poor. I can recommend PURA for such a self guided walking holiday!

Weiterlesen
David Cusack

Reise: „Menorca: Wandern auf dem Camí de Cavalls

5/5

Tolle Natur, schöne Strände zum Baden. Wege sehr gut ausgeschildert. Sehr guter Service mit Gepäcktransport etc. vor Ort. Sehr zu empfehlen.

Delphin

Reise: „Via Francigena komplett: Vom Mittelmeer nach Rom

5/5

Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind nun schon fast 1 Woche wieder zu Hause. der Alltag hat uns schon wieder in Beschlag genommen. Trotzdem möchte...

n wir nicht versäumen, Ihnen zu danken für die gute Organisation und gute Auswahl der Hotels. Wir waren begeistert von der guten Beschilderung des Weges VIA Francigena. Die Beschreibung im Rother`s Wanderführer war gut aber wir nehmen an, dass sich seit 2013 vieles an der Wegführung und Instandsetzung des Pilgerweges noch verbessert hat. Bei der kleinsten Abbiegemöglichkeit hingen die weissroten Pilgerbänder an Pfählen, Bäumen und Mauern. Es war wirklich eindrucksvoll.Wir haben uns ein einzigesmal verlaufen und machten uns Feldarbeiter mit lautem Rufen und Armeschwenken darauf aufmerksam, dass wir die Abzweigung verpasst hatten. Die Einheimischen sind sehr nett und helfen sofort wenn sie angesprochen werden. Die Hotels waren alle gut. Besonders hervorheben möchten wir die Hotels in Piancastagnaio, Montefiascone, in Campagnano und natürlich in Sutri, das ja aussergewöhnlich war, und wir dort garnicht mehr weg wollten. Wir waren dort die einzigen Gäste und wurden hervoragend betreut. Allerdings Hotel in Beyfin war etwas schlecht ausgewählt, da es an einer Tankstelle lag und wir im Vorfeld an sehr vielen Agriturismen mitten in der schönen Natur vorbeigekommen sind.

Weiterlesen
M.V.

Reise: „Menorca: Wandern auf dem Camí de Cavalls

4.5/5

Alles war super organisiert. Die Fahrer sprachen mitunter ausschließlich spanisch, was eine Verständigung wegen Abholung mitunter schwierig- aber ni...

cht unmöglich- machte. Der Agrotourismo ist zwar einmalig ruhig gelegen, lässt aber dementsprechend Essens- und einkaufstechnisch nicht viel Spielraum. Zumal weder die Fahrräder zur Verfügung standen noch Esperanza für den Abend gekocht hat (beides wurde allerdings laut Angebot vorgehalten). Das Hotel in Ciutadella ist derart hellhörig, dass Schritte obendrüber und husten nebenan sehr laut waren. Kommentar von PURA: Vielen Dank für Ihre konstruktiven Anmerkungen und das Lob. 2016 wird die Hotelauswahl komplett überarbeitet und mit dem Agriturismo werden wir reden, damit das künftig besser klappt.

Weiterlesen
Petra

Reise: „Via Francigena komplett: Vom Mittelmeer nach Rom

4.5/5

Wir sind gesund, glücklich und zufrieden zurückgekommen und brüten nun gerade über unseren Fotos. Wir sind "heiß": nächstes Jahr ab September Ca...

mino, Nordroute!

Weiterlesen
SALVETE

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

5/5

Für mich hat alles gestimmt: angefangen über den Wanderführer/Reiseleiter, die Wanderungen, die Unterbringung. Ich bin begeistert.

eb

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

5/5

super organisierte Reise, gute Unterkünfte, leckeres Essen, toll ausgesuchte Wandertouren und ein unglaublich kompetenter Guide(Stephan),der sein Wis...

sen und seine Begeisterung auf sehr motivierende Art an die Gruppe weitergeben konnte. Wünschen würde ich mir persönlich noch ein Wanderangebot in diesem Gebiet mit einer höheren körperlichen Anforderung, so dass auch Gipfel zu erreichen wären. Würde eine solche Reise sofort buchen!!

Weiterlesen
R.F.-H.

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

3.5/5

Der ganze Rheinsteig - Wiesbaden-Biebrich bis St. Goarshausen -vom 9.05. - 16.15.2015, Dieser erste Abschnitt war für uns 'erfahrene' Fern-Wanderer e...

in besonders schönes Erlebnis. Die sehr abwechslungsreiche Landschaft mit dem frischen Mai-Grün und zahlreichen Blumen und Blütenbäume berührte immer wieder unsere Gemüter. Der Rheinsteig ist in diesem Abschnitt sehr gut ausgeschildert, die Wegbeschaffenheit ist zum größten Teil sehr gut (nicht zu viel Asphalt!). Die zwei felsigen, durch Drahtseile gesicherten, Auf-/Abstiege konnten von ängstlichen Mitwanderern leicht umgangen werden. Die wunderbaren Aussichten auf den Rhein und die sehr schöne Rheingau und Rheingebirgslandschaften werden uns allen unvergesslich bleiben. Mit dazu beigetragen hatte das sehr gute Wanderwetter ohne einen Tropfen Regen. Der von PURA organisierte Gepäcktransfer hat einwandfrei funktioniert, unser Gepäck war stets pünktlich bei Ankunft in der Unterkunft. Die sieben Unterkünfte Pensionen, Gästehäuser und Hotels waren bis auf zwei zufriedenstellend bis sehr gut, ein Hotel bot Saunabesuch an, Schwimmbad hatte keins.

Weiterlesen
Wandergruppe aus BW

Reise: „Via Francigena komplett: Vom Mittelmeer nach Rom

5/5

Wie versprochen, war die VF gerade zu dieser Jahreszeit bezaubernd. Alles hat wunderbar geklappt: Die Unterkünfte waren gut gewählt und der Gepäck...

transport hat super funktioniert. Wir bedanken uns besonders bei Frau Stiller für ihre Beratung und Organisation unsere Pilgerreise. Wir würden jederzeit wieder mit Ihnen reisen.

Weiterlesen
C.A.

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

5/5

Sehr gut organisierte Reise. Gepäcktransfer ohne Probleme. Schöne Unterkünfte, von einfacher Pension bis gehobene Hotelklasse. Stets sauber, imme...

r gutes Frühstück und freundliches Personal bzw. Inhaber. Schöne Tagesetappen in toller Umgebung. Abends oft Essen direkt im Restaurant des Hotels. Die Reise ist sehr zu empfehlen.

Weiterlesen
Pit

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

5/5

Rheinsteig Teil 3 von St. Goarshausen bis Wiesbaden. Abwechsungsreiche Landschaft, tolle Blicke, Unterkünfte mit Überraschungseffekt; z.T. einfach, ...

z.T. schicker; alle mit eigenem Charme und Charakter. Rüdesheim muß nicht sein; Stadt voller Kitsch u. Touristen. Der Rheinsteig ist sehr empfehlenswert, der Service von PURA richtig gut.

Weiterlesen
Sanne

Reise: „Hecho-Tal und Ordesa-Nationalpark

4.5/5

Eine wunderschöne Reise gefühlvoll geführt, mit vielen Informationen und herrlichsten Natureindrücken

alena

Reise: „Rheinsteig-Essenz: Die schönsten Etappen

5/5

Wanderurlaub auf dem Rheinsteig von Koblenz nach Rüdesheim sehr zu empfehlen, gut ausgeschildert, wunderbare Ausblicke auf den Rhein, gute und nah am...

Weg liegende Unterkünfte!

Weiterlesen
S. H.

Reise: „Via Francigena komplett: Vom Mittelmeer nach Rom

5/5

Beeindruckende Städte und tolle Landschaft. Toskana pur! Die gute Organisation hat geholfen sich auf Land und Leute zu konzentrieren. Alles hat reibu...

ngslos funktioniert und geklappt. Danke PURA.

Weiterlesen
Gustav und Tine

Reise: „Via Francigena komplett: Vom Mittelmeer nach Rom

Italien ist immer wieder eine Reise wert. Die Wanderungen haben sehr viel Spaß gemacht. Meine Augen können sich nicht satt sehen an dem grün der T...

oskana. Immer wieder beeindruckend ist die italienische Baukunst in den verschiedenen Städten. Man fühlt sich teilweise in das Mittelalter zurück versetzt. Großartige Reise. Vielen Dank für die gute Organisation.

Weiterlesen
Wanderfreund

Reise: „Via Francigena komplett: Vom Mittelmeer nach Rom

4/5

Land und Leute einfach nett. Unterschiedliche Hotels vom Veranstalter gebucht, aber im Grunde genommen alle ganz gut. Der Gepäcktransport (den ich da...

s erste Mal beim Wandern in Anspruch genommen habe) hat perfekt funktioniert. Es ist doch ganz schön, wenn man noch eine Wechselklamotte mehr einpacken kann. Die nächste Wanderung buche ich wieder bei pura.

Weiterlesen
Biene
 
 

Katalog mit allen Wanderreisen anfordern

Ganz in Ruhe im PURA-Katalog mit über 50 Individual- und Gruppen-Wanderreisen blättern und träumen.

Nichts einfacher als das:
Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf "Jetzt kostenlos anfordern“ und schon in Kürze erhalten Sie unseren brandaktuellen Wander-Katalog kostenfrei nach Hause geliefert!

Unser Service ist für Sie natürlich vollkommen unverbindlich!
 

Unsere Top-5 Reisen für Pilger

Sie müssen nicht lange suchen, um die fünf beliebtesten Pilgerreisen von PURA kennen zu lernen. Hier sind sie:
 

Franziskusweg-Gruppenreise: Florenz – Assisi

 

Camino Portugués in der Gruppe

 

Via Francigena B3: Siena – Viterbo

 

Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

 

Camino del Norte, B1: San Sebastián – Bilbao

 
 
Noch nicht die richtige Pilgerreise dabei?
Hier finden Sie alle Reisen von PURA auf den Pilgerwegen in Deutschland, Frankreich, Italien, Portugal und Spanien:
   
 

Diese Mehrwerte genießen Sie bei den Pilgerweg-Reisen von PURA

Kai Brügmann von PURA, Geschäftsführender Inhaber„Es gibt Dinge, da kennen wir keine Kompromisse: Zuverlässigkeit, gut geplante und durchdachte Pilgerreisen sowie gepflegte Hotels sind bei PURA Standard. Die vielen positiven Kundenrückmeldungen bestätigen uns, dass wir diesem Anspruch regelmäßig gerecht werden!“

“Einen fantastischen Weg!“ wünscht Kai Brügmann, Geschäftsführer von PURA



Warum Sie Ihre Pilgerreise bei PURA buchen sollten!

Sie sollen Ihre Zeit auf dem Pilgerweg voll und ganz genießen! Wir kümmern uns um den reibungslosen Ablauf Ihrer Pilgerreise, denn PURA garantiert Ihnen:
Zuverlässiger Gepäcktransport: Der ist bei den Reisen von PURA auf allen Pilgerwegen und Etappen bereits inklusive. Sie wandern unbeschwert mit leichtem Tagesgepäck und wenn Sie im nächsten Hotel ankommen, ist Ihr Hauptgepäck schon da!
Gepflegte Hotels und Landhäuser mit besonderem Charme sowie Zimmer mit eigenem Bad sind bei uns selbstverständlich, denn: Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!
Notfall-Assitenz: Unser mehrsprachiges Team steht Ihnen in Notfällen auch außerhalb der Bürozeiten zur Seite.
Professionelle Planung: Wir kennen alle Pilgerwege persönlich und passen die Etappen an die Bedürfnisse unserer Kunden und an die natürlichen Gegebenheiten an.
Sie verschwenden keine Zeit mit Suchen: Alle Individualreisenden erhalten ein detailliertes Info-Paket mit Wanderbeschreibungen und GPS-genauen Hotellageplänen.
Sie haben jederzeit den Überblick: Dank der "Kompakten Buchungsübersicht" haben Sie alle wichtigen Termine, Adressen und Telefonnummern stets kompakt zur Hand.
Pilgerpass: Sie erhalten den offiziellen Pilgerpass, so wie er für den jeweiligen Pilgerweg vorgesehen ist im Original
 
 

Kundenmeinungen zu unseren Pilgerreisen

Durchschnittliche Bewertung:
5 / 5
Bewertungen
Reise: „Franziskusweg-Gruppenreise: Florenz – Assisi
4,5/5

Organisation und Weg sind einfach TOP. Ein besonderes Lob gilt der Reiseleitung Natalie, die uns mit immerwährender guter Laune über Berg und Tal ...

geleitet hat. Einen halben Punkt Abzug gibt es nur dafür, dass m.E. nicht ausreichend darauf hingewiesen wird, dass es sich um eine schwierige Strecke handelt. Natürlich - man könnte es anhand der Tagesbeschreibung selber feststellen, aber wer achtet schon richtig darauf? Ich in Zukunft ganz bestimmt!!!! Also: Es handelt sich um einen ausgesprochen anstrengenden Weg, es geht hoch und runter, herrliche Natur, aber ohne Möglichkeit, den Weg z.B. mit Bus oder Taxi zu verkürzen. Nicht mit dem Jakobsweg in Spanien zu vergleichen. Das sollte jeder wissen und wer sich sehr fit fühlt - für den lohnt es sich!!!!" So eine tolle Reiseleiterin habe ich noch nie erlebt, immer lachend und gute Laune verbreitend, mit einem Scherz auf den Lippen, auch bei Regen und schwierigen Verhältnissen. Trotzdem hatte sie jeden Einzelnen von uns im Blick und alle Organisationen wurden unterwegs perfekt gemeistert. Die Strecke war für mich sehr schwer, aber wenn Natalie nächstes Jahr wieder führt, würde ich mich an Teil 2 bis nach Rom heranwagen.

Weiterlesen
Angela
Reise: „Camino Portugués in der Gruppe
5/5

Diese Reise war mindestens 6 Sterne wert!!! Die Gruppenstärke von 8 Personen war natürlich auch ideal! Miguel Burmeister als Wanderführer ist wi...

rklich fantastisch! Durch ihn und seiner ruhigen, besonnenen Art hatte diese Reise einen absoluten Mehrwert! Jedoch auch die sehr gute Organisation im Vorfeld seitens der Veranstalter war bemerkenswert gut (Transfers etc.)! Ich bin mit der Auswahl der Unterkünfte (Einzelzimmer) und der landestypischen Lokalen (gerade jene zur Mittagszeit ;-) sehr zufrieden gewesen und besonders positiv hervorzuheben ist das Lokal, welches wir abends in Santiago besuchten! Ich habe die Zeit sehr genossen! DER WEG IST DAS ZIEL! LG Silvia

Weiterlesen
Silvia
Durchschnittliche Bewertung:
5 / 5
Bewertungen
Reise: „Franziskusweg-Gruppenreise: Florenz – Assisi
4,5/5

Organisation und Weg sind einfach TOP. Ein besonderes Lob gilt der Reiseleitung Natalie, die uns mit immerwährender guter Laune über Berg und Tal ...

geleitet hat. Einen halben Punkt Abzug gibt es nur dafür, dass m.E. nicht ausreichend darauf hingewiesen wird, dass es sich um eine schwierige Strecke handelt. Natürlich - man könnte es anhand der Tagesbeschreibung selber feststellen, aber wer achtet schon richtig darauf? Ich in Zukunft ganz bestimmt!!!! Also: Es handelt sich um einen ausgesprochen anstrengenden Weg, es geht hoch und runter, herrliche Natur, aber ohne Möglichkeit, den Weg z.B. mit Bus oder Taxi zu verkürzen. Nicht mit dem Jakobsweg in Spanien zu vergleichen. Das sollte jeder wissen und wer sich sehr fit fühlt - für den lohnt es sich!!!!" So eine tolle Reiseleiterin habe ich noch nie erlebt, immer lachend und gute Laune verbreitend, mit einem Scherz auf den Lippen, auch bei Regen und schwierigen Verhältnissen. Trotzdem hatte sie jeden Einzelnen von uns im Blick und alle Organisationen wurden unterwegs perfekt gemeistert. Die Strecke war für mich sehr schwer, aber wenn Natalie nächstes Jahr wieder führt, würde ich mich an Teil 2 bis nach Rom heranwagen.

Weiterlesen
Angela
Reise: „Camino Portugués in der Gruppe
5/5

Diese Reise war mindestens 6 Sterne wert!!! Die Gruppenstärke von 8 Personen war natürlich auch ideal! Miguel Burmeister als Wanderführer ist wi...

rklich fantastisch! Durch ihn und seiner ruhigen, besonnenen Art hatte diese Reise einen absoluten Mehrwert! Jedoch auch die sehr gute Organisation im Vorfeld seitens der Veranstalter war bemerkenswert gut (Transfers etc.)! Ich bin mit der Auswahl der Unterkünfte (Einzelzimmer) und der landestypischen Lokalen (gerade jene zur Mittagszeit ;-) sehr zufrieden gewesen und besonders positiv hervorzuheben ist das Lokal, welches wir abends in Santiago besuchten! Ich habe die Zeit sehr genossen! DER WEG IST DAS ZIEL! LG Silvia

Weiterlesen
Silvia

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Eine sehr schöne Wanderung mit vielen neuen Eindrücken. Ein großes Lob an unseren Guide Miguel. Ihm ist es immer gelungen, auf eine einfühlsame un...

d professionelle Art die Gruppe zu führen. Sehr schöne Unterkünfte und ein tolles landestypisches Essen trugen zu der guten Stimmung bei dieser Reise bei. Es war ein unvergessliches Erlebnis.

Weiterlesen
Norbert

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Es war eine wundervolle Wanderung mit einem sehr umsichtigen, engagierten Reiseleiter. Die Hotels waren gut gewählt und die Verpflegung außerordentl...

ich gut. Sehr zu empfehlen und danke für die gute Organisation.. Kommentar von PURA: Und wir danken für das tolle Lob!

Weiterlesen
Eva

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Eine wunderbare Reise. Abwechslungsreich und gut zu bewältigen. Hervorragende Führung durch Luis Burmeister, der die Reise noch interessanter machte...

mit seinem Insiderwissen.

Weiterlesen
Günther

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

4/5

Die Unterkünfte waren zwar klein aber sauber. Das Frühstück war z.T. etwas dürftig. Die Organisation der Reise war insgesamt in Ordnung, der Tran...

sport der Koffer hat reibungslos funktioniert. Eine Empfehlung muss ich aber loswerden : In der Beschreibung dieser Reise sollte bitte etwas deutlicher daruf hingewiesen werden, dass die beiden ersten Etappen sehr lang und sehr steil sein werden, dann ist man eher darauf vorbereitet. Die Begründung hierfür leuchtet ein und kann ohne weiteres genannt werden. Die Wegebeschreibungen zu den diversen Unterkünften ist noch ausbaufähig, insbesondere in Santiago de Compostela.

Weiterlesen
Hubertina

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

4.5/5

Die Reise war ganz toll. Der Gepäcktransfer hat immer geklappt und die Hotelauswahl war prima. Nur ein einziges Hotel war gar nicht gut. Das tolle We...

tter hat natürlich auch mitgeholfen. Insgesamt ein Erlebnis, das ich gerne irgendwann wiederholen möchte.

Weiterlesen
Gabriella

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Wir haben zum 5. Mal bei PURA gebucht und waren wieder total zufrieden. Die gebuchten Unterkünfte waren wieder super und die vorgeschlagenen Teiletap...

pen haben genau für uns gepasst! Wir werden spätestens 2021 erneut auf den Jakobsweg gehen und unsere Buchung wird natürlich über PURA erfolgen. Außerdem haben wir PURA im Freundes- und Kollegenkreis bereits weiterempfohlen. Kommentar von PURA: Schön, dass alles wieder gepasst hat! Ganz herzlichen Dank für Ihre liebenswerte Rückmeldung und natürlich auch für die viele Werbung!

Weiterlesen
Hr. Gras

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Anmerkung: Wir waren eine geschlossene Gruppe mit 18 Teilnehmerinnen, die einen ähnlichen Reiseverlauf hatte, wie die von PURA ausgeschriebene Gruppe...

nreise. Hier nun unser Fazit: Alle Abendessen waren wunderbar! Immer waren alle Getränke inklusive und wir hatten oft mehr als 3-Gänge, wurden mit Kleinigkeiten zuvor und auch mit heimischen Digestifs verwöhnt. Auch für die Vegetarierinnen wurde bestens gesorgt. Und wer keine Meeresfrüchte mochte, bekam Alternativen. Einzig negativ, aber das ist schon Jammern auf hohem Niveau, war das Essen im Hotel in Pontevedra. Dort wurden wir einfach „abgespeist“. Aber auch das war wirklich ok. Alle wurden satt… Die Abendessen waren für die Gruppendynamik wunderbar. Absolut reibungslos klappte der Transport unserer Koffer!! Die Führerin in Porto war eine sehr freundliche, gebildete Frau, die auf all unsere Fragen einging und uns wunderbare Ecken der Stadt zeigte. Auch die Stadtführerin in Santiago hatte uns mit viel Wissen, Humor und Charme ihre Stadt gezeigt. Super! Danke für die tolle Zusammenstellung der Hotels und der Abendessen! Es war ein Pilgern de Lux und wir hatten auch eine treffende Überschrift für die Reise gefunden: „Ich bin dann mal satt!“ Viele Teilnehmerinnen waren von PURA-Reisen so begeistert, dass sie selbst schon auf Ihrer Homepage nach Reisen gestöbert haben. Danke für ihre aktive und tolle Arbeit!!!

Weiterlesen
Elke L.

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Meine Tochter Louisa und Ich hatten das Glück vom 02-13.5.18 an dieser Gruppenreise teilzunehmen. Es war unsere 2.PURA Reise, letztes Jahr liefen wir...

die "Letzten 115 km in der Gruppe". Man kann die beiden Wege schlecht miteinander vergleichen, aber man kann sagen dass jeder auf seine Art wunderschön ist. Anstrengend, keine Frage, aber gut zu schaffen, mit einem Reiseführer der immer noch einen Geheimtip oder "schattigen Weg am Fluss entlang" kennt. Miguel kennt die Gegend offenbar in und auswendig und hat zu jedem Ort und jeder Sehenswürdigkeit ein paar "Insiderinformationen". Er hat es geschafft die langsamsten und schnellsten der Gruppe doch irgendwie immer wieder zusammen zu bringen, war nicht nur" Pfadfinder" sondern auch Organisator, hatte z.B.schon tolles Mittagessen für die Pause vorbestellt, oder auch Taxis für Leute mit dicken Blasen unter den Füssen .., teilweise war er Kellner wenn das Personal in Restaurants überfordert war, Motivator wenn der Weg mal zu lange bergauf ging, wusste auf jede Frage zur Strecke immer eine Antwort.... Die Transfers und der Gepäcktransport haben super funktioniert! Danke an Pura für die tolle Organisation. Dahinter steckt sicher auch eine Menge Vorarbeit! Die Hotels, insbesondere die Landhäuser, haben uns auch (fast) alle gut gefallen und würde ich mit gut bis sehr gut bewerten. Das Abendessen war ebenfalls gut und meisst landestypisch, interessant und schmackhaft, genauso wie der spanische bzw portugisische Wein...Da musste man schon aufpassen dass man nicht zu lange bei einem "Gläschen" verweilte um am nächsten Tag fit zu sein. Die Gruppe, 15 Pesonen, bestand zum grossen Teil aus Alleinreisenden und Frauen, was meiner Meinung nach zu einer besonderen Gruppendynamik beigetragen hat. Jeder war um den Anderen bemüht und hatte noch "ein Blasenpflaster" oder eine nette Umarmung parat! Kurz und gut ( oder nun doch wohl ein bisschen länger geworden) es war sicher nicht unsere letzte Reise mit PURA Reise! Planung top, Ausführung der Etappen durch Reiseführer Miguel ebenfalls top. Unter diesen Voraussetzungen ist es nicht schwierig eine unvergessliche Reise zu erleben. Was Jeder Einzelne daraus macht ist Jedem selbst überlassen. Ich finde der Camino , ich denke egal welchen man wählt, bewirkt einen ganz besondern Zauber wenn man es zulässt. Dieser Zauber macht süchtig und wirkt noch lange nach. Ich wünsche mir dass viele Teilnehmer so einen Zauber erleben wie ich!...Einfach mal darauf einlassen! Vielen Dank an Miguel, die nette Gruppe und vor Allem natürlich an PURA, ohne die es so nicht möglich gewesen wäre. Man merkt dass "Liebe zum Wandern" hinter all dem steht!

Weiterlesen
Anke

Reise: „Camino del Norte, B1: San Sebastián – Bilbao

4/5

Schon zum dritten Mal haben wir die individuelle Wanderung ohne Gepäck über PURA gebucht. Wie auch die beiden Male vorher waren wir von der guten Or...

ganisation begeistert. Leider hatten wir an den letzten beiden Tagen Pech mit dem Gepäck. Erst nach Nachfragen am späten Nachmittag kam der Fahrer. In Bilbao war es dann schon 18:00 als wir endlich unseres Sachen hatten, dank der netten Hotelangestellten. Angekommen waren wir ausgerechnet hier schon um 12:00, da die Strecke sehr kurz war. Letztendlich gut für ein ausführliche Stadtbesichtigung, leider eben ohne Wechselsachen. Letztendlich konnten wir alles lösen. Insgesamt ein tolles Erlebnis. Wir planen schon die nächste Wanderung mit PURA und freuen uns darauf. Bon Camino! Kommentar von PURA: Vielen Dank für Ihre Rückmeldung und das ausgesprochene Lob. Die Gepäcktransporteure dürfen Ihre "Hol- und Bringezeiten" zwischen 9-17 Uhr frei wählen. Vollkommen richtig ist, dass die Lieferung in Bilbao um 18 Uhr zu spät war. Wir werden dem nachgehen, damit das Gepäck in Zukunft innerhalb der vereinbarten Zeiten auch ankommt.Vielen Dank für den Hinweis und entschuldigen Sie bitte das Malheur! Wir freuen uns, Sie auch bei der nächsten Jakobswegreise unterstützen zu dürfen.

Weiterlesen
Carola

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

4/5

Sehr gute Beschreibung. Unterkünfte waren sauber. Frühstück immer vielseitig. Gastgeber immer freundlich. Es war eine tolle Zeit. Danke, liebes PUR...

A-Team.

Weiterlesen
Kerstin

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Da ich noch nie zuvor eine mehrtägige Wanderreise unternommen hatte, war ich sehr gespannt was mich erwartet. Bereits im Vorfeld meiner Reiseplanung ...

würde ich durch das Team bestens betreut. Der Transfer nach Sarria hat bestens gekappt, die Unterkünfte waren alle schön und sauber und auch der tägliche Gepäcktransfer hat ohne Probleme geklappt. Ich kann diese Reise jedem Einsteiger empfehlen. Ich war von dieser Woche so begeistert, dass ich bereits meine nächste Etappe plane.

Weiterlesen
Spyro

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Liebes PURA Team, die Reise war von Anfang bis Ende super organisiert. Es fing bereits mit dem professionellen Email Kontakt mit Ihnen an, gefolgt von...

den Reiseunterlagen - Muschel, Heft für Stempel etc. Vor Ort hat alles wunderbar geklappt - das Taxi erwartete uns bereits am Flughafen und der Transport unserer Koffer von Hotel zu Hotel verlief immer reibungslos. Ihre Lage- und Wegbeschreibungen zu den Hotels war einwandfrei und die Hotels äußerst liebevoll ausgewählt. Ganz herzlichen Dank, können wir nur empfehlen!

Weiterlesen
Petra

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Insgesamt fünfmal haben wir - Best-ager von aktuell 70 und 71 Jahren -uns auf den Camino begeben, davon viermal mit perfekter PURA-Vorbereitung. Dies...

es Mal wählten wir " die letzten Hundert " von Sarria aus - wie beim ersten Mal vor fünf Jahren. Es war wie jedes Mal wieder phantastisch - wenngleich wir jetzt durchgehend Regen ausgesetzt waren mit dementsprechenden Hindernissen. Trotzdem war wieder alles wie erhofft, auch und vor allem durch die professionelle, unproblematische und überaus flexible Vorbereitung durch PURA. Danke dafür. Fortsetzung folgt im nächsten Jahr, falls es unser Gesundheitsstatus zuläßt.

Weiterlesen
wernerversteeg

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Danke. Sehr gute Reisevorbereitung. Es hat alles bestens geklappt.

Burkhard

Reise: „Camino del Norte, B1: San Sebastián – Bilbao

5/5

Wie auch bei der ersten Etappe eine sehr gute Organisation und Information seitens PURA. Durch die tägliche Begrenzung auf max. 25km war es uns mögl...

ich, die wunderschöne Strecke entlang der Küste entspannt und ohne Zeitdruck zu wandern. Der Gepäcktransfer funktionierte auch wieder einwandfrei. Die passenden Unterkünfte lagen gut beschrieben direkt am Jakobsweg. Danke an PURA- wir freuen uns schon auf die dritte Etappe. Kommentar von PURA: Und wir danken für die nette Rückmeldung und freuen uns schon auf Ihre nächste Buchung!

Weiterlesen
Maria

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Ich bin mit meiner Mutter (78) von Sarria nach Santiago de Compostela gelaufen. Der Transfer vom Flughafen hat wieder super funktioniert und die Unter...

künfte waren alle sehr gut. Es war wieder ein großes Erlebnis.

Weiterlesen
Michael

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Die Wanderung war perfekt organisiert und hat viel Freude bereitet. Hotels und gemeinsames Abendessen, welches im Preis inbegriffen war, waren besten...

s auswählt. Richtig rund gemacht hat die Reise aber unser wunderbarer Wanderführer Miguel, der uns mit seiner freundlichen und zuvorkommenden Art als Gruppe zusammengebracht und immer wieder motiviert hat. Seine Erzählungen und Hinweise zu Sehenswürdigkeiten und geschichtlichen Ereignissen waren ein echter Mehrwert für die Reise, die uneingeschränkt weiter empfohlen werden kann.

Weiterlesen
Gerd

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Amazing trip. Super Arrangement. Excellent guide. Everyday Long km walks withnew People, Needs a smart Team leader whom always make sure that the atmo...

sphere are comfortable for all of us. Miguel is the best.

Weiterlesen
Irene.E.

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Pura und Teetravel haben die Reise hervorragend organisiert und durchgeführt. Miguel Burmeister leistete als Wanderführer eine aus- gezeichnete Arbe...

it. Vielen Dank allen an der Organisation und Durchführung Beteiligten!

Weiterlesen
Christine

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Es war mit einer der besten Reisen, die ich durchgeführt habe !!! Die Unterlagen und Erklärungen von PURA waren klasse. Ich war in Hotels....die war...

en alle Top !! Super tolles Reiseziel, spannend, anstrengend, unendlich viele tolle Leute kennengelernt ....gerne immer wieder mit PURA ! Kommentar von PURA: Haben Sie recht herzlichen Dank für die tolle Rückmeldung! Genau so soll eine Reise sein und wir freuen uns immer, wenn sie denn auch so gut ist und so gut wahrgenommen wird.

Weiterlesen
der Wanderer

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Diese Reise war mindestens 6 Sterne wert!!! Die Gruppenstärke von 8 Personen ist natürlich auch ideal! Miguel Burmeister als Wanderführer ist w...

irklich fantastisch! Durch ihn und seiner ruhigen, besonnenen Art hatte diese Reise einen absoluten Mehrwert! Jedoch auch die sehr gute Organisation im Vorfeld seitens der Veranstalter war bemerkenswert gut! (Transfers etc.) Ich bin mit der Auswahl der Unterkünfte (Einzelzimmer) und der landestypischen Lokalen(gerade jene zur Mittagszeit ;-) sehr zufrieden und besonders positiv hervorzuheben ist das Lokal welches wir am Ankunftstag abends in Santiago besuchten! Ich habe die Zeit sehr genossen! Silvia DER WEG IST DAS ZIEL

Weiterlesen
Silvia

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Die Reise war spitze! Ich könnte sofort wieder los. Alles hat bestens geklappt. Die Unterkünfte alle gut bis sehr gut. Das Gepäck ist immer angeko...

mmen. Wir wurden überall freundlich empfangen. Ich kann jedem diese Reise nur empfehlen. Sie ist auch als Anfänger machbar, wenn auch zum Teil anstrengend, aber es ist auch toll an seine Grenzen zu gehen. Vielen Dank! ich werde die nächste Tour durch Portugal auf jeden Fall wieder mit euch machen! Liebe Grüße Gabi

Weiterlesen
Gabi

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Es war eine super tolle Reise, nur mit schönen Erlebnissen.Die Organisation und der Reiseleiter Louis Burmeister waren einmalig. So unkompliziert, s...

olch gute Rücksichtnahme auf alle Teilnehmer der Gruppe--eigentlich reichen normale Worte nicht aus:-)) Nochmals ein großes "Dankeschön" für die Bemühungen im Vorfeld der Reise! Ich werde auf jeden Fall wieder mit diesem Unternehmen die nächste Reise buchen. DANKE!!!!!!!

Weiterlesen
sam

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Wir waren mit dem Service rundum zufrieden!

Diana

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Die Vorbereitung war so gut, dass es zu keinerlei Schwierigkeiten während des gebuchten Zeitraums kam. Auch die Unterkünfte konnte ich von sehr gu...

t bis gut bewerten.

Weiterlesen
Grit

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Meine Schwester und ich sind vollauf begeistert und würden jederzeit wieder über Pura buchen. Es hat alles reibungslos geklappt und die ausgesuchten...

Hotels und Pensionen waren alle empfehlenswert. Es war eine kurze intensive Zeit....beim nächsten Mal mit Sicherheit länger

Weiterlesen
MoMa

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Es hat alles wunderbar geklappt mit den Unterkünften und dem Transport.

Anonym

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Liebes Pura Team, wir sind absolut begeistert von der Reise. Es hat wirklich alles reibungslos geklappt. Die Unterkünfte waren durchweg sauber, orden...

tlich und wir haben uns immer wohl gefühlt. Das Frühstück war je nach Unterkunft in Buffetform oder ein erweitertes Frühstück. Es war jedoch immer völlig ausreichend. Der Koffertransport klappte reibungslos. Die Reise war ein wunderbares Erlebnis für uns und wir können Pura nur empfehlen. Was jeder wissen sollte: In Spanien wird anders gebaut, als in Deutschland. Auch in den besten Unterkünften ist es sehr hellhörig. Aber dafür kann schließlich kein Reiseveranstalter etwas. :-)

Weiterlesen
Peregrina

Reise: „Franziskusweg-Gruppenreise: Florenz – Assisi

4/5

Wir sind schon zum zweiten Mal mit PURA gereist. Die weiteren Streckenabschnitte bis nach Rom werden wir wieder über Pura buchen. Unterkünfte, Gepä...

cktransport und Transfer hat super geklappt. In Gubbio sollte man einen zusätzlichen freienTag einlegen, eine tolle mittelalterliche Stadt. Die Übernachtungen im Country House und Agritourismo Biscina waren super!

Weiterlesen
HG

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Meine Frau und ich haben im Mai 2017 die Pilgerreise sehr genossen, unser Wanderführer Luis war uns von Anfang an guter Freund. Der uns mit Freude vo...

n seiner Heimat erzählte, dadurch lernten wir Galicien von einer ganz besonderen Seite kennen. Insbesondere möchte ich die Freundlichkeit der Menschen auf unserem Weg betonen! Die Unterkünfte entsprachen unseren Erwartungen, hervorheben möchte ich das Hostal in Cesantes. Die Zimmer waren einfach und sauber wurde aber durch die hervorragende Küche ausgeglichen. Wir können allen die gerne wandern, diese Reise empfehlen. Schöne Grüße vom Achensee

Weiterlesen
Gerhard Pi

Reise: „Franziskusweg-Gruppenreise: Florenz – Assisi

5/5

Sehr zufrieden; die Organisation hat gut geklappt; dass ich die weege schlecht gefunden habe, liegt sicher an mir . Das nächste Mal mit GPS. Ich kann...

die Reise sehr empfehlen.

Weiterlesen
Sonne

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Ohne große Worte können wir bestätigen und bedingungslos Pure weiterempfehlen. Herzlichen dank an das gesamte Team für die tolle Planung und das...

alles so gut geklappt hat. Wir haben uns zu jederzeit rundum wohl gefühlt, hatten immer einen Ansprechpartner. Das schafft Zufriedenheit und Vertrauen. Ein Rundum sorgenfreier Urlaub. Wir buchen nicht das letzte Mal bei Pure. Darum verdiente 5 Sterne.

Weiterlesen
UweSchw

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Hallo liebes Pura-Team, gerne geben wir unsere Bewertung mit der vollen Sternepunktzahl für Sie ab, da wir vollauf zufrieden waren mit der Organisati...

on unserer Reise. Es lief alles reibungslos ab, angefangen vom Flug bis zu den Unterkünften. Wir waren sehr zufrieden und werden Sie jederzeit guten Gewissens weiterempfehlen. Liebe Grüße Christa

Weiterlesen
Christa

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Hat alles super geklappt - bin total begeistert. Jederzeit wieder!

Tom

Reise: „Franziskusweg-Gruppenreise: Florenz – Assisi

4.5/5

Organisation und Weg sind einfach TOP. Ein besonderes Lob gilt der Reiseleitung Natalie, die uns mit immerwährender guter Laune über Berg und Tal ge...

leitet hat. Einen halben Punkt Abzug gibt es nur dafür, dass m.E. nicht ausreichend darauf hingewiesen wird, dass es sich um eine schwierige Strecke handelt. Natürlich - man könnte es anhand der Tagesbeschreibung selber feststellen, aber wer achtet schon richtig darauf? Ich in Zukunft ganz bestimmt!!!! Also: Es handelt sich um einen ausgesprochen anstrengenden Weg, es geht hoch und runter, herrliche Natur, aber ohne Möglichkeit, den Weg z.B. mt Bus oder Taxi zu verkürzen. Nicht mit dem Jakobsweg in Spanien zu vergeleichen. Das sollte jeder wissen und wer sich sehr fit fühlt - für den lohnt es sich!!!!" So eine tolle Reiseleiterin habe ich noch nie erlebt, immer lachend und gute Laune verbreitend, mit einem Scherz auf den Lippen, auch bei Regen und schwierigen Verhältnissen. Trotzdem hatte sie jeden Einzelnen von uns im Blick und alle Organisationen wurden unterwegs perfekt gemeistert. Die Strecke war für mich sehr schwer, aber wenn Natalie nächstes Jahr wieder führt, würde ich mich an Teil 2 bis nach Rom heranwagen. Kommentar von PURA: Vielen Dank für die positive Rückmeldung. Wie Sie bereits selber richtig gesagt haben, ist durch die aufgeführten Kilometer- und Höhenmeterangaben ersichtlich, was auf den Wanderer zukommt.

Weiterlesen
Angela

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Wir sind gerade zurück vom letzten Stück des Caminos und sind ganz begeistert! Die An- und Abreise haben wir selbst organisiert. Mit dem Bus nach Sa...

rria geht ohne Probleme! Die Organisation von Pura hat vollkommen reibungslos funktioniert! Das erste Hotel lag direkt am Camino war wunderschön und eine tolle Begrüßung. Vom "tick-tack" der Wanderstöcke wurden wir am ersten Morgen geweckt. Die Gastgeber in den Hotels waren alle sehr hilfsbereit (z.B. Trocknung durchnässter Kleidung) und sehr freundlich. Das Essen lecker und landestypisch. Das Frühstück immer mit frischem O-Saft und Besonderheiten des Hauses! Ein Hotel war ganz neu und hatte "Anfänger Schwierigkeiten", die aber durch die sympatischen Mitarbeiter wettgemacht wurden! Die Strecke ist für Anfänger gut zu schaffen. Das Wetter zeigte sich bei uns von seiner kreativen Seite; darauf sollte man vorbereitet sein! Wir habe die Zeit sehr genossen! Und können PURA und den Camino nur empfehlen! Gitta (69) und Anni (45)

Weiterlesen
Gitta und Anni

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Liebes PURA-Team! Diese Reise war ein besonderes Erlebnis! Herzlichen Dank dafür! Flüge, Unterkünfte, Planung waren perfekt. Mein besonderer Dank g...

ilt Luis Burmeister, der uns wohlbehalten ans Ziel brachte. Der sich um alles kümmerte, wenn jemand Hilfe brauchte. Etwas besonderes war für mich, dass er uns Land und Leute näher brachte und geschichtliches zu erzählen wusste. Ich habe Santiago zu Fuß erreicht, dieses Erlebnis wird mir immer in Erinnerung bleiben. Vielen Dank dafür!!! Kommentar von PURA: Vielen Dank für das tolle Lob!

Weiterlesen
AS

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Super Reise - Hotel's sehr gut - Reisebegleiter ( Luis) sehr gut.

Angelika 04/2017

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Eine rundherum gelungene Reise. Gut organisiert, gute Hotels, eine Gruppe die gut harmonierte und ein super Luis, der sich um alles und jeden gekümme...

rt hat! Für diese Reise gebe ich gerne 5 Sterne!

Weiterlesen
K.K.

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Optimale Organisation. Einwandfreie Unterkünfte.

James

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Herzlichen Dank für die super Vorbereitung unseres Weges "a pied" auf den letzten 100 km nach Santiago de Compostela. Wir sind zu zweit unterwegs gew...

esen und uns einig: Es war eine wunderbare Erfahrung und Bereicherung und einfach alles hat ausgezeichnet geklappt und gepasst, angefangen vom Flughafentransfer nach Sarria, den allesamt schön ausgewählten Unterkünfte sowie dem reibungslosen Ablauf des Gepäcktransfers - klasse! So konnten wir uns - Dank Pura gut vorab informiert - jeden Tag aufs Neue nach gutem, ausgeweiteten Frühstück unbeschwert auf den Weg nach Santiago machen und jede einzelne Etappe genießen. Die rd. 20 km täglich waren ohne große Wandererfahrung gut zu laufen (wir hatten Wanderschuhe - Vollleder - und nicht eine Blase!) und der Weg war auf der gesamten Strecke sehr gut ausgezeichnet. Mit vielen schönen Eindrücken, Erfahrungen und Begegnungen sind wir nach 6 Wandertagen glücklich in Santiago de Compostela angekommen und haben stolz unsere Pilgerurkunde in Empfang genommen. Dass wir am nächsten Tag beim Besuch der Pilgermesse noch erleben durften, wie der große Weihrauchkessel geschwenkt wurde war das i-Tüpfelchen dieser wunderschönen Reise, die bestimmt nicht die letzte dieser Art bleibt. Herzlichen Dank nochmals an PURA und "Buen camino" an alle, die sich auf den Weg machen!

Weiterlesen
AK

Reise: „Franziskusweg-Gruppenreise: Florenz – Assisi

4.5/5

Tolle Reiseleitung vor Ort :)

Björn

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

4.5/5

Die Reise war einfach spitze, übertraf meine Erwartungen. Es hat alles super geklappt, das Essen war wirklich Klasse, bis auf das Essen in Ponte de L...

ima, eine Landesspezialität, die nicht nach meinem Geschmack war. Mit Luis möchte man um die ganze Welt reisen. Er ist sehr bemüht, allen gerecht zu werden und sehr diplomatisch. Die Zimmer in Tui waren zu laut und sehr dunkel. In Santiago waren im Zimmer viele Silberfischchen. Ich kann die Reise-vor allem mit Luis-nur weiterempfehlen

Weiterlesen
CM

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

organisatorisch und inhaltlich ausgesprochen kompetenter Reiseleiter, darüber hinaus souverän, ausgleichend und mit sicherem Blick, wo Hilfe bzw. ...

Unterstützung erforderlich wurde; das Klima in der Gruppe positiv; die Wege überwiegend schön und die Ortschaften/Städte interessant, 2 Etappen waren allerdings eher pflasterlastig und unangenehmer zu wandern. Der Abschiedsabend eine gelungene Überraschung und einfach wunderbar! Ich bin dankbar für die gute Erfahrung.

Weiterlesen
marieluise

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

4.5/5

Alles Bestens, werde immer wieder auf ihren Service zurück greifen.

Linde

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Sehr geehrtes PURA Team Leider bin ich schon wieder zurück, die Reise war sehr schön. Die Hotels waren bei dieser Reise Alle gut und sehr zuvorkomm ...

end und freundlich. Das Essen war gigantisch.Angefangen in Porto mit einer exelenten Stadtführung. Unser Führer Luis, wir kannt kannten Ihn schon von 3 Reisen war wieder freundlich zuvor kommend mit viel Fingerspitzengefühl hat Er auch wieder die Gruppe unter einen Hut gebracht,Was ja bei 15 Pers. gar nicht so leicht ist.Leider waren viele Wege bei dieser herr- lichen Wanderung asphaltiert.Aber die Reise ist absolut enpfehlenswert und ich bedanke mich nochmal beim ganzen Team und natürlich bei Luis. Fazit für mich eine gut organisierte Reise mit vielen Höhenpunkten, super Hotels, fantastischem Essen und eine exelente Organisation. Ich werde Sie gerne weiterempfehlem. Ganz herzlich Ihr Ekki

Weiterlesen
ekki

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Die durch PURA geleistete Organisation der Reise kann als "sehr gut" bezeichnet werden. So war die Kontaktpflege mit PURA sehr kompetent und freundlic...

h. Die Ausarbeitung der Wegstrecke, die Beschaffung der Unterkünfte, die Vermittlung der Flugverbindungen, der einmalige Taxitransfer, als auch der tägliche Gepäcktransfer waren dabei überzeugend. Die letzten 100 Km des Jakoksweges waren ein Erlebnis der besonderen Art. Für uns ist PURA als Veranstalter sehr empfehlenswert.

Weiterlesen
Mondvogel

Reise: „Franziskusweg-Gruppenreise: Florenz – Assisi

4/5

Die Reise war sehr gut organisiert, auch die Unterkünfte alle OK. Ausser in Lama, wo die Betten leicht durchgehangen sind und das Essen nicht wirklic...

h unserem Hunger nach dem Wandern entsprochen hat!! Ansonsten waren wir eine sehr nette Gruppe und Natalie ein super Guide. Sie hat sich sehr um uns gekümmert und war immer mit guten Ratschlägen bei der Hand. Es war meine erste Wanderung in diesem Stil und hat mir gut gefallen. Auch die extra Guides in Florenz und Assisi waren sehr kompetent und nett.

Weiterlesen
Sissy

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Ein wunderschöner Wanderurlaub! Führung, Unterkünfte, Essen sehr gut. Ich werde die Reise weiterempfehlen.

Paulinchen

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

...eine unvergessliche Reise! Eine Wanderung auf dem Jakobsweg ist schon etwas besonderes, es mit seinem Vater erleben zu dürfen, macht dies zu einem...

unvergesslichen Erlebnis. Wunderschöne Landschaften, die eher an Irland oder die Bretagne erinnern, als an Spanien, das die meisten Urlauber kennen, zeichnen den gut ausgewiesenen Pilgerpfad des Camino Frances aus. Wir hatten uns für die Variante des Gepäcktransportes und der vorgebuchten Hotels entschieden, denn warum sollte mein Vater mit Mitte 70 noch sein Gepäck schleppen, geschweige denn am Abend nach einer Unterkunft suchen. Alles war perfekt organisiert – die Hotels durchweg sauber und empfehlenswert mit freundlichem und hilfsbereitem Personal. Der Gepäcktransport lief reibungslos. Insbesondere das Hotel in Santiago ist zu erwähnen. Von hier aus kann man in wenigen Minuten die Altstadt zu Fuß erreichen. Für die Planung und Durchführung unserer Reise bedanken wir uns beim PURA Team recht herzlich und auch die spanischen Kollegen vor Ort haben einen tollen Job gemacht. Wir werden sicher noch einmal „vorbeischauen“.

Weiterlesen
Pewe

Reise: „Via Francigena B3: Siena – Viterbo

5/5

Wir können uns ein Jahr ohne PURA gar nicht mehr vorstellen. Wie in all den Jahren war wieder einmal alles BESTENS geplant. Die Strecke Siena - Viter...

bo ist ein Weg, der einem " Toskana - Gemälde" gleicht. Einfach traumhaft. Die Unterkünfte passten immer hervorragend zum Streckenabschnitt und in Beyfin wurden wir bekocht wie bei "Mama", einfach super. Jede Unterkunft hat ihren speziellen Reiz. Unsere Zusatznächte waren durchweg sehr lohnenswert und gaben unserer Tour das "GEWISSE ETWAS". Für dieses Jahr ist unser Traumurlaub leider zu Ende, aber.... im nächsten Jahr geht er weiter. Kommentar von PURA: Einen ganz herzlichen Dank für das schöne Lob!

Weiterlesen
Susanne und Stephan

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Sehr geehrtes Pura-Team, beginnend von der Buchung der Flüge, der Anreise und der Unterkünfte über den Transfer des Gepäcks bis hin zur Auswahl de...

r Pensionen oder Hotels, es hat alles wunderbar geklappt. Die Unterlagen und das mitgesandte Informationsmaterial (z.B. um die Hotels zu finden) sind mehr als ausreichend. Wir werden PURA auf jeden Fall weiterempfehlen. Der Weg war gegeben, das Wetter hat durchwegs gepasst. Kommentar von PURA: Vielen Dank für Ihr Lob! Gern sind wir Ihnen auch bei Ihrer nächsten Reiseplanung behilflich.

Weiterlesen
Kurzpilger AE

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

4.5/5

Unkomplizierter und reibungsloser Ablauf. Die Unterkünfte waren angemessen, das Frühstück allerdings z. T. sehr überschaubar.

Gerd

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

4/5

Wir wussten nicht was uns erwartet und haben uns überraschen lassen. Als wir in Santiago ankamen wartete schon das Taxi, was wir von hieraus gebucht ...

hatten auf uns und nach 90 Min. waren wir in Sarria. Auch der Gepäcktransport den wir dabei hatten, funktionierte ohne Probleme, das Gepäck war immer pünktlich im Hotel. Die Unterkünfte hatten jeweils ihren eigenen Charm.

Weiterlesen
Michael

Reise: „Via Francigena B3: Siena – Viterbo

4/5

Vom 29.05. bis 12.06. sind wir auf der Via Francigena von Siena nach Rom gewandert. Die Etappeneinteilung ist durchaus vernünftig und ist ohne Proble...

me durch "normale Wanderer" zu schaffen. Die gebuchten Hotels haben einen sehr unterschiedlichen Standard, was aber sicherlich auch am Mangel an Alternativen an manchen Standorten liegen kann. Die Unterkünfte waren somit zwischen sehr gut und mangelhaft zu bewerten, wobei die Note gut überwog. Der Gepäcktransport verlief ohne Pannen. Kommentar von PURA: Wir freuen uns über Ihre Bewertung und bitten Sie, uns die mangelhaften Unterkünfte einmal zu nennen, um ggf. Alternativen zu finden.

Weiterlesen
Maldini

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

4/5

Vielen Dank für die super Organisation. Besonders die Auswahl der Hotels hat uns gut gefallen

Two Sabinas

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

4.5/5

Wir hatten als Paar eine individuelle Wanderreise gebucht.Alle gebuchten Leistungen wurden erbracht. Die sehr gute Auswahl der Hotels bzw. Herbergen, ...

hat uns überzeugt. Die notwendigen Taxitransfers haben super geklappt. Durch die gute Organisation war es für uns eine gelungene Urlaubsreise Mit freundlichen Grüßen Gabi und Reinhard

Weiterlesen
Reinhard

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Wir sind mit Pura schon das 2. Mal unterwegs können diese Organisation auf jeden Fall weiter empfehlen. Ausführliche und freundliche Beratung! Vor...

Ort war alles super organisiert! Kommentar von PURA: Vielen Dank für die nette Bewertung. Wir freuen uns, wenn wir Sie bei Ihrer nächsten Reiseplanung wieder unterstützen können!

Weiterlesen
Anne

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Uns hat die Wanderreise sehr gut gefallen. Die Organisation war bestens.Vom Flughafetransfer bis zu den Unterkünften.Waren sehr zufrieden mit den Zim...

mern und dem Frühstück. Hätte nicht besser sein können.Also nochmals Danke an alle. Kommentar von PURA: Wir freuen uns, dass Sie eine schöne Reise hatten und sagen Danke für das große Lob!

Weiterlesen
Michael und Birgit

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Meine 3 Freundinnen und ich können dem Pura-Team nur die Note 1a***** geben. All unsere individuellen Wünsche wurden perfekt umgesetzt. Die jeweil...

s ausgewählten Unterkünfte auf unserem Weg hatten alle ihren besonderen Charme. Der sowohl von uns gebuchte Personen- als auch der Gepäcktransport haben hervorragend geklappt. Wir sind mit absoluter Sicherheit nicht das letzte Mal mit diesem Unternehmen verreist. Nochmals herzlichen Dank von uns 4 Freundinnen. Diese Wanderung wird uns unvergessen bleiben.

Weiterlesen
4 Jakobsisters

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Die Wanderreise auf dem Camino Portugues hat uns sehr gut gefallen. Wir waren vom landestypischen Essen und der Gastfreundschaft der Menschen begeist...

ert. Ein großes Lob möchten wir unserem Wanderführer aussprechen. Louis liebt seine Heimat und das spürte man jeden Tag. Er konnte uns sehr viel über Portugal und vor allem Galizien erzählen. Die Organisation der Reise war hervorragend. Wir werden sicher wieder an einer Wanderreise von PURA teilnehmen. Kommentar von PURA: Vielen Dank für das große Lob. Wir freuen uns, dass Ihnen die Reise gefallen hat und sind Ihnen bei Ihrer nächsten Reiseplanung gerne wieder behilflich!

Weiterlesen
Stefan und Gaby

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Wir hatten mit Luis den besten Wanderführer,der auf alle Teilnehmer eingegangen ist. Er hat uns alle ans Ziel geführt und uns Land und Leute erklär...

t. Er ist mit Herz und Seele mit uns unterwegs gewesen. Es war einfach klasse. Wir würden den Camino mit Ihn noch einmal gehen. Die Gastfreundschaft der portugiesischen und galizischen Menschen ist eine Bereicherung und Zugabe zu der gut organisierten Reise durch Pura gewesen. Durch das gemeinsame Pilgern in der Gruppe bei Wind und Wetter haben wir einen großen Zusammenhalt aufgebaut und für Luis war es erste Priorität, dass wir auch gemeinsam Santiago de Compostela erreichen. Dies ist ihm auf sehr charmante Art gelungen.

Weiterlesen
MaDa

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

4.5/5

Für mich war es trotz des schlechten Wetters eine rund um gelungene Wanderreise. Vor allen Dingen Luis Burmeister achtete auf die jeweiligen Bedürfn...

isse der einzelnen Gruppenmitglieder. Er hat ein ausgleichendes Wesen. Seine Kenntnisse des Landes und des Weges sind hervorragend.

Weiterlesen
RNR

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Alles hat hervorragend geklappt, die Unterkünfte waren super ausgewählt, vielen lieben Dank an das ganze Team.

Fridrich

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

4/5

Wir waren voll und ganz zufrieden mit der Organisation und des Ablaufes der Reise. Wir können den Reiseveranstalter gerne weiter empfehlen und denken...

gerade über eine weitere Reise mit PURA Reisen nach.

Weiterlesen
Prb

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Wir haben die Wanderung von Sarria bis Santiago zu zweit gemacht. Meine Kollegin (27) und Ich (31). Die Planung war perfekt. Wir wurden vom Flughafen ...

abgeholt und konnten nach einer Nacht in Sarria den Jakobsweg starten. Die Unterkünfte waren durch die Bank gut. Das Frühstück nicht. Aber nach einigen Tagen wird man auch hier sehr genügsam. Die Organisation hat reibungslos funktioniert. Wir konnten uns allein auf unseren Weg konzentrieren. Wenn wir abends ankamen, war unser Gepäck schon da. Wir nehmen eine durchgehend positive Erfahrung mit und können diese Art zu wandern nur weiter empfehlen.

Weiterlesen
Rita

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

4.5/5

Sehr gute Organisation und Vorbereitung der Reise. Hotels übertrafen fast alle unsere Erwartungen. Wir werden wieder buchen.

Bernie

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

4.5/5

Hallo PURA-Team, herzlichen Dank für die gute Organisation der Reise. Der Taxitransfer, die Weitergabe der Koffer und die Unterlagen stimmten einfach...

. Nach diesem positiven Erlebnis kann man Sie nur weiter empfehlen. Mit freundlichen Grüßen Gerhard Hartmann

Weiterlesen
Gerhard Hartmann

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

4.5/5

Nach fünf Jahren haben wir uns entschlossen nochmals die letzten Kilometer des Jakobsweges zu gehen. Da war es für uns nur selbstverständlich die R...

eise wieder mit PURA zu machen. Und was sollen wir sagen, es war wieder hervorragend organisiert. Jede Unterkunft ein Juwel für sich. Von alt bis modern war alles dabei. Jeden Tag eine neue Überraschung. Das einzige wo wir einen halben Punkt für abziehen, sind die Wegbeschreibungen zu den Unterkünften. Die waren nicht immer auf Anhieb zu finden. Fazit: Eine sehr gelungene und gut organisierte Reise. Das war nicht das letzte Mal, dass wir bei PURA gebucht haben. :-)))

Weiterlesen
Die drei Suerländer

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Vom ersten Kontakt mit dem Vermittler und dann PURA als Anbieter der Reise waren wir von der freundlichen, effizienten und zuverlässigen Organisation...

der Reise sehr angetan. Dieser äußerst positive Eindruck vertiefte sich während der Reise, was sicherlich maßgeblich unserem Reiseführer Luis zuzuschreiben ist. Durch seine sympathische, umsichtige, aufmerksame und rücksichtsvolle Art war er bei der gesamten Gruppe sehr beliebt. Er konnte uns seine Kenntnisse über die Geschichte und Kultur der Region anschaulich und interessant vermitteln. Wir freuen uns, dass wir PURA Reisen kennengelernt haben und werden Sie bestimmt weiterempfehlen.

Weiterlesen
Ute und Thomas

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

4/5

Gute Organisation, Hervorragender Wanderführer, Schöne Hotels und gute Verpflegung.Die letzte Etappe war zu lang,die Ankunft in Santiago de Com zu ...

spät. Ansonsten rund um eine gelungene Pilgertour. Erklärung von PURA: Die letzte Etappe Padrón - Santiago ist mit 24 km sicherlich nicht kurz, aber zum einen ist Padrón eine wichtige Jakobsweg-Station und der letzte Ort vor Santiago der etwas zu bieten hat. Zum anderen gibt es im weitern Verlauf im Prinzip kein Hotel mehr, welches groß genug wäre, um eine Gruppe zu beherbergen. Durch den anschließenden freien Tag in Santiago, bleibt ja eigentlich genug Zeit die Stadt ausgiebig zu besichtigen.

Weiterlesen
Maria /Rolf

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

wir waren sehr zufrieden mit allem! Vom Transfer über Gepäcktransport bis hin zu den Hotels war alles 100 % in Ordnung. Mit den Reiseunterlagen wur...

de eine Liste mitgeschickt, auf der die Hotels bewertet werden sollen. dieses werde ich in den nächsten Tagen erledigen und Ihnen zusenden. Mit freundlichen Grüßen Siggi

Weiterlesen
SiggiF

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Die Reise "Die letzten 100km des Jakobsweges" war Super. Die Buchung via Pura war tadellos. Die reservierten Hotels und Pensione waren durchwegs gut b...

is sehr gut, und meistens an guter Lage. Mein Gepäck stand im nächsten Hotel bei Ankunft immer schon bereit. Die Reisedokumentation war umfangreich und hat das finden der Unterkünfte sehr erleichtert. Diese Reise war vollumfänglich ein Erfolg. Für diese Art Ferien werde ich auch in Zukunft mit der Firma Pura reisen. Vielen Dank für ihre Bemühungen.

Weiterlesen
AS

Reise: „Die letzten 100 km Jakobsweg klassisch

5/5

Wir waren mit der Auswahl der Hotels sehr zufrieden. Auch der Gepäcktransport klappte reibungslos. Kritik: Der überwiegende Teil des Personals des ...

Hotels in Sarria sollte sich besser einen Job als Straßenkehrer suchen, da brauchen sie wenigstens nicht freundlich zu sein. Das Verhalten so mancher war unter aller S... Vielleicht sollten Sie sich in Sarria ein anderes Hotel suchen. Das Hotel selbst war in Ordnung.

Weiterlesen
jürgen

Reise: „Camino del Norte, B1: San Sebastián – Bilbao

4/5

Für uns (mein Vater und ich) war es die erste Pilgerreise und die Entscheidung für organisierte Unterkünfte haben wir sehr begrüßt. Die Vorbereit...

ung und Abstimmung für die letztendliche Buchung der ersten beiden Blöcke funktionierte sehr gut. Auch die zugesandten Reiseunterlagen mit detaillierten Stadtplänen und Wegbeschreibungen waren sehr hilfreich und letztendlich die Unterkünfte selbst waren fast ausnahmslos hervorragend. Einzig das Hotel in Bilbao, als Schnittstelle der beiden Blöcke mit einem zusätzlichen Aufenthalt, lag sehr weit vom Zentrum entfernt und zusätzlich sehr hoch gelegen. Der Transfer zu Beginn des 2. Blockes versüßte zwar den bitteren Geschmack der Hotellage, aber das hatten wir uns gerade für eine Stadt wie Bilbao doch anders vorgestellt. Aber bis auf diesen "Ausfall" war - wie bereits erwähnt - die Auswahl und Organisation hervorragend und durch unterschiedliche Unterkunftsarten sehr abwechslungsreich. Übrigens haben wir uns bewusst nicht für einen Gepäcktransport entschieden, um sich nicht zu weit vom eigentlichen Pilgergedanken zu entfernen. Doch später wäre mein Vater aufgrund seines Alters gerne darauf zurückgekommen. Es war ein sehr schönes, anstrengendes und intensives Erlebnis und Dank PURA dazu noch ein sehr angenehmes.

Weiterlesen
Michael

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

4.5/5

sehr gut organisierte Reise, alles hat wunderbar geklappt, die Hotels und Unterkünfte waren bis auf das in O Porrino sehr gut

nepaldidi

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Unsere Pilgerreise in der Gruppe von Porto nach Santiago vom 06.-16.Mai 2015 war eine rundum positive Erfahrung. Wir haben eine wunderbare Zeit in ein...

er Gruppe angenehmer Mitwanderer genossen. Unterkünfte und Verpflegung übertrafen teilweise unsere Erwartungen. Die Stimmung untereinander war hervorragend. Die beste Bewertung gebührt unserem Wanderführer Luis Burmeister, der durch seine durchweg liebenswerte Art alle Teilnehmer in seinen Bann gezogen hat. Besser geht nicht !!! Danke nochmal für einen wunderschönen informativen Pilgerweg mit vielen bleibenden positiven Eindrücken. Wir bleiben in Verbindung....

Weiterlesen
GE

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

4.5/5

Sehr gelungene Wanderreise, die mir im Gedächtnis bleiben wird! Zu Wanderführer Luis B. haben andere schon genug gesagt, Note 1 a oder 1 + darf er s...

ich selbst aussuchen. Es ist sicherlich nicht einfach, einen bunt zusammen gewürfelten Haufen (vor allem älterer Herrschaften) einigermaßen stressfrei ans Ziel zu bekommen, dafür vielen Dank. Die Organisation, die Verpflegung und die Unterbringung waren durchweg gut. Das meine ich auch und gerade für die Hotels in Porrino und Cesantes. Was da grenzwertig sein soll, wie ein anderer Teilnehmer behauptet, ist mir ein Rätsel. Natürlich ist nicht immer alles perfekt und auf dem neusten „deutschen Niveau“, für eine Nacht war es aber immer akzeptabel. Wenn einem in Ponte de Lima nichts Besseres einfällt, als den halben Tag im Hotel zu verbringen, nutzt ein 5-Sterne-Palast auch nicht viel. Ein Ruhetag mit Ausflug ans Meer wäre zwischendurch nett gewesen, aber eben nicht unbedingt im Interesse anderer Teilnehmer, verlängert und verteuert es doch die Reise nicht unerheblich. Aber PURA hat ja noch den Camino del Norte im Angebot… Wir sehen uns!

Weiterlesen
Georg II

Reise: „Camino del Norte, B1: San Sebastián – Bilbao

5/5

Weg und Landschaft sehr gut. In einigen Hotels und Hostals gab es erst ab 09:00 Uhr Frühstück, das ist für den Start in den Wandertag definitiv zu ...

spät. Auch sollte mit den Unterkünften eine Art "Wandererfrühstück" vereinbart werden. Es dauert manchmal doch eine Weile, bis man in einen Ort kommt und Proviant nachkaufen kann, da einige Unterkünfte fernab jeglicher Infrastruktur liegen. Die Betreuung vor Ort durch die Agentur hat super funktioniert. Kommentar von PURA: Natürlich haben Sie Recht bezüglich des teils späten Frühstücks. Aber da reden wir schon seit Jahren gegen eine Wand, was auch unsere Bereitschaft mehr zu bezahlen nicht ändern konnte. Es sind einfach NOCH zu wenige Pilger auf dem Camino del Norte unterwegs, als dass die Unterkünfte bereit wären, hierfür ihre Tages- und Personalplanung zu ändern...

Weiterlesen
Rita Maria Rzyski

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Ich habe eine herrliche Wanderreise auf dem Camino Portugués vom 6. Mai bis 16. Mai 2015 unternommen. Die Organisation war hervorragend. Alle Hotels ...

boten einen guten Service und es gab herovrragendes Essen. Die Stadtführungen in Porto und Santiago de Compostela waren sehr informativ und absolut notwendig, um etwas über die Historie und die Sehenswürigkeiten der Städte zu erfahren. Unser Reiseführer Luis Burmester hat sich sehr um uns bemüht. Schon der erste Eindruck am Flughafen in Porto war positiv. In den darauffolgenden Wandertagen hat sich Luis sehr bemüht, uns Portugal und vor allem seine Heimat Galizien näher zu bringen. Am letzten Abendf hat Luis gemeinsam mit einigen Freunden für uns musiziert, so dass wir die galicisch-keltische Musik kennenlernen durften. Danach hat er für uns eine Queimada (?!) zubereitet. Ich würde Luis unbedingt als Reiseleiter weiterempfehlen. Seine ruhige und aufmerksame Art hat der Gruppe insgesamt gut gefallen. Apropo Gruppe: Es war schön, in dieser Gruppe nach Santiago zu wandern. Es gab lediglich eine Ausnahme: ein unfreundlicher, agressiver Herr, der zu allen Mitpilgern überwiegend garstig und roh war. Ansonsten muss ich der Gruppe ein großes Lob aussprechen für nette Gespräche, viel Heiterkeit und gegenseitiges Gewährenlassen. Vielen Dank der Mitarbeitern von PURA für die wirklich gute Organisation.

Weiterlesen
cien punctos

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Ich habe mich in der Gruppe als Einzelperson gut aufgehoben gefühlt. Louis, der Begleiter der Gruppe hat diese sehr kompetent, fachmännisch und unte...

rhaltsam geführt. Einen besseren Begleiter kann man sich nicht wünschen. Alle Unterkünfte, sprich Hotels einschließlich Verpflegung haben mir sehr zugesagt. Alles, was in der Beschreibung der Reise zu lesen war, ist zu 100% eingehalten worden. Ich werde den PURA-Reiseveranstalter weiterempfehlen und zu jeder Zeit an einer gleichgearteten Reise teilnehmen.

Weiterlesen
Bewertung

Reise: „Camino del Norte, B1: San Sebastián – Bilbao

5/5

Es war wunderschön. Alles hat super geklappt, saubere, angenehme Unterkünfte, nette Leute. Wir werden nächstes Jahr voraussichtlich die 2. Etappe i...

n Angriff nehmen!

Weiterlesen
die wandererin

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Sehr gut organisierte Gruppenreise mit soliden bis guten Hotels, in denen wir uns sehr wohl gefühlt haben. Auch von dem landestypischen Essen waren w...

ir begeistert. Unser Wanderführer(Louis Hans-Peter Burmeister) hat uns sehr engagiert begleitet, alle Probleme und Problemchen aus dem Wege geräumt und hat sich auch um die Stimmung in der Gruppe verdient gemacht. Wir werden sehr gerne wieder eine solche Reise mit Ihnen machen.

Weiterlesen
MH

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

4.5/5

Es waren wunderschöne 10 Tage. Die Reise war gut organisiert. Die Reiseleitung, Unterkunft und Verpflegung entsprachen voll meinen Erwartungen.

Günther

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Wir waren mit einem Freundespaar in diesem Jahr auf dem Camino Portugues im Zeitraum 06.05. - 16.05.2015 unterwegs. Unsere Gruppe umfasste insgesamt 1...

5 Teilnehmer und unseren Reiseguide Luis Peter Burmeister. Wir können diese Reise für ein erstes Kennnenlernen des Pilgerns auf dem Jakobsweg vorbehaltlos und wärmstens empfehlen. Die Organisation der gesamten Reise durch Pura war bestens vorbereitet und es hat alles vorzüglich geklappt. Die Hotels und das Essen waren gut bis sehr gut und wir haben an jedem neuen Ort einheimische Spezialitäten genießen dürfen. Unser Reiseguide Peter Luis Burmeister hat die Gruppe bestens geführt, sich mit vollem Herzen eingebracht und uns viel Interessantes von Land, Leuten und der Geschichte Galiziens erzählt. Wir sind ohne Erwartungen gekommen und waren überaus positiv von der grünen, schönen Landschaft Galiziens und den kleinen und großen Städten auf unserem Weg angetan. Uns war nicht bewusst, dass in Galizien viele keltische Einflüsse noch heutzutage vorhanden sind und die Galizier keltische Musik hören und auch selber den Dudelsack spielen. Dies alles hat uns Luis Peter Burmeister in einer sehr freundlichen und kompetenten Art vermittelt, er hatte jederzeit ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der Gruppe. Wir waren sehr froh, dass wir ihn als Führer hatten und möchten an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich für das Nahebringen der galizischen Natur, Schön - und Besonderheiten auf dem Camino Portugues Dank sagen.

Weiterlesen
GM

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

3.5/5

Unser Reiseleiter Luis war mit seiner ruhigen und gelassenen Art, verbunden mit seinen interessanten Anekdote und kompetenten geschichtlichen Wissen ...

der reinste Glücksfall – besser geht es nicht!!! Abgesehen von dem völlig heruntergekommenen und schäbigen in O Porrino (eine Zumutung) und das in Cesantes, (grenzwertig) waren alle anderen Unterkünfte weit mehr, als ich erwartet habe. Ausnahmslos war die Verpflegung abwechslungsreich, landestypisch und hervorragend, es blieb kein Wunsch offen. Wehmut: Nach der Stadtbesichtigung in Porto am 07.05. wäre ich gerne ein paar km den wunderschönen Strand entlang gelaufen, statt gleich nach Ponte de Lima mit dem Bus zu fahren (Zeit hätten wir dazu) um anschließend später im Hotel herum zu sitzen. Kommentar von PURA: Es freut uns, dass Sie im großen und Ganzen zufrieden mit der Reise waren. Ein wenig verwundet sind wir über die harte Kritik bezüglich der beiden Unterkünfte. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihre detaillierte Meinung dazu per E-Mail senden könnten, zumal die von Ihnen angesprochenen Unterkünfte in O Porrino und Cesantes von anderen Kunden im Durchschnitt mit der Schulnote 2-3 bewertet werden und diese im weiten Umkreis die besten buchbaren Unterkünfte darstellen.

Weiterlesen
Chris

Reise: „Camino del Norte, B1: San Sebastián – Bilbao

4/5

Es war wieder einmal eine sehr schöne Pilgerreise. Die Hotels, Casas rurales und Posadas haben uns wieder sehr gut gefallen. Besonders überrascht wa...

ren wir über das tolle Frühstück in Markina-Xemein. Eine Besonderheit, die nicht unerwähnt bleiben sollte, war die Unterkunft in Liendo - ein Parador im Kleinen. Auch die Transfers haben alle sehr gut geklappt. Es gibt somit keinerlei Kritik. Vielen Dank für diese schöne Reise!

Weiterlesen
fw

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Eine Spitzenreise von A-Z. Herr Luis Peter Burmeister war ein erstklassiger Reiseleiter, besser geht es nicht für diese Reise. Seine persönliche Aus...

strahlung, seine Hilfsbereitschaft und seine Landeskenntnisse haben uns voll beindruckt. Speziell als Zelebrant der galicischen Queimada und sein Einsatz als Querflöten- und Dudelsackspieler- zusammen mit seinen beiden Partnern - war ein besonderer Genuss. Ihm gebührt dafür ein besonderer Dank. Die gesamte Organisation der Reise in Deutschland,Portugal und Spanien, die Hotels, das Essen und Trinken, der Transport des Gepäcks haben bestens geklappt. Vielen Dank an alle Beteiligten.

Weiterlesen
F+MK

Reise: „Camino Portugués in der Gruppe

5/5

Gesamte Reise war von PURA-Reisen sehr gut organisiert. Die gebuchten Leistungen (Flüge, Transfers usw.) klappten vorzüglich.

Gruppe Seiter
 
 

Katalog mit Pilgerweg-Reisen anfordern

Ganz in Ruhe in unserem Katalog mit über 40 Reisen auf den legendären Pilger- und Jakobswegen Europas blättern und träumen.

Nichts einfacher als das:
Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf "Jetzt kostenlos anfordern“! Schon in Kürze erhalten Sie unseren brandaktuellen Katalog mit über 40 Pilgerweg-Reisen in Ihrem Briefkasten.

Für Sie natürlich vollkommen unverbindlich und kostenfrei!
 

Unsere Top-3 Trekkingreisen

Sie müssen nicht lange suchen, um die drei beliebtesten Hochgebirgs-Trekkingtouren von PURA kennen zu lernen. Hier sind sie:
 

Aneto-Trekkingrunde

 

Mallorca Tramuntana-Trekking

 

Wandern auf dem Vinschgauer Höhenweg

 
 
Noch nicht die richtige Trekkingreise dabei?
Hier finden Sie alle Trekking- und Wanderreisen von PURA in Deutschland, Frankreich, Italien, Portugal und Spanien:
   
 

Was die Trekkingreisen von PURA auszeichnet!

Kai Brügmann von PURA, Geschäftsführender Inhaber„Wir mögen es gern gut organisiert. Das macht Ihnen weniger Sorgen - und uns auch! Deswegen legen wir großen Wert auf reibungslose Abläufe und gut durchdachte Reiseunterlagen sowie gepflegte und gastliche Berghotels. Dass wir diesem Anspruch regelmäßig gerecht werden, können Sie den vielen positiven Rückmeldungen unserer Kunden entnehmen!“

“Einen fantastischen Weg!“ wünscht Kai Brügmann, Geschäftsführer von PURA



Diese Mehrwerte bietet PURA bei allen Trekkingreisen!

Sie sollen Ihre Zeit in den Bergen voll und ganz genießen! Das Wetter können wir zwar nicht beeinflussen, sehr wohl aber für den reibungslosen Ablauf Ihrer Trekkingreise sorgen! Daher garantiert PURA bei allen Trekkingtouren:
Zuverlässiger Gepäcktransport: Der ist bei den Trekkingtouren von PURA auf allen Etappen bereits inklusive. Sie steigen die Berge unbeschwert mit leichtem Tagesgepäck Auf und Ab und wenn Sie Ihr Etappenziel erreichen, ist Ihr Hauptgepäck schon da!
Gepflegte Berghotels und Landgasthäuser sind bei uns selbstverständlich. Und weil uns Ihre Privatsphäre wichtig ist, verfügen alle Zimmer über ein eigenes Bad!
Notfall-Assitenz: Unsere mehrsprachigen Teams stehen Ihnen in Notfällen telefonisch und teilweise vor Ort auch außerhalb der Bürozeiten zur Seite.
Experten-Planung: Wir kennen alle Berg- und Fernwanderwege persönlich und passen die Etappen an die Bedürfnisse unserer Kunden und an die natürlichen Gegebenheiten an.
Sie verschwenden keine Zeit mit Suchen: Sie erhalten ein detailliertes Info-Paket mit Wanderbeschreibungen und GPS-genauen Hotellageplänen.
Sie haben jederzeit den Überblick: Dank der "Kompakten Buchungsübersicht" haben Sie alle wichtigen Termine, Adressen und Telefonnummern stets kompakt zur Hand.
 
 

Das sagen unsere Kunden zu den Trekkingreisen

Durchschnittliche Bewertung:
4.5 / 5
Bewertungen
Reise: „Aneto-Trekkingrunde
5/5

Eine Traumtour durch eine einzigartige Bergwelt. Die einzelnen Wanderungen sind sehr gut beschrieben. Die Unterkünfte sind sehr abwechslungsreich u...

nd immer sehr schön ausgesucht. Das angebotene Abendessen war immer ein besonderer Genuss nach einem anstrengenden Wandertag. Die ganze Planung und Durchführung war bestens organisiert. Wir haben schon die "Aigüestortes-Durchquerung" im Visier! Vielen Dank - Anita & Jürgen / Schwarzwald

Weiterlesen
Anita & Jürgen
Reise: „Wandern auf dem Vinschgauer Höhenweg
5/5

Vielen Dank für eine perfekt organisierte Wanderung. Die Tour ist sehr schön, dennoch anspruchsvoll und intensiv. In jedem Fall sollte man körper...

lich fit sein und sich mittels Karte sicher orientieren können! Die Markierungen sind gelegentlich "verschwunden", da hilft nur ein Blick auf die Karte. Die Unterkünfte sind gut gewählt; die Gastgeber standen uns gern mit hilfreichen Tipps zur Seite. Auch der Gepäcktransport lief reibungslos. Wir haben wundervolle Landschaften und viele liebenswerte Menschen kennengelernt.

Weiterlesen
Kathleen F.
Durchschnittliche Bewertung:
4.5 / 5
Bewertungen
Reise: „Aneto-Trekkingrunde
5/5

Eine Traumtour durch eine einzigartige Bergwelt. Die einzelnen Wanderungen sind sehr gut beschrieben. Die Unterkünfte sind sehr abwechslungsreich u...

nd immer sehr schön ausgesucht. Das angebotene Abendessen war immer ein besonderer Genuss nach einem anstrengenden Wandertag. Die ganze Planung und Durchführung war bestens organisiert. Wir haben schon die "Aigüestortes-Durchquerung" im Visier! Vielen Dank - Anita & Jürgen / Schwarzwald

Weiterlesen
Anita & Jürgen
Reise: „Wandern auf dem Vinschgauer Höhenweg
5/5

Vielen Dank für eine perfekt organisierte Wanderung. Die Tour ist sehr schön, dennoch anspruchsvoll und intensiv. In jedem Fall sollte man körper...

lich fit sein und sich mittels Karte sicher orientieren können! Die Markierungen sind gelegentlich "verschwunden", da hilft nur ein Blick auf die Karte. Die Unterkünfte sind gut gewählt; die Gastgeber standen uns gern mit hilfreichen Tipps zur Seite. Auch der Gepäcktransport lief reibungslos. Wir haben wundervolle Landschaften und viele liebenswerte Menschen kennengelernt.

Weiterlesen
Kathleen F.

Reise: „Wandern auf dem Vinschgauer Höhenweg

5/5

Vielen Dank für die Organisation der tollen Reise!

Tine

Reise: „Wandern auf dem Vinschgauer Höhenweg

4/5

Rund um eine schöne Reise. Ein Lob an die Organisatoren.

Jan

Reise: „Mallorca Tramuntana-Trekking

5/5

Wunderbare Organisation durch den Reiseveranstalter, originelle Hotels mit wunderbarem Frühstück, Gepäcktransport sehr empfehlenswert!, Blasenpflas...

ter dürfen nicht fehlen!, Mallorca - wir kommen wieder!

Weiterlesen
Sabine P.

Reise: „Wandern auf dem Vinschgauer Höhenweg

5/5

Vielen Dank für eine perfekt organisierte Wanderung. Die Tour ist sehr schön, dennoch anspruchsvoll und intensiv. In jedem Fall sollte man körperli...

ch fit sein und sich mittels Karte sicher orientieren können! Die Markierungen sind gelegentlich "verschwunden", da hilft nur ein Blick auf die Karte. Die Unterkünfte sind gut gewählt; die Gastgeber standen uns gern mit hilfreichen Tipps zur Seite. Auch der Gepäcktransport lief reibungslos. Wir haben wundervolle Landschaften und viele liebenswerte Menschen kennengelernt.

Weiterlesen
Kathleen F.

Reise: „Aneto-Trekkingrunde

3.5/5

Die Aneto Trekkingtour ist eine lohnenswerte Tour mit wunderschönen Landschaften und sehr gut ausgezeichneten Wanderwegen. Das Tourenbuch mit Bildern...

, vom Veranstalter zur Verfügung gestellt, ist sehr hilfreich! Die Unterkünfte waren unterschiedlich, von wirklich sehr schön bis sehr eng, düster und klein (das bezieht sich nur auf die Zimmer). Die Hotel-Infrastruktur war im Grossen und Ganzen gut bis sehr gut. Auch das Essen war sehr schmackhaft und mit Liebe zubereitet. Die einzelnen Touren waren eher lang und es braucht Ausdauer um die durchschnittlich 20 km und 2000 Höhenmeter pro Tag zu bewältigen. Vor allem die Schlussetappen an den letzten zweit Tagen der Tour waren recht nahrhaft, da man über lange Zeit auf breiten Feldwegen oder Strassen zum Zielort läuft. Aber es ist auf jeden Fall eine empfehlenswerte Tour mit vielen tollen Eindrücken.

Weiterlesen
Erika

Reise: „Mallorca Tramuntana-Trekking

5/5

2. - 8. März 2017: Wunderschöner Weg durch eine beeindruckende Landschaft und Vegetation, perfekte Organisation, sehr gute Unterkünfte, überaus fr...

eundliche, offene und hilfsbereite Menschen - es waren sehr entspannte, wohltuende Tage in der milden Märzluft Mallorcas, ganz herzlichen Dank! Wir werden sicher wieder einmal mit PURA unterwegs sein und euch gerne weiter empfehlen! Kommentar von PURA: Haben Sie recht herzlichen Dank für die nette Rückmeldung und das Lob. Es freut uns sehr, dass Ihnen die Trekkingreise auf Mallorca so gut gefallen hat!

Weiterlesen
Basler

Reise: „Aneto-Trekkingrunde

5/5

Eine Traumtour durch eine einzigartige Bergwelt. Die einzelnen Wanderungen sind sehr gut beschrieben. Die Unterkünfte sind sehr abwechslungsreich und...

immer sehr schön ausgesucht. Das angebotene Abendessen war immer ein besonderer Genuss nach einem anstrengenden Wandertag. Die ganze Planung und Durchführung war bestens organisiert. Wir haben schon die "Aigüestortes-Durchquerung" im Visier ! Vielen Dank - Anita & Jürgen/Schwarzwald Kommentar von PURA: Schön, dass wir Sie mit dem "Pyrenäen-Virus" infizieren konnten. Die Aigüestortes-Durchquerung wird Ihnen sicher auch sehr gefallen!

Weiterlesen
Anita & Jürgen

Reise: „Wandern auf dem Vinschgauer Höhenweg

4/5

Der Weg ist wirklich wundervoll. Aber die Markierung öfter mißverständlich, gerade bei Abzweigungen nicht klar. Das könnt ihr verbessern. Die Gast...

geber sind nett und die Unterkünfte sehr abwechslungsreich. der Gepäcktransport hat wunderbar geklappt. Tour gut für Individualisten. Im letzten Hotel hätte ich mir vom Veranstalter so etwas wie ein Zertifikat oder Brief gewünscht: Glückwunsch, dass Sie es geschafft haben.... Auf jeden Fall weiter zu empfehlen .

Weiterlesen
Silvia

Reise: „Aneto-Trekkingrunde

5/5

Diese Tour ist sehr anstrengend, aber für geübte Wanderer machbar. Die Aussichten sind unbeschreiblich schön. Die Wege sind nicht immer markiert, a...

ber auch hierauf wird hingewiesen. Die Organisation und die Unterbringungen sind perfekt. Gutes Essen, nettes Personal, wunderschöne Lagen. Die Beschreibung der Strecke ist recht gut. Diese Reise ist absolut empfehlenswert für alle diejenigen die Ruhe genießen und im Einklang mit sich und der Natur sein wollen. Es war wirklich ganz toll mit Ihnen zu wandern. Kommentar von PURA: Schön, dass es Ihnen so gut gefallen hat und vielen Dank für das nette Lob!

Weiterlesen
Andrea

Reise: „Mallorca Tramuntana-Trekking

4.5/5

Phantastisch! Tolle Unterkünfte!! Tolles Panorama !! Bitte in der Beschreibung künftig der Hinweis, dass die Beschaffenheit des Wanderweges sehr ger...

öllig und uneben ist.

Weiterlesen
Jumomi

Reise: „Mallorca Tramuntana-Trekking

3.5/5

Wir haben dank ihrer tollen Organisation eine wunderbare Wanderwoche verbracht Die Hotels waren alle gut, nichts zu beanstanden. Das einzige kleine Ab...

er ist: Das Ziel der Etappe war in Pollenca und wir mussten dannnoch nach Port Pollenca. Eine Information ueber eine Transportmoeglichkeit waere hilfreich gewesen. Hervor zu heben ist die Puenktlichkeit der Taxifahrer, auf die Minute genau. Wir werden Sie auf jeden Fall weiter empfehlen und bestimmt noch mal auf Ihre Angebote zurueckgreifen. Mit freundlichen Gruessen aus Luxemburg.

Weiterlesen
Wanderbear

Reise: „Wandern auf dem Vinschgauer Höhenweg

5/5

Wunderschöner Urlaub, super Aussicht, tolle Wanderwege, anstrengend :-)) aber toll !!

Diana

Reise: „Mallorca Tramuntana-Trekking

4.5/5

Unsere Wanderreise vom 14.04.- 19.04.2015 auf Mallorca hat uns sehr gefallen. Es waren gut ausgewählte Wege, gut begehbar mit schönen Aussichten. G...

lück hatten wir auch mit dem Wetter. Sonne satt. Beschreibungen der Wanderwege waren sehr genau, so dass wir uns nie verlaufen haben. Gepäcktransporte klappten hervorragend. Unterbringung, insbesondere in Port de Pollenca (Hotel Bahia), waren sehr gut. In Puerto de Soller wurden wir zunächst in das falsche Hotel geschickt; konnte aber sofort geklärt werden. Danke für Ihre Mühen. Viele Grüße von Eckard Baack. P.S. Ich freue mich schon jetzt auf den Jakobs- Wanderweg.

Weiterlesen
Eckard Baack

Reise: „Mallorca Tramuntana-Trekking

5/5

Gutes Hotel, sehr nette und kompetente Wanderführer, alles in allem sehr zufrieden. Das Wetter hätte besser sein können, aber das wäre von PURA w...

ohl zuviel verlangt.

Weiterlesen
P. u. P.

Reise: „Wandern auf dem Vinschgauer Höhenweg

5/5

Ich liebe die Berge! Komplette Organisation hat wunderbar funktioniert, daher konnte ich mich (ohne große Sorgen um die Rahmenbedingungen) voll und g...

anz auf die Landschaft konzentrieren. Alleine der Anblick des Kirchturms im Stausee bei Reschen ist die Reise wert. Die Ortlergruppe, der Spitzigen Lun, St. Martin im Kofel und die verschneiten Gletscher des Martelltales haben bleibende Eindrücke hinterlassen. Einfach Toll!

Weiterlesen
G.

Reise: „Wandern auf dem Vinschgauer Höhenweg

4/5

Das Wetter war super. Bei heiter Sonnenschein bringt das Wandern (und vor allem die Ausblicke) besonders Spaß. Das Essen war lecker! Die Unterkünfte...

gut gewählt, war ein gelungener Urlaub.

Weiterlesen
Rolf Kirchner
 

Katalog mit Wander- und Trekkingreisen anfordern

Ganz in Ruhe in unserem Katalog mit über 30 Gruppen- und Individualreisen auf den legendären Wander- und Bergwanderwegen Europas blättern und träumen.

Nichts einfacher als das:
Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf "Jetzt kostenlos anfordern“! Schon in Kürze erhalten Sie unseren brandaktuellen Katalog mit über 40 Wander- und Trekkingreisen.

Unseren Katalog erhalten Sie vollkommen unverbindlich und kostenfrei nach Hause zugestellt!